Monatsbeginn



Alles zum Schlagwort "Monatsbeginn"


  • Neue Stelle in St. Georg: Anna Nießing kümmert sich als Verwaltungsreferentin unter anderem um Finanzen

    Fr., 05.02.2021

    Sie kennt den Laden von innen

    Freuen sich über den Neuzugang Anna Nießing (Mitte) als Verwaltungsreferentin: Pfarrverwalter Hans-Michael Hürter, Norbert Leiting (Vorsitzender des Pfarreirates), Georg Teigeler (stellvertretender Kirchenvorstandsvorsitzender) sowie die Pastoralreferenten Anja Daut und Werner Heckmann (von links).

    Im Pfarrhaus der St.-Georg-Gemeinde hat eine neue Mitarbeiterin ihr Büro bezogen. Zum Monatsbeginn trat Anna Nießing ihre Stelle als Verwaltungsreferentin an. „Ich freue mich auf die abwechslungsreiche Tätigkeit“, sagt die 28-Jährige. Sie hat die Personalverantwortung für die elf Angestellten der Kirche, angefangen vom Küster über Sekretärinnen bis hin zum Hausmeister.

  • Ökonomen warnen vor Rückschlag

    Mo., 23.11.2020

    Verlängerter Teil-Lockdown bremst Wirtschaft weiter aus

    "Räumungsverkauf 70 Prozent" steht an einem Geschäft in Berlin-Wilmersdorf. Ein verlängerter Teil-Lockdown würde die deutsche Wirtschaft erneut schwer treffen.

    Schon die seit Monatsbeginn geltenden Einschränkungen sorgen dafür, dass der Aufschwung in Europas größter Volkswirtschaft deutlich an Fahrt verliert. Jetzt sind längere Restriktionen absehbar. Doch wie stark wird ein neuer Dämpfer für die Wirtschaft ausfallen?

  • Chemiekonzern

    Do., 25.07.2019

    BASF legt Zahlen für das zweite Quartal vor

    BASF in Ludwigshafen: Der Chemiekonzern hatte Ende Juni angekündigt, bis Ende 2021 weltweit 6000 Stellen zu streichen. Foto. Andreas Arnold

    Ludwigshafen (dpa) - Nach einer Gewinnwarnung zu Monatsbeginn legt der Chemiekonzern BASF heute (07.00 Uhr) seine Zahlen für das zweite Quartal vor.

  • Freibeträge

    Mo., 08.07.2019

    Rentenerhöhung: Wann eine Steuererklärung nötig ist

    Auch Renten müssen versteuert werden.

    Seit Monatsbeginn gibt es mehr Rente. Die Erhöhung ist steuerpflichtig - wovon aber trotzdem nur wenige Rentner betroffen sein dürften.

  • Suche nach Investor

    Mo., 01.07.2019

    Loewe-Insolvenzverfahren eröffnet

    Nach jahrelanger Krise stellt der insolvente Fernsehhersteller Loewe den Betrieb ein.

    Der insolvente Fernsehhersteller Loewe hat zum Monatsbeginn den Betrieb eingestellt. Die meisten der über 400 Mitarbeiter im fränkischen Kronach müssen ab heute nicht zur Arbeit erscheinen.

  • Recht

    So., 31.03.2019

    Höhere Umzugs-Pauschbeträge und neue Fleischkennzeichnung

    Berlin (dpa) - Was ändert sich morgen mit dem Monatsbeginn? Neben rechtlichen Neuerungen kommt auch ein neues Fleisch-Logo in viele Supermärkte. Die großen Supermarktketten starten eine einheitliche Kennzeichnung für Rinder- und Schweinefleisch sowie Geflügel. Wer aus beruflichen Gründen den Wohnort wechselt, kann Umzugs-Ausgaben steuerlich geltend machen. Zum 1. April steigt der Pauschbetrag. Und: Krankenhäuser erhalten mehr Geld, um sich stärker um Organspenden kümmern zu können.

  • Notfälle

    So., 09.12.2018

    826 Menschen zum Monatsbeginn in NRW vermisst

    Schild vor dem Landeskriminalamt Nordrhein-Westfalen in Düsseldorf.

    Düsseldorf (dpa/lnw) - In Nordrhein-Westfalen sind Anfang Dezember 826 Menschen als vermisst gemeldet gewesen. Von ihnen waren 136 Kinder unter 14 Jahren und 559 Jugendliche unter 18 Jahre, wie das Landeskriminalamt in Düsseldorf auf Anfrage mitteilte. Außerdem wurden 131 Erwachsene vermisst. Stichtag war der 1. Dezember.

  • Helios-Klinik

    Do., 08.11.2018

    Markus Ahrens soll auf Matthias Wankmüller folgen

    Zunächst als Co-Chefärzte werden Dr. Markus Ahrens (links) und Dr. Matthias Wankmüller den Klinik-Betrieb leiten.

    Seit Monatsbeginn leitet Dr. Markus Ahrens, Facharzt für spezielle Viszeralchirurgie und Unfallchirurgie, als Co-Chefarzt zusammen mit Chefarzt Dr. Matthias Wankmüller den Betrieb der Helios-Klinik Lengerich. Laut Pressemitteilung wird Markus Ahrens die Nachfolge von Matthias Wankmüller übernehmen.

  • Börsen

    Do., 01.11.2018

    Wall Street: Erholungsrally setzt sich zu Monatsbeginn fort

    New York (dpa) - Die anhaltende Hoffnung auf eine Beruhigung im Handelsstreit zwischen den USA und China hat die Wall Street weiter angetrieben. US-Präsident Donald Trump hatte einen «großartigen Deal» mit der zweitgrößten Volkswirtschaft der Welt in Aussicht gestellt und so für Freude unter den Anlegern gesorgt. Der Dow Jones Industrial stieg um 1,06 Prozent auf 25 380,74 Punkte. Der Euro erholte sich von seinen jüngsten Verlusten und notierte zuletzt bei 1,1408 US-Dollar. Die Europäische Zentralbank hatte den Referenzkurs zuvor auf 1,1393 Dollar festgesetzt.

  • Ausbildung in Westerkappeln

    Sa., 11.08.2018

    Karrierestart für 38 junge Leute

    Die Azubis der Lidl-Regionalgesellschaft Westerkappeln freuen sich über ihren Ausbildungsbeginn.

    Für 38 junge Menschen hat bei der Lidl-Regionalgesellschaft Westerkappeln ein neuer Lebensabschnitt begonnen. Sie sind zum Monatsbeginn mit ihrer Ausbildung in einer von 98 Filialen oder am Logistik- und Verwaltungsstandort in Westerkappeln-Velpe gestartet.