Modelleisenbahn



Alles zum Schlagwort "Modelleisenbahn"


  • Modelleisenbahn

    So., 02.06.2019

    Männertraum im Kleinformat

    Vater und Sohn Schirrmeister handeln mit gebrauchten Gleisen, Waggons und allem, was der Modell-Eisenbahner so sucht.Gerd Ludwigund seine Modelleisenbahn. Ein Projekt, das eigentlich nie fertig wird – das ist ja das Schöne. Seyock

    Zwischen Stromkreisen, Spurweiten und Deutschem Krokodil gibt es eine Welt, die vielen verschlossenen bleibt. Nicht nur, weil sie fast immer in Kellern existiert. Es ist die Welt der Modelleisenbahn. Und genau wie bei der „großen“ ist auch bei der „kleinen“ Bahn das Leben eine Baustelle.

  • Geschichte der Modellbahn-Landschaft

    Fr., 19.04.2019

    Von kleinen Anfängen bis heute

    Die Modelleisenbahn fasziniert Karl Josef Greive von Kind an, sagt er. Zu Weihnachten 1958 erhielt er einen Märklin-Baukasten zum Schrauben und Stecken. Vom ersten Lehrlingsgeld kaufte er sich im Jahr 1961 eine kleine Märklin-Eisenbahn, die er im Nebenraum seines Schlafzimmers aufbaute. Dabei blieb es dann zunächst. Im Jahr 1985 ging es im Keller des neu gebauten Wohnhauses weiter. Ohne Konzept, wie Greive sagt. 1996 dann „übernahm“ er den Raum im Keller, der eigentlich für Partys hergerichtet werden sollte, für seine Eisenbahnplanung. Nach dem Besuch vieler Ausstellungen hat er 20 Jahre lang in der Freizeit an seiner Anlage gebaut und die Technik mit Unterstützung ständig verfeinert. -jot- Titel

  • Freizeit

    Mi., 03.04.2019

    Branche zur Intermodellbau: Modelleisenbahn wieder im Trend

    Modelleisenbahn.

    Dortmund (dpa/lnw) - Hunderttausende Kinder und Erwachsene in Deutschland werkeln, basteln und spielen regelmäßig mit Modelleisenbahnen, Flug- oder Fahrzeugen im Miniformat. Und dafür geben die Fans Millionensummen aus, es handle sich um einen Massenmarkt, sagte Steffen Kahnt vom Bundesverband des Spielwaren-Einzelhandels (BVS) am Mittwoch vor dem Start der internationalen Publikumsmesse Intermodellbau 2019 in Dortmund.

  • Lambert Lonz: Modelleisenbahn, Porsche Club und Politik

    Di., 21.08.2018

    Auf das Thema Mobilität fährt er ab

    Die Weichen werden stets neu gestellt – Eisenbahnfan Lambert Lonz bringt einen Zug auf die Strecke.

    Lambert Lonz besitzt seine Modelleisenbahn seit Kindstagen. Nicht immer hat er sich intensiv um seine Loks und Waggons gekümmert. Die Faszination für das Thema Mobilität begleitet den Juristen aber schon seit langer Zeit. Denn er ist auch im Porsche Club und als Politiker auch bei Verkehrsfragen aktiv.

  • WN-Serie „Sauber in Warendorf“

    Fr., 06.04.2018

    Staub ist ihr ärgster Feind

    Manfred Haverkamp putzt den Staub mit Hilfe eines Pinsels vom Dach eines Miniatur-Bahnhofsgebäudes direkt in den Handstaubsauger. Für solche Arbeiten besonders gut geeignet sind nach seinem Dafürhalten die ausrangierten Kosmetikpinsel seiner Frau. Mit einem an ein Radiergummi erinnerndes Klötzchen (rundes Foto) werden die Schienen von Staub befreit.

    Wer glaubt, dass Eisenbahnfreunde ausschließlich Modelleisenbahnen im Kreis herumfahren lassen und an den Landschaften basteln, durch die Loks und Anhänger rauschen, irrt. Mit schöner Regelmäßigkeit muss auch geputzt werden, denn Staub ist der größte Feind für Schienen und Miniatur-Eisenbahnen.

  • Modelleisenbahn

    Di., 12.12.2017

    Fasziniert vom „Nordpol Express“

    Meister des Maßstabs und Bastelfüchse: Die „Freunde der Hümmlinger Kreisbahn“ machten in der Adventszeit anderen Freunden der Modelleisenbahn viel Freude. Ganz rechts Gastgeber Heinrich Brinkmeier, Geschäftsführer des Fahrzeugmodellhandels GMTS an der Benzstraße.

    Einen kleinen Finger groß sind die Leute vor dem Bahnhofsgebäude. „Nordpol-Express“ steht auf dem Modell einer Dampflok.

  • Auktion

    So., 10.12.2017

    Neil Young versteigert Oldtimer und Modelleisenbahn

    Neil Youngs roter Buick von 1953 ging für 400.000 Dollar weg.

    Der Musiker hat bei sich aufgeräumt und einige bemerkenswerte Stücke aus seinem Besitz versteigert. Dabei wurde der Schätzwert einiger Objekte um das Vielfache übetroffen

  • Modellspielzeugmarkt in der Bürgerhalle

    Mi., 30.08.2017

    Faszination Modelleisenbahn

    Oldtimer, Straßenkreuzer, Lokomotiven – alle im Miniaturformat – bevölkern am Sonntag die Bürgerhalle.

    Die Gronauer Bürgerhalle steht am Sonntag (3. September) ganz im Zeichen der Modelleisenbahner und Modellautofreunde und ist von 11 bis 15 Uhr für Interessierte geöffnet.

  • Jens Holtkamp drechselt in seiner Freizeit

    Mo., 27.02.2017

    Holz ist sein Ding

    Sicherheit wird groß geschrieben, wenn Jens Holtkamp an der

    Der eine spielt Fußball, der andere hat eine Modelleisenbahn im Keller und wieder andere gehen Wandern. Hobbys gibt es viele. Doch Jens Holtkamp hat eines, das zweifelsohne in die Kategorie „Besonders“ gehört. Der Lengericher drechselt in seiner Freizeit.

  • Martin-Luther-Schule

    Fr., 03.06.2016

    Inklusive Toilettenhäuschen

    Stolz wie Oskar sind die Kinder der OGS der Martin-Luther-Grundschule auf die Modelleisenbahn und die selbst gebastelte Landschaft.

    Die Kinder der Offenen Ganztagsschule Martin-Luther haben jetzt eine große Modelleisenbahn selbst gebastelt.