Modedesign



Alles zum Schlagwort "Modedesign"


  • Charlotte Kramer fertigt ihre Abschlusskollektion in Afrika

    Mo., 23.12.2019

    Mode made in Ghana

    Mit ihrer Abschlussarbeit im Gepäck hat sich Charlotte Kramer vor vier Wochen auf den Weg nach Ghana gemacht. Mit Hilfe der dortigen Näherinnen wurde ihre Kollektion unter fairen Bedingungen gefertigt. Im Januar werden die Ergebnisse in der Halle Münsterland präsentiert.

    Charlotte Kramer steht kurz vor ihrer Abschlussprüfung zur „Produktmanagerin für Modedesign und Bekleidung“. Um ihre Abschlusskollektion zu fertigen, reiste sie vor Weihnachten nun erneut nach Ghana, wo sie bereits 2018 im Rahmen eines Hilfsprojektes gearbeitet hatte.

  • Kayathiry Brand eröffnet Hebammen-Praxis in Westerkappeln

    Sa., 29.06.2019

    Viele Momente des Glücks

    Im neuen Wohn- und Geschäftshaus an der Bahnhofstraße 11 hat Kayathiry Brand die passenden Räumlichkeiten für ihre Hebammen-Praxis gefunden, die einzige in Westerkappeln. Dazu gehört auch ein großer Kurs- und Gymnastikraum.

    Eigentlich hätte Kayathiry Brand viel lieber Modedesign studiert. Doch ein zweiwöchiges Schülerpraktikum in der Geburtshilfe des damaligen St. Elisabeth-Hospitals in Ibbenbüren brachte die Erleuchtung. Nicht Mode, nicht Medizin, wie es ihre Eltern gerne gesehen hätten, wollte sie studieren. Sie entschied sich für eine Ausbildung zur Hebamme. „Ich möchte heute nichts anderes mehr machen“, sagt die 36-Jährige.

  • Leserführung durch eines des best erhaltenen Prinzipalmarkt-Häuser

    So., 25.11.2018

    Kaffeehaus-Tradition trifft Modedesign

    Die Balken des ehemaligen äußeren Lastenaufzugs ragen noch in diesen Büroraum des Modegeschäfts Gudrun Sjödén. Mitarbeiterin Simone Hagemann zeigt anhand von Bildern den Umbau.

    Leser blickten im Rahmen unserer Prinzipalmarkt-Serie hinter die Kulissen des Gebäudes aus dem 17. Jahrhundert, das über Jahrzehnte Stammsitz des Traditionscafés Kleimann war. Heute wird hier schwedische Mode angeboten.

  • Anekdoten und seltene Ansichten im Schuhhaus Zumnorde

    Sa., 15.09.2018

    Zwischen Tierhäuten und Modedesign

    Woran erkennt man hochwertige Lederhäute? Unternehmer Thomas Zumnorde (l.) erklärt es anschaulich bei der Leserführung in seinem Haus.

    Woran erkennt man hochwertiges Schuhleder? Eine spannende Führung hinter die Kulissen des Schuhhauses Zumnorde führte sowohl in die Werkstatt, wo noch Maßschuhe angefertigt werden, als auch in das verwinkelte Kellerlabyrinth – mit ungewöhnlichem Fluchtweg.

  • Bei iOS-Nutzern beliebt

    Do., 05.07.2018

    App-Charts: Körperreise, Schatzsuche und Modedesign

    Den Geheimnissen des menschlichen Körpers nachspüren - in der App «Homo Machina».

    Spielfreude und Wissenszuwachs - das bieten die Apps, die diese Woche in die Charts aufgestiegen sind. So lässt sich beim Rätsellösen das Innere des menschlichen Körpers entdecken und mit würfelförmigen Pokémon der Schatz einer Insel aufspüren.

  • Schule für Modemacher

    Fr., 12.01.2018

    Abschlussjahrgang präsentiert die Kollektionen

    Der Abschlussjahrgang der Schule für Modemacher präsentierte am Donnerstag seine Kollektionen.

    Zum Abschluss der Prüfung zum „Produktmanager für Modedesign und Bekleidung“ wurden jetzt die 21 Kollektionen des diesjährigen Abschlussjahrgangs der Schule für Modemacher Münster in der Halle Drei der Firma Fiege gezeigt.

  • Ausstellung im Bürgerhaus

    Di., 18.08.2015

    „Das Suchen ist die Faszination“

    „Black Lady“ ist der Titel dieses Bildes, das zur Ausstellung Experimentelles Gestalten auf Leinwand gehört, die in der Zeit vom 23. bis 30. August im Bürgerhaus zu sehen ist.

    Seit 2009 beschäftigt sich Liesel Albers mit Malerei. „Auch mit Malerei“ – müsste man sagen, denn ihre Kreativität spiegelt sich ebenfalls in der Schriftstellerei und im Modedesign wider. Jetzt stellt sie Bilder im Bürgerhaus aus.

  • Ausstellungen

    Do., 13.02.2014

    Modedesign im Museum Folkwang: Lagerfeld eröffnet Retrospektive

    Erscheint persönlich zur Eröffnung: Karl Lagerfeld. Foto: Britta Pedersen/Archiv

    Mit weiß gepudertem Zopf und dunkler Sonnenbrille ins Land von Kohle und Stahl: Stilikone Karl Lagerfeld kommt ins Ruhrgebiet. Im Essener Museum Folkwang präsentiert er sein Schaffen in den Bereichen Fotografie, Mode und Buchkunst.

  • Die neue Liebe Mailand

    Mi., 29.01.2014

    Ochtruperin Kathrin Fontein absolvierte bei dem italienischen Modehersteller Yamamay ein Praktikum

    Herausforderung gemeistert: Die Ochtruperin Kathrin Fontein studiert in Düsseldorf Modedesign. Jetzt absolvierte sie in Italiens Modehauptstadt Mailand ein mehrmonatiges Praktikum beim renommierten Modehersteller Yamamay.

    Die Ochtruperin Kathrin Fontein studiert in Düsseldorf Modedesign. Jetzt absolvierte sie ein mehrmonatiges Praktikum beim renommierten Modehersteller Yamamay in Mailand. Die Zeit in Italien beschreibt die 22-Jährige als echte Herausforderung.

  • Junge Modemacher im Rampenlicht

    Fr., 13.01.2012

    Junge Modemacher organisieren Show

    Junge Modemacher im Rampenlicht : Junge Modemacher organisieren Show

    17. Absolventinnen der „Schule für Modemacher“ dürfen sich in einem bundesweit einzigartigen Studiengang nun „Produktmanager/in für Modedesign und Bekleidung“ nennen. Sie zeigen bei Show in der Halle Münsterland was sie können.