Messkatamaran



Alles zum Schlagwort "Messkatamaran"


  • Katamaran misst Wassertiefe

    Mo., 01.04.2019

    Digitale Seekarte vom Aasee

    Spaziergängern ist das Bötchen aufgefallen: Dieser Messkatamaran hat den Aasee an den vergangenen Tagen gescannt.

    Unten im Aasee ist es dunkel. Ein Messkatamaran erforscht die Wassertiefe und die Schlammschicht. Die Ergebnisse haben viel mit dem Fischsterben zu tun.

  • Video: Messboot scannt den Aasee

    Fr., 18.01.2019

    Öko-Schlamassel durch Schlamm?

    David Wehmeyer (2.v.r.) und Lukas Klatt (r.) haben ihr „Riverboat“ zu Wasser gelassen und einen kleinen Teil des Aasees unter die Lupe genommen. Die städtischen Mitarbeiter (v l.) Sonja Kramer, Berthold Reloe und Lutz Hirschmann erhoffen sich Aufschlüsse über den Untergrund des Sees bei der großen Messung im März.

    40 Hektar. So groß ist Münsters Aasee. Der kleine Messkatamaran „Riverboat“ wird ihn im März Meter für Meter scannen. Was das mit dem Fischsterben im letzten Sommer zu tun hat, erklärten Experten bei Probemessungen. [mit Video]

  • Messkatamaran erhebt Daten

    Do., 17.01.2019

    „Riverboat“ geht Aasee auf den Grund

    Das „Riverboat“ wird ab Freitag den Aasee intensiv untersuchen.

    „Riverboat“, ein autonomer Mess-Katamaran, untersucht ab Freitag den Aasee. Seine Daten sollen helfen, das Fischsterben im vergangenen Hitze-Sommer zu ergründen.