Mezzanine



Alles zum Schlagwort "Mezzanine"


  • Mezzanine auf CD und Streamingplattformen

    Fr., 09.08.2019

    Auf Campinos Spuren im Studio

    „Der Druck war schon echt hoch“: Mezzanine, langjährige Schulband des JHG, spielte im Prinzipalstudio Stücke für eine CD ein, die inzwischen auch auf den üblichen Online-Streamingdiensten hochgeladen werden können.

    „Mezzanine“, langjährige Schulband am Sendener Gymnasium, hat Stücke für CD und Streamingdienste professionell eingespielt. Und zwar in den Principal Studios, wo gerade vor ihnen die Toten Hosen zu ihren Instrumenten gegriffen haben, die auf dem ehemaligen Bauernhof in Ottmarsbocholt noch „rumlagen“. Der Silberling von „Mezzanine“ ist jetzt auf dem Markt und ihre Musik im Netz.

  • JHG-Schulbands danken Mentor Martin Peitz

    So., 16.06.2019

    Rockiger Abschied mit emotionalem Finale

    Gemeinsam mit ihrem Mentor Martin Peitz verabschiedeten sich die Bands „Why a name?“ und „Mezzanine“ vom Joseph-Haydn-Gymnasium.

    Viele emotionale Momente gab es beim vorerst letzten Auftritt der Schülerbands „Why a name?“ und „Mezzanine“ auf der Bühne des JHG. Vor allem hieß es für die beiden Schulbands aber Abschied zu nehmen von Martin Peitz, der nach mehr als sechs Jahren als Leiter der Band-AG am Sendener Gymnasium nun die Schule verlässt

  • Konzert im JHG

    Sa., 08.06.2019

    Schulbands feiern rockigen Wechsel

    Die Schulbands Mezzanine und Why a Name stehen am 14. Juni im JHG auf der Bühne.

    Zeiten des Umbruchs bei den Schulbands des JHG: Passend zum Wechsel spielen „Mezzanine“ und „Why A Name“ in ihren bisherigen Besetzungen ein letztes Mal auf.

  • Heute Konzert im Hot Jazz Club

    Mo., 18.02.2019

    „Mezzanine“ spielt trotz Abschieds nicht nur in Moll

    Auf Farewell-Tour: „Mezzanine“ treten zum letzten Mal im Hot Jazz Club auf.

    Im Hot Jazz Club spielen „Mezzanine“ und „Why a name“ jetzt zum letzten Mal. Da sich der Coach der Schulbands des Joseph-Haydn-Gymnasiums neu orientiert, stehen auf diesem Feld Veränderungen an.

  • Bühne frei für junge Musiker

    Mo., 04.06.2018

    JHG-Bands rocken den Hot Jazz Club

    Die Bühne des Hot Jazz Clubs in Münster gehört am Donnerstagabend den Sendener Schülerbands „Mezzanine“ und „Why A Name?“. Der Eintritt zum Konzert ist frei.

    Die Sendener Schülerbands „Mezzanine“ und „Why A Name?“ stehen am Donnerstag (7. Juni) ab 20 Uhr im Hot Jazz Club in Münster auf der Bühne. Der Eintritt zum Konzert ist frei.

  • Bühne frei für Sendener Nachwuchsmusiker:

    So., 18.06.2017

    JHG-Bands gastieren im Hot Jazz Club

    Die Schülerbands des Joseph-Haydn-Gymnasiums präsentieren am Dienstag im Hot Jazz Club Münster ihr Können.

    Die Schülerbands des Haydn-Gymnasiums Mezzanine und Why A Name? stehen am Dienstag (20. Juni) im Rampenlicht. Als Newcomer gastieren sie ab 20 Uhr im Hot Jazz Club Münster.

  • „Haydn rocks!“

    Mi., 17.05.2017

    Schulbands lassen es krachen

    Mezzanine gehören zu den Bands des Joseph-Haydn-Gymnasiums, die am Freitag losrocken.

    Fast schon ein Festival-Line up: Am Freitag geben sich mehrere Schulbands des JHG die Ehre. Sie erobern die Bühne unter dem Motto „Haydn rocks!“

  • Schülerband des JHG nimmt professionelle CD auf:

    Di., 20.12.2016

    Mezzanine glänzt mit Top-Sound

    Unter professionellen Bedingungen haben die Musiker von Mezzanine im Principal-Studio eine Demo-CD aufgenommen. Gecoacht wurden sie von Martin Peitz.

    Harte Arbeit stand in diesen Tagen für die JHG-Schülerband Mezzanine an: Im Ottmarsbocholter Tonstudio Principal hatten die jungen Musiker Gelegenheit, eine Demo-CD professionell aufzunehmen.

  • Konzert der Schülerbands im Joseph-Haydn-Gymnasium:

    Di., 12.04.2016

    Rock und Pop zum Abheben

    Musikalisch hoch hinaus wollen die Schülerbands „Mezzanine“ (Foto), „Velvet Imprint“ und „Black Wan Tan“ bei ihrem gemeinsamen Konzert am Freitag im Joseph-Haydn-Gymnasium.

    Zu einem gemeinsamen Konzert am kommenden Freitag (15. April) laden die Bands „Velvet Imprint“ und „Mezzanine“ sowie die Oberstufenband „Black Wan Tan“ ins Sendener Gymnasium ein.