Mietwohnung



Alles zum Schlagwort "Mietwohnung"


  • Mietrecht

    Mo., 22.02.2021

    Wenn Bohrlöcher in der Mietwohnung für Ärger sorgen

    Regale und Halterungen dürfen angebracht werden. Dafür dürfen Mieter auch Löcher bohren.

    Den Spiegel in der Wand oder den Badezimmerschrank in den Fliesen verdübeln: Wer seine Wohnung einrichtet, setzt öfter mal den Bohrer an. Beim Auszug können die kleinen Löcher aber für Streit sorgen.

  • Auch im Lockdown

    Mo., 08.02.2021

    Handwerker dürfen Wohnungen im Notfall betreten

    Wenn die aktuell gültigen Regelungen zur Bekämpfung der Corona-Pandemie eingehalten werden, wie etwa das Tragen einer Mund-Nase-Maske, dürfen Handwerker auch weiterhin Mietwohnungen betreten.

    Eigentlich dürfen Handwerker und Co. eine Mietwohnung nur nach Aufforderung durch die Mieter betreten. Aber was ist, wenn es zum Beispiel zu einem Rohrbruch kommt - und das in Zeiten von Corona?

  • Neubau auf dem Grundstück der ehemaligen Arztpraxis

    So., 07.02.2021

    Schlicht, aber dennoch elegant

    Architekt Richard Dammann auf dem bereits geräumten Grundstück am Potthoff 5. Hier beginnen in Kürze die Arbeiten für ein Wohngebäude mit zehn Mietwohnungen.

    Über Jahrzehnte suchten die Nottulner die Praxis am Potthoff 5 für Hilfe und Heilung auf. Nun ist das alte Praxisgebäude abgerissen. Es entsteht ein neues Wohngebäude mit zehn Mietwohnungen.

  • Gewerbehallen im Bahnhofsbereich sollen wegfallen

    Fr., 15.01.2021

    Neue Pläne für die Mühlenstraße

    Acht Gebäude könnten nach den Plänen des münsterischen Architektenbüros Fischbach und Partner entlang der Bahnstrecke und der Mühlenstraße entstehen.

    Im südlichen Teil der Grevener Mühlenstraße sollen 52 Mietwohnungen entstanden. Sie flankieren die Bahnschienen.

  • Mietwohnungen

    So., 20.12.2020

    Rekord bei Wohnraumförderung

    Zum vierten Mal in Folge hat die Stadt nach eigenen Angaben das Jahreszeil von mindestens 300 geförderten Mietwohnungen erreicht.   

    Zum ersten Mal seit der Einführung der sozial gerechten Bodennutzung wurden in Münster Förderzusagen für mehr als 500 neue sozial geförderte Wohnungen ausgesprochen. In diesem Jahr geht es vor allem um ehemalige Kasernenflächen.

  • Auch mehr Baugebote

    Mi., 04.11.2020

    Kabinett will höhere Hürden für Eigentumswohnungen

    Teure Mieten und hohe Wohnungspreise machen vielen Verbrauchern in Deutschland schwer zu schaffen.

    In vielen deutschen Städten sind Wohnungen stark umkämpft und teuer. Die Bedingungen, unter denen aus Mietwohnungen Eigentumswohnungen werden dürfen, sind daher heiß umstritten.

  • Kündigungsfrist beachten

    Mo., 02.11.2020

    Mieter können selten außerordentlich kündigen

    Die Kündigungsfristen für Mieter und Vermieter stehen im Mietvertrag.

    Wer aus einer Mietwohnung ausziehen will, muss die Wohnung kündigen. Dabei müssen sich auch Mieter meist an die gesetzliche Kündigungsfrist halten.

  • Angespannter Wohnungsmarkt

    Fr., 30.10.2020

    Seehofer für höhere Hürden für Umwandlung von Mietwohnungen

    Plant nun doch höhere Hürden für die Umwandlung von Miet- in Eigentumswohnungen: undesbauminister Horst Seehofer.

    Wenn aus einer Mietwohnung eine Eigentumswohnung wird, ist sie vom Markt - jedenfalls für Mieter. Wo Wohnungen ohnehin knapp sind, will Bauminister Seehofer solche Umwandlungen erschweren.

  • Meerblick statt Mietwohnung

    Mo., 26.10.2020

    Sind wir jetzt alle Digitalnomaden?

    Das düstere Homeoffice gegen einen Arbeitsplatz im am Meer eintauschen: Auch wer als Festangestellter einem Bürojob nachgeht, kann das mit der richtigen Vorbereitung realisieren.

    Digitale Nomaden bereisen als Freiberufler die Welt. Das Konzept klingt auch für Festangestellte verlockend, die jetzt dauerhaft im Homeoffice sind. Also: Rückzug auf die Insel. Kann das klappen?

  • Mietrecht

    Mo., 19.10.2020

    Auszug nach Trennung reicht nicht als Kündigung

    Wenn beide Partner im Mietvertrag stehen, können auch nur beide gleichzeitig den Vertrag kündigen.

    Wenn ein Partner nach einer Trennung aus einer Mietwohnung auszieht, sollte er sich über die rechtlichen Konsequenzen bewusst sein. Entscheidend dabei ist nämlich, was im Mietvertrag steht.