Minimeisterschaft



Alles zum Schlagwort "Minimeisterschaft"


  • Tischtennis: Nachwuchsprobleme

    Di., 24.03.2020

    Bald wieder eine Jugendmannschaft beim BSV Ostbevern?

    Deutlich vergrößert hat sich die Tischtennis-Nachwuchsgruppe des BSV Ostbevern um Trainer Benedikt Lauckmann

    Viele Tischtennis-Vereine haben seit Jahren Nachwuchsprobleme. Beim BSV Ostbevern gibt es jetzt wieder Licht am Horizont. Die Jugend-Trainingsgruppe ist gewachsen. Hilfreich war offenbar die Minimeisterschaft auf Ortsebene.

  • Tischtennis: Minimeisterschaften

    Di., 18.02.2020

    Erwartungen des BSV Ostbevern werden übertroffen

    Viele Kinder schnupperten beim Ortsentscheid der Minimeisterschaften zum ersten Mal in den Tischtennissport hinein.

    Die Minimeisterschaften auf Ortsebene ermöglichen Jungen und Mädchen den Einstieg in den Tischtennissport. Für die Clubs bietet dieser Wettbewerb die Chance, neue Mitglieder zu gewinnen. 55 Kinder nahmen am Ortsentscheid in Ostbevern teil. Die Erwartungen des BSV wurden damit übertroffen.

  • Minimeisterschaften im Tischtennis

    Mo., 18.02.2019

    Geschick in der Augen- und Hand Koordination

    Oliver Born und Jan vom TTV Metelen zeigen den Teilnehmern der Tischtennis-Minimeisterschaft die ersten Handgriffe mit Schläger und Ball.

    Am Freitagnachmittag fanden in der Sporthalle an der Ochtruper Straße die Tischtennis-Minimeisterschaften des TTV Metelen statt. Gelegenheit für den Nachwuchs, in diese Sportart hineinzuschnuppern und erste Erfahrungen zu sammeln.

  • Tischtennis: Minimeisterschaften

    So., 25.11.2018

    DJK BW Greven: Großes Kino für kleine Leute

    Ein großer Tischtennis-Tag für die Kleinen: Die DJK Greven richtet am 8. Dezember die Mini-Meisterschaften in der Emshalle aus – Reinhard Rothe und Matthias Kaltmeier aus der Verbandsliga-Mannschaft sind dann ausnahmsweise nur Zuschauer.

    Ein großer Tag wartet auf junge Tischtennis-Talente: Die DJK lädt zu den Minimeisterschaften ein.

  • Tischtennis: Die Minimeisterschaften in Ochtrup

    Di., 19.12.2017

    Minis stürmen die Ochtruper Weilauthalle

    In drei Wettkampfklassen stellten sich 31 Kinder der Konkurrenz. Die besten qualifizierten sich für den Kreisentscheid.

    Dass Arminia Ochtrups Tischtennisabteilung die vermeintlich stärkste im Kreis ist, hat viel mit der Nachwuchsförderung zu tun. Die steht bei den Töpferstädtern ganz oben auf der Agenda. Ein Beispiel dafür gab es am Sonntag.

  • Tischtennis: Die Minimeisterschaften beim SC Arminia Ochtrup

    Mi., 13.12.2017

    Ran an die Tische: TT-Minimeisterschaften beim SC Arminia Ochtrup

    Talente werden am Sonntag gesucht.

    In der Halle der Lamberti-Schule finden am Sonntag die Tischtennis-Minimeisterschaften statt. Ein Mitmachen lohnt sich. In der Vergangenheit wurde dort schon so manches Talent entdeckt.

  • Tischtennis: Kreis Südmünsterland

    Do., 16.03.2017

    Spannende Duelle bei den Minimeisterschaften in Ascheberg

    Die Teilnehmer bei den Jungen bis zwölf Jahre und den Mädchen mit Helfern vom TuS Ascheberg.

    Beim Kreisentscheid der Minimeisterschaften in Ascheberg traten 21 Teilnehmer an die Tische und lieferten sich faire und spannende Spiele. Dicht gedrängt verfolgten Eltern und Angehörige die Wettkämpfe.

  • Tischtennis: Kreis Südmünsterland

    Fr., 10.03.2017

    Kreisentscheid der Mini-Meisterschaften beim TuS Ascheberg

    Der TuS Ascheberg richtet den Kreisentscheid der Mini-Meisterschaften aus. Die nächste Stufe ist der Bezirksentscheid in Beelen.

  • BSV Ostbevern Tischtennis-Minimeisterschaft

    Mi., 30.11.2016

    Mit Eifer und Herzblut dabei

    Sieger und Platzierte  der Jahrgänge 2006/2007 erhielten nach der Tischtennis-Mini-Meisterschaft Pokale und Urkunden überreicht.

    Erneut hat die Tischtennisabteilung des BSV Ostbevern zur Minimeisterschaft eingeladen, an der schließlich 31 Kinder teilnahmen. Die Jahrgangsbesten haben sich für die Titelkämpfe auf Kreisebene qualifiziert.

  • Schwimmen: DLRG-Bezirksmeisterschaften

    Mi., 02.11.2016

    Pauline Tonner auf Platz zwei

    Die Minimeisterschaften der DLRG auf Kreisebene wurden jetzt im Klutensee-Bad Lüdinghausen ausgetragen. 101 Nachwuchsschwimmer nahmen daran teil.

    Im Klutenseebad Lüdinghausen fanden die Minimeisterschaften des Bezirks Coesfeld statt. Mit zehn Nachwuchsschwimmern nahm die DLRG-Ortsgruppe Lüdinghausen an dem Wettkampf teil.