Multivisionsshow



Alles zum Schlagwort "Multivisionsshow"


  • Multivisionsshows in der Stadthalle

    Di., 22.09.2020

    Sicheres Reisen in Corona-Zeiten

    „Das große Bulli-Abenteuer“ geht weiter. Nach seiner ersten Tour von Istanbul zum Nordkap war Peter Gebhard mit seinem „Erwin“ jetzt auf der Vulkaninsel Island unterwegs.

    Ferne Länder zu bereisen, und das ganz ohne Coronatest oder Quarantäne – „WN“ und Stadthalle wollen es allen Fernwehgeplagten möglich machen, auch wenn die Koffer nur in der Fantasie gepackt werden können. Am 8. Oktober startet jedenfalls die beliebte Multivisionsreihe wie geplant in ihre 22. Saison mit sechs neuen Vorträgen.

  • Multivisionsshow von Gereon Roemer

    Do., 28.05.2020

    Mallorca abseits der Partymeilen

    Abendstimmung in Port de Soller an der Westküste Mallorcas. In der Nebensaison auch ein eher beschaulicher Ort. Der Ballermann ist weit weg.

    Hinfliegen ist zurzeit nicht möglich. Doch dafür holt der Fotograf Gereon Roemer Mallorca am Freitag nach Ahlen in die „Weber Arena“.

  • Multivisionsshow der VHS

    Fr., 28.02.2020

    Abenteuer im hohen Norden

    Faszinierende Bilder aus dem hohen Norden Amerikas werden präsentiert.

    Kanada und Alaska sind Thema einer Multivisionsshow am 9. März.

  • Multivisionsshow „Cornwall – Englands wilder Westen“

    So., 05.01.2020

    Ein raues Naturparadies

    Idyllisch wirkt das Leben in den Küstenorten Cornwalls.

    Dem südwestlichen Zipfel Englands widmet sich am 20. Januar Georg Krumm in der Lengericher Gempt-Halle. Er präsentiert dort eine Multivisionsshow über Cornwall.

  • Multivisionsshow von Reinhard Pantke

    So., 05.01.2020

    Mit dem Rad von Vancouver nach Halifax

    Reinhard Pantke legte gut 6000 Kilometer nur mit dem Fahrrad zurück. Seine Eindrücke sind in der neuen Multivisionsshow festgehalten.

    Kanada punktet bei Globetrottern sowohl durch seine Landschaften als auch seine faszinierenden Städte. Kein Wunder, dass Reisejournalist Reinhard Pantke nach 2009 bereits zum zweiten Mal das Land mit dem Fahrrad durchquerte. Was er auf seiner 6000 Kilometer langen Tour erlebte, zeigt er am 15. Januar in der VHS Münster.

  • Irland-Multivisionsshow

    Mo., 30.12.2019

    Eine Insel als Sehnsuchtsort

    Der Leuchtturm Fanad Head ist nur einer von vielen markanten Landpunkten, die Harald Krinitz in seiner Multivisionsshow im Kulturhaus zeigen wird.

    In seiner Multivisionsshow „Irland – Bis ans Ende der Welt“ erzählt Hartmut Krinitz am Sonntag, 2. Februar, ab 16 Uhr im Kulturhaus von Heimat und Exil, von grandiosen Landschaften und eigenwilligen Charakteren, von der Allpräsenz des Meeres und der irischen Musik und Literatur, die ihren Weg in die fernsten Winkel der Erde fanden.

  • Multivisionsshow zeigt Schönheit Islands

    Di., 26.11.2019

    „Wild und atemberaubend“

    Den magische Tanz der Polarlichter, auch den haben Sandra Butscheike und Steffen Mender erlebt und festgehalten.

    Mehrere Monate waren Sandra Butscheike und Steffen Mender in allen Landesteilen Islands unterwegs. Die Natur dort hat sie erfasst. Sie haben Bilder gemacht – auch mit Hilfe einer Drohne. Jetzt kommen sie nach Tecklenburg.

  • Multivisionsshow „Sardinien“ in Telgte

    Mi., 20.11.2019

    Eine komplett andere Welt

    Die Schönheiten, aber auch die Vielseitigkeit der Insel Sardinien zeigt Holger Fritsche in seiner Multivisionsshow.

    Nach Sardinien entführt eine Multivisionsshow die Besucher.

  • Multivisionsshow im Rochus in Telgte

    Di., 05.11.2019

    Australien – der rätselhafte Kontinent

    Faszinierende Bilder hat Georg Krumm von seinen Reisen nach Australien mitgebracht.

    Eine Multivisionsshow unter dem Titel „Australien – Der rätselhafte Kontinent“ mit dem Referenten Georg Krumm findet am 11. November in Telgte statt.

  • Multivisionsshow in Telgte

    Mi., 30.10.2019

    An den Rändern des Horizonts

    Faszinierende Bilder werden bei der Multivisionsshow im Rochus-Hospital präsentiert.

    Zu der Multivisionsshow „Markus Mauthe – An den Rändern des Horizonts“, die viele faszinierende Bilder bieten wird, wird am 8. November in den Saal des Rochus-Hospitals eingeladen.