Molkerei



Alles zum Schlagwort "Molkerei"


  • Landwirte-Protest vor K+K

    Mo., 11.01.2021

    Einigung nach stundenlanger Blockade

    Ein Einsatzleiter der Polizei überbrachte den Landwirten die Nachricht von der Einigung. Danach lösten die Teilnehmer der Demonstration die Blockade vor dem K+K-Zentrallager auf.

    16 Stunden lang haben Landwirte aus Gronau und der Umgebung in der Nacht zum Montag die K+K-Verwaltungszentrale an der Steinfurter Straße besetzt. Anlass war ein gescheiterter Vertragsabschluss zwischen der Supermarkt-Kette K+K und der Molkerei Naarmann.

  • Protestaktion von Landwirten

    Mi., 11.11.2020

    Milchbauern aus dem Kreis Steinfurt : „Es reicht vorne und hinten nicht!“

    Protestaktion von Landwirten: Milchbauern aus dem Kreis Steinfurt : „Es reicht vorne und hinten nicht!“

    Suppig und grau präsentiert sich der Mittwochmorgen, als ein gutes Dutzend Milchbauern aus dem Kreis Steinfurt vor der Molkerei Naarmann in Neuenkirchen vorfährt, um der Firmenleitung ein Forderungspapier ihres Berufsstands zu überreichen. Das Wetter passt damit perfekt zur Gemütslage der Landwirte, die an ihrer Milch kaum noch etwas verdienen.

  • Die Molkerei am Bahnhof war bis 1979 in Betrieb

    Do., 09.04.2020

    Wenn der Bauer die Milch bringt

    Den Kranwagen Faun LK 5 der Firma Rosenkranz hat Peter Sacher mit Sohn Carsten zur „Intermodellbau“ im vergangenen Jahr im Maßstab 1 zu 24 nachgebaut.

    Bastler Peter Sacher ist eigentlich Stammgast der Messe „Intermodellbau“ in Dortmund. Da diese – bis auf Weiteres – ausfällt, möchte er sein extra gebautes Modell aus der Drensteinfurter Stadtgeschichte nun trotzdem der Öffentlichkeit vorstellen.

  • Verletzungsgefahr

    Do., 20.02.2020

    Andechser Molkerei ruft vorsorglich Reibekäse zurück

    Der «Andechser Natur Bio Reibekäse» könnte Plastikteil enthalten. Der Hersteller ruft das Produkt zurück.

    Weil er kleine Plastikstücke enthalten könnte, warnt die Andechser Molkerei vor dem Verzehr eines von ihr erzeugten Reibekäses. Wer das Produkt zum Händler zurückbringt, erhält sein Geld zurück.

  • Projekt der Landfrauen in der Grundschule

    Fr., 20.12.2019

    Molkerei im Klassenzimmer

    Unter der Anleitung von Maria Lösing probieren die Schüler der 2c das Melken aus.

    Die Landfrauen machen im Rahmen eines Projekts Grundschüler mit der Entstehung von Nahrungsmitteln bekannt. „Woher kommt unser Essen?“ lautet an vier Schulstunden die übergeordnete Frage. In dieser Woche ging es um das Thema Milch. Ernährungsberaterin Maria Lösing schaffte es, das Thema sehr praktisch zu vermitteln. So probierten die Zweitklässler auch das Melken an einem Modell aus.

  • „Sonderpreis-Baumarkt“: Eröffnung in 2020 geplant

    Do., 12.12.2019

    Bis zu 11 000 Artikel im Sortiment

    Neben dem ehemaligen Netto-Getränkemarkt werden derzeit unter anderem Pkw-Parkplätze angelegt. Im kommenden Jahr soll der „Sonderpreis-Baumarkt“ eröffnen.

    Die Handwerker sind angerückt, um den neuen Baumarkt im Versorgungszentrum „An der Alten Molkerei“ auf Vordermann zu bringen. Derzeit werden unter anderem die Parkplätze erstellt.

  • Bakterielle Verunreinigung

    Fr., 08.11.2019

    Bärenmarke und Weihenstephan rufen Milch zurück

    Ein Kind trinkt ein Glas Milch.

    Schon wieder gibt es Rückrufe bei großen Milchproduzenten. Die Molkerei Hochwald Foods hat bundesweit Frischmilch der Marke Bärenmarke wegen einer möglichen bakteriellen Verunreinigung zurückgerufen.

  • Verbraucher

    Fr., 18.10.2019

    Molkerei ruft Sahnejoghurts wegen Schimmelkeimen zurück

    Mertingen (dpa) - Die Molkerei Zott ruft vorsorglich mehrere Sahnejoghurts zurück, weil sie möglicherweise durch Schimmelkeime verdorben sind. Betroffen ist der «Zott Sahnejoghurt Panna Cotta 150g» in den Sorten Pfirsich und Heidelbeere mit der Kennung 31.10.19 F, die Sorten Erdbeer und Mango mit den Kennungen 29.10.19 F und 01.11.19 F und der «Zott Sahnejoghurt 150g» Pfirsich-Maracuja mit der Kennung 29.10.19 F und 01.11.19 F. Die Kennung finden Verbraucher auf dem Joghurtdeckel. Diesen Deckel können Kunden bei Zott einschicken und sollen dann Einkaufspreis sowie Portokosten zurückbekommen.

  • Verbraucher

    Fr., 18.10.2019

    Molkerei ruft Sahnejoghurts wegen Schimmelkeimen zurück

    Mertingen (dpa) - Die Molkerei Zott ruft vorsorglich mehrere Sahnejoghurts zurück, weil sie möglicherweise durch Schimmelkeime verdorben sind. Betroffen sei der «Zott Sahnejoghurt Panna Cotta 150g» in den Sorten Pfirsich und Heidelbeere mit der Kennung 31.10.19 F, wie die Molkerei mitteilte. Zudem geht es um die Sorten Erdbeer und Mango jeweils mit den Kennungen 29.10.19 F und 01.11.19 F. Vorsorglich zurückgerufen wurde außerdem der «Zott Sahnejoghurt 150g» in der Sorte Pfirsich-Maracuja mit der Kennung 29.10.19 F und 01.11.19 F. Die Kennung finden Verbraucher auf dem Joghurtdeckel.

  • Agrar

    Fr., 11.10.2019

    Durchfallrisiko: Molkereien nehmen Milch vom Markt

    Bremen (dpa) - Sorgen erst wegen der Wurst, nun wegen der Milch: Der große Milchhändler Deutsches Milchkontor und das Unternehmen Fude + Serrahn haben deutschlandweit bestimmte Packungen fettarmer Frischmilch vom Markt genommen. In einer Probe seien Bakterien gefunden worden, die Durchfallerkrankungen auslösen können, teilte das DMK in Bremen mit. Der Rückruf betreffe den Artikel «Frische Fettarme Milch 1,5 % Fett» im Ein-Liter-Pack. Alle Supermärkte hätten die Milch aus dem Handel genommen. Zu den Mengen des Rückrufs machten weder DMK noch die Lebensmittelhändler Angaben.