Mettwurst



Alles zum Schlagwort "Mettwurst"


  • Kriminalität

    Mi., 11.12.2019

    Unna: Diebe klauen nachts Kisten mit Brat- und Mettwurst

    Das Blaulicht auf einem Fahrzeug der Polizei leuchtet in der Dunkelheit.

    Unna (dpa/lnw) - Kistenweise Brätwürste und Mettwürste haben Unbekannte bei einer Bude auf dem Weihnachtsmarkt in Unna gestohlen. Die Unbekannten hätten in der Nacht zum Dienstag das Vorhängeschloss eines Anhängers aufgebrochen und die Wurstwaren geklaut, teilte die Polizei am Mittwoch mit. Der Anhänger gehört dem Betreiber einer Wurstbude auf dem Weihnachtsmarkt. Über die Schadenshöhe machte die Polizei keine Angaben.

  • Marktgeschehen auf der Ringburg

    Mo., 18.11.2019

    Clemensmarkt-Besucher trotzen dem nasskalten Wetter

    Marktgeschehen auf der Ringburg: Clemensmarkt-Besucher trotzen dem nasskalten Wetter

    Mit heißen Reibekuchen vom Stand des Cäcilienchors (o.l.) oder einer erknobelten herzhaften Mettwurst vom Heimatverein (u.r.) lässt sich jede Witterung gut aushalten – Hauptsache, man trifft genug Leute für ein Schwätzchen.

  • Die Bundesbehörde warnt

    Do., 06.12.2018

    Unnötige Risiken beim Essen in Kliniken und Heimen

    Nur jedes zehnte kontrollierte Krankenhaus oder Heim habe bei der Essensversorgung bewusst auf Risiko-Lebensmittel verzichtet, heißt es im Bericht des Bundesamtes für Verbraucherschutz und Lebensmittelsicherheit.

    Mettwurst im Heim, Räucherfisch in der Klinik? Was Bewohnern und Patienten gut schmecken mag, treibt Lebensmittelkontrolleuren wegen erhöhter Keimgefahr Sorgenfalten auf die Stirn. Sie finden, dass Kliniken und Heime solche Lebensmittel-Risiken vermeiden sollten.

  • Bundesbehörde warnt

    Do., 06.12.2018

    Unnötige Risiken beim Essen in Kliniken und Heimen

    Eine fast aufgegessene Fertiggericht-Lasagne Bolognese.

    Mettwurst im Heim, Räucherfisch in der Klinik? Was Bewohnern und Patienten gut schmecken mag, treibt Lebensmittelkontrolleuren wegen erhöhter Keimgefahr Sorgenfalten auf die Stirn. Sie finden, dass Kliniken und Heime solche Lebensmittel-Risiken vermeiden sollten.

  • 41. Ahlener Pöttkes- und Töttkenmarkt

    Do., 07.09.2017

    Zur Eröffnung gibt‘s Scharfes

    Die Planungen stehen: Carlo Pinnschmidt, Bernd Münstermann und Georg Smeilus (v. l.) laden zum Pöttkes- und Töttkenmarkt ein. Dort gibt es erstmals auch eine Krammarkttüte mit westfälischen Spezialitäten.

    Der Pöttkes- und Töttkenmarkt hat seinen eigenen Senf. Zusammen mit Brötchen und Mettwurst finden die Besucher ihn in der Krammarkttüte.

  • Förderverein der Arche

    Di., 31.01.2017

    „Guten Appetit!“ und Grünkohl auf dem Teller

    Förderverein der Arche : „Guten Appetit!“ und Grünkohl auf dem Teller

    Essen hat auch etwas Gutes, besonders wenn man mit Grünkohl und Mettwurst den Förderverein der evangelischen Arche auf leckere Weise unterstützt.

  • In mehreren Bundesländern

    Fr., 27.01.2017

    Netto ruft wegen Salmonellen-Gefahr Mettwurst zurück

    Netto ruft die «Ostermeier Puten-Zwiebel-Mettwurst» zurück.

    Die bei Netto vertriebene «Ostermeier Puten-Zwiebel-Mettwurst» ist möglicherweise mit Salmonellen belastet. Daher hat der Discounter nun einen Rückruf des Produktes gestartet.

  • Lebensmittel

    Do., 26.01.2017

    Netto ruft wegen Salmonellen-Gefahr Mettwurst zurück

    Maxhütte-Haidhof (dpa) - Der Discounter Netto ruft ein Wurstprodukt zurück. Die «Ostermeier Puten-Zwiebel-Mettwurst» sei möglicherweise mit Salmonellen belastet. Betroffen seien die 150-Gramm-Packungen der Charge mit dem Mindesthaltbarkeitsdatum 5. Februar 2017, teilte das Unternehmen über das Internetportal www.lebensmittelwarnung.demit. Das Produkt kam in den Bundesländern Hessen, Nordrhein-Westfalen, Rheinland-Pfalz, Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen in die Läden. Kunden werde bei Vorlage des entsprechenden Produktes der Kaufpreis erstattet.

  • Lebensmittel

    Do., 26.01.2017

    Netto ruft wegen Salmonellen-Gefahr Mettwurst zurück

    Maxhütte-Haidhof (dpa/lby) - Der Discounter Netto ruft ein Wurstprodukt zurück: Die «Ostermeier Puten-Zwiebel-Mettwurst» sei möglicherweise mit Salmonellen belastet. Betroffen seien die 150-Gramm-Packungen der Charge mit dem Mindesthaltbarkeitsdatum 5. Februar 2017, teilte das in der Oberpfalz ansässige Unternehmen am Donnerstag über das Internetportal www.lebensmittelwarnung.demit. Das Produkt kam in den Bundesländern Hessen, Nordrhein-Westfalen, Rheinland-Pfalz, Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen in die Läden. Kunden werde bei Vorlage des entsprechenden Produktes der Kaufpreis erstattet.

  • Flur- und Straßenkunde

    Fr., 18.11.2016

    Die Bauerschaft Metten hat mit der Mettwurst wenig zu tun

    Metten zeichnet sich durch eine abwechslungsreiche Landschaft mit

    Derzeit ist sie wieder in aller Munde: die Mettwurst. Besonders zur aktuellen Grünkohlsaison wird sie häufig und gern verspeist. Die Ähnlichkeit zum Namen der Westerkappelner Bauerschaft Metten ist kaum zu übersehen. Aber ist Metten auch nach der deftigen Bauernwurst benannt ?