Milteer



Alles zum Schlagwort "Milteer"


  • Milter Reitertage

    Mo., 27.06.2016

    Stechen fällt aus

    Alexander Rottmann  vom RFV Vornholz gewann auf Rohmann das M**-Springen.

    Auch wenn die Spannung am Ende ein wenig fehlte, hatte der RFV Milte-Sassenberg bei den wichtigen Prüfungen wieder ein interessantes Feld fürs Finale beisammen.

  • Milter Bürgerschützen nehmen erstmals Frauen auf

    So., 20.03.2016

    Jubiläum wird drei Tage gefeiert

    Damen-Verstärkung: die ersten zehn

    Nicht nur mit Schwung gehen die Milter Schützen in das Jubiläumsjahr, sondern auch mit Frauen. Nachdem im zweiten Anlauf im Januar die Satzung geändert wurde, traten neben zwei Männern auch zehn Frauen dem Verein bei. Als erste Frau hatte Monika Weiser vor einigen Wochen einen Mitgliedsantrag eingereicht. Doch sie ist nicht die erste Frau im Verein, wie findige Schützen herausgefunden haben: Kathi Weiser hieß die Dame, die vor etlichen Jahrzehnten für ihre Verdienste um Milte eine Ehrenmitgliedschaft im Verein erworben hatte. Ihr in Bochum lebender Sohn Hans-Joachim Weiser trat am Samstag ebenfalls offiziell dem Verein bei.

  • Pfarrer Bünker feiert 50jähriges Priesterjubiläum im Kreis der Gemeinde

    So., 28.06.2015

    Überwältigt von Gefühlen der Dankbarkeit

    Goldenes Priesterjubiläum: .

    In seiner Predigt betonte Pfarrer Alfred Bünker, dass die Kirche zu Beginn seines Theologiestudiums im Jahre 1959 ein hohes Ansehen und Glaubwürdigkeit hatte. Bedingt durch Wandlungen in Gesellschaft und Kirche, „wie wir sie selten erlebt haben“, sei das Ansehen der Kirche trotz aller politischen Verdienste der Päpste auf einen Tiefpunkt gesungen. Der vom Kirchenkritiker Hans Küng geprägte Milter Pfarrer sei froh gewesen, einen durch Papst Franziskus angestoßenen neuen Stil in der Kirche und eine Reform erleben zu dürfen. Am Samstag feierte er sein Goldenes Priesterjubiläum.

  • Schulbibliothek unterstützt

    Di., 08.10.2013

    Aus Tannenbäumen wird Bibliothek

    Die Hilfe aus Milte ist angekommen: Von dem Erlös der Tannenbaumaktion entstand jetzt in Kenia eine Schulbibliothek.

  • Spenden für Kenia

    So., 07.04.2013

    Jedes Kind hat nun eigene Bücher und ein Bett

    Anfang des Jahres wurden in Milte Tannenbäume gesammelt und der Erlös der Aktion, ergänzt um weitere Spenden, nach Kenia überwiesen. Dort betreut der Milter Verein Schulen für Kenya das Projekt „Don Bosco High School“ im zentralkenianischen Ndumberi. An der Schule lernen derzeit gut 140 Kinder in den vier Klassen der Jahrgangsstufen 9 bis 12.

  • Milter Dorfkegelmeisterschaften beendet

    Mo., 18.03.2013

    „Full Pull“ auf dem Siegertreppchen

    „Full Pull“  nennt sich der erfolgreichste gemischte Kegelclub, dem

    Nach einigen Wochen mit der Vorentscheidungen fand am Samstag auf den Kegelbahnen des Gasthofes Biedendieck die Endausscheidung der Milter Dorfkegelmeisterschaft statt. Am Abend war die Siegerehrung, zu der viele Kegler und Keglerinnen gekommen waren. Mechthild Sendker konnte eine froh gestimmte Menge begrüßen.

  • Närrische Session geht in die heiße Phase

    Mo., 07.01.2013

    Pappnasen gehen neue Wege

    Am kommenden Sonntag beginnt für die Pappnasen die heiße Phase der Karnevalssession. An diesem Morgen werden sie das Hauptquartier am Gasthof Biedendieck beziehen und über die Zukunft des Milter Karnevals diskutieren. Nach dem Besprechen der üblichen Regularien wird auch das neue Karnevalsprogramm vorgestellt. So soll in diesem Jahr das neue Oberhaupt bei der öffentlichen Karnevalsfeier am 9. Februar unter den anwesenden Narren ausgelost werden.

  • Turnier in Warendorf

    Mo., 15.10.2012

    Krönender Abschluss

    Turnier in Warendorf : Krönender Abschluss

    Zum Abschluss der „grünen“ Saison wartet das Fettmarktturnier in Warendorf auf die heimischen Reiter.

  • Warendorf

    Mo., 26.03.2012

    Volker Hoffmann kehrt zurück

    Warendorf : Volker Hoffmann kehrt zurück

    Die Milter holen mit Volker Hoffmann einen alten Bekannten zurück. Er wird im Sommer Trainer.

  • Telgte

    Di., 19.07.2011

    Telgter bleiben in Lauerstellung