Multifunktionshaus



Alles zum Schlagwort "Multifunktionshaus"


  • Alte Scheune wird zum Multifunktionshaus

    Sa., 21.09.2019

    Richtfest auf Schulbauernhof

    Feierten gemeinsam in der Scheune des Emshofes ein kleines Richtfest: Geschäftsführerin Ute Wichelhaus, GAL-Fraktionssprecher in Münster, Otto Reiners (M.), Architekt Sven Winkelmann (3.v.r.), Projektleiter Niko Lancier (7.v.r.) und weitere am Bau Beteiligte.

    Die etwa 120 Jahre alte Durchfahrtsscheune auf dem Schulbauernhof Emshof wird derzeit mit Hochdruck neu aufgebaut. Die Scheune befand sich seit Jahren in einem trostlosen Zustand. Nachdem die Stadt Münster als Eigentümerin der Hofstelle die Entscheidung getroffen hatte, mit einer halben Million Euro die Scheune zu sanieren, sind viele Menschen im Einsatz: Ehrenamtliche des Emshofes, die BE-Bau aus Steinfurt und die Fachstelle zur Ableistung gemeinnütziger Arbeit (FAGA), die innerhalb eines Modellprojektes die meisten Arbeiten ausführt.

  • Zukunftsprojekt „Multifunktionshaus Albachten“

    Do., 22.08.2019

    Parkplatz soll erhalten bleiben

    Albachtens CDU ist mit dem vorgeschlagenen Standort für ein mögliches Multifunktionshaus im Ort nicht einverstanden: Der Parkplatz am Concordia-Sportgelände sollte unbebaut bleiben, meinen die Christdemokraten.

  • Zukunftsprojekt fürs aufstrebende Albachten

    Fr., 19.07.2019

    Neubau auf Concordia-Parkplatz

    Auf dem Parkplatz am Concordia-Sportgelände soll das Multifunktionshaus angesiedelt werden. Es soll eine Mensa, ein Jugendheim und ein Bildungshaus beherbergen.

    Geht es nach den Vorstellungen eines engagierten örtlichen Arbeitskreises, dann soll Albachten in einigen Jahren ein Multifunktionshaus bekommen, das ein zweites Jugendheim, eine Schulmensa und ein „Bürgerhaus“ beherbergt.

  • DJK Marathon hat Großes vor

    Do., 12.04.2018

    Kita und Vereine unter einem Dach

    Blick auf das Vereinsgelände des Vereins DJK Marathon an der Wienburgstraße. Der dunkelgraue Containerbau im Hintergrund rechts beherbergt das Vereinsheim, links hinten ist das Flüchtlingsheim zu sehen, das der Verein auch nach den Neubauplänen gern an dieser Stelle halten möchte.

    Der Sportverein DJK Marathon residiert bisher eher bescheiden an der Wienburgstraße. Nun plant er ein Multifunktionshaus mit integrierter Kita. Die Kombination hilft nicht nur dem Sport.

  • SV Blau-Weiß Aasee zieht Bilanz

    Sa., 20.05.2017

    Viele Erfolge im letzten Jahr

    Der neue Vorstand des SV Blau-Weiß Aasee

    Im Bistro des Multifunktionshauses fand jetzt die Mitgliederversammlung des SV Blau-Weiß Aasee statt. Erfreulicherweise setzte sich der Aufwärtstrend bei den Mitgliederzahlen auch im Jahr 2016 fort. Der Verein meldete dem Landessportbund NRW im Januar genau 2781 Mitglieder und konnte sich damit seit Eröffnung des Multifunktionshauses im November 2005 mehr als verdoppeln, heißt es in einer Pressemitteilung.

  • Wolters-Bagger kommen nächste Woche / Namenssponsor ist noch geheim

    Di., 14.04.2015

    Falke feiert Freitag eine Abriss-Party

    Sieht schon nach Abriss aus: An Falketreff und Umkleiden sind die Hausanschlüsse abgeklemmt, der Bauzaun steht. In der nächsten Woche soll der Bagger kommen.

    Die Sportler nutzen bereits länger Duschen und Umkleiden in der Sporthalle. Am Multifunktionshaus zwischen Laufbahn und Tartanplatz steht ein Container, in dem das Falke-Büro untergebracht ist. Dieser Container ist für die Bauzeit auch die Anlaufstelle für Anmeldungen und Fragen. Fußballübertragungen im TV werden im Tennishaus angeboten, sofern keine Spiele dieser Abteilung auf den Plätzen gestört werden, sagte Hansmeier.

  • 110 Jungen und Mädchen schon dabei

    Mi., 29.10.2014

    OGS braucht mehr Platz

    Mitglieder des Sozialausschusses besichtigten alle Gruppenräume der OGS. 110 Jungen und Mädchen werden dort zurzeit betreut.

    Seit 2005 existiert die Offene Ganztagsgrundschule (OGS) in Havixbeck. Im Multifunktionshaus auf dem Schulgelände der Baumberge-Schule wurden durch die Gemeinde als Schulträger neue Räume gebaut, die Platz für 100 Kinder in vier Gruppen bieten.

  • Benefiznachmittag der Gemeinschaftsstiftung Sellen

    Do., 10.10.2013

    Musik fürs Multifunktionshaus

    Am kommenden Sonntag (13. Oktober) um 17 Uhr lädt die Gemeinschaftsstiftung Sellen zu einer Benefizveranstaltung in die Kunsthalle Steinfurt, Goldstraße 14, ein. Die Gäste der Stiftung werden in einer musikalisch-literarischen Stunde Märchen und Lyrik zum Herbstbeginn hören. Musikalisch werden diese durch die „Tschechische Suite“ von Antonin Dvorák in einer Bearbeitung für sechs Holzbläser umrahmt. Es spielt das Sestetto Matita, das Holzbläser-Sextett des Kulturforums Steinfurt. Als Erzählerin konnte Christel Niesert gewonnen werden.

  • Schapdettener für Schapdetten

    Mi., 09.05.2012

    Nahversorgung und Pflege ein Thema

    Schapdettener für Schapdetten : Nahversorgung und Pflege ein Thema

    Rund 50 Bürger wollen sich in verschiedenen Arbeitsgruppen Gedanken machen, wie Schapdetten fit für die Zukunft werden kann.

  • Nachrichten Münster

    Do., 15.05.2008

    Löst Lärm Fischsterben im Teich aus?

    Münster. Morgens um sieben ist die Welt in der Aaseestadt für Petra Wildemann nicht mehr in Ordnung. Dann wird gebaggert und gebuddelt, geknattert und gerattert. Wo einst ein Sportplatz in Nähe des Multifunktionshauses von Blau-Weiß Aasee ein von...