Musikverein



Alles zum Schlagwort "Musikverein"


  • Nothilfe für leidende Musikzüge

    Mi., 11.11.2020

    Keine Auftritte und viele Probleme

    Der Allgemeine Schützenverein St. Martinus, vertreten durch den zweiten Vorsitzenden Marcel Schumann, spendet der Stadt- und Feuerwehrkapelle (Kevin Linnemann), dem Spielmannszug der SG Sendenhorst (Sabrina Hinz) sowie dem Fanfarenzug „Blau Weiß“ Sendenhorst (Christian Opitz) insgesamt 1200 Euro (v.l.n.r.).

    Keine Proben, keine Auftritte und keine Einnahmen: Die drei Sendenhorster Musikvereine haben in diesem Corona-Jahr viele Probleme, die sie nicht verschuldet haben. Normalerweise finanzieren sie sich über Gastspiele bei großen Festen, die nicht stattfinden. Unterstützung erfahren sie nun durch Spenden von den Martinus-Schützen.

  • Adventskonzert und Weihnachtskonzert abgesagt

    So., 08.11.2020

    Bassklarinette für den Musikverein Nienborg

    Heidi Schiller präsentiert mit Norbert Denis die neue Bassklarinette des Nienborger Musikvereins.

    Das Adventskonzert des Musikvereins und des Kirchenchors St. Cäcilia sowie das Weihnachtskonzert des Jugendorchesters finden wegen der Corona-Pandemie nicht statt. Das teilte der Musikverein mit.

  • „Burgmannstädter Pipes & Drums Horstmar“ ziehen Bilanz

    Mi., 28.10.2020

    Musiker blicken mit ein wenig Wehmut zurück

    Das Foto zeigt die Gründungsmitglieder am Gründungstag am 31. Juli 2019 (v.l.): Daniel Niehoff, Benedikt Vieth, Daniel Mensing, Berthold Fier, Ludger Isfort, Michael Meyer, Konrad Wermers, Philipp Kramer und Uwe Kleens. Es fehlen die Neumitglieder Stefan Arning und Michael Höing.

    Elf Mitglieder zählt der Musikverein „Burgmannstädter Pipes & Drums Horstmar“, der jetzt seine Jahreshauptversammlung in der Gaststätte „Zum Münstertor“ abhielt. Der Rückblick auf das Vereinsjahr gestaltete sich coronabedingt ein wenig wehmütig, da es kaum Auftritte und Proben gab. Im nächsten Jahr hoffen die Musiker, wieder richtig loslegen zu können.

  • Ostbeverner Musikverein und Chöre nehmen an „Deutschland singt“ teil

    Di., 29.09.2020

    Open-Air vor dem Rathaus

    Rund 300 Menschen werden am 3. Oktober bei der Aktion „Deutschland singt“ gemeinsam vor dem Rathaus singen.

    Schon vor langer Zeit wurde die Idee geboren, dass die Ostbeverner Chöre und der Musikverein gemeinsam an der Aktion „Deutschland singt“ teilnehmen. Doch Corona durchkreuzte die Planungen zunächst. Diese wurden aber wieder aufgenommen und am 3. Oktober steigt das Event.

  • Blasmusikkonzert im Altenzentrum St. Josef

    Di., 15.09.2020

    „Charly“ greift noch einmal zum Taktstock

    Überraschendes Wiedersehen im Altenzentrum: „Charly“ Müther, langjähriges Mitglied des Musikvereins Füchtorf durfte für eine Weile den Taktstock übernehmen. Die Trompeten mussten aus Hygienegründen mit einem „Mundschutz“ versehen werden (kl. Foto).

    Der Füchtorfer Musikverein machte den Bewohnern im Altenzentrum eine große Freude und spielte im dortigen Garten. „Das ist ein Highlight in diesen Corona-Zeiten“, lobte denn auch Frauke Kuhlmann vom Sozialen Dienst des Altenzentrums die Initiative in ihrer Begrüßung .

  • Friedensklang findet neuen Probenraum in Ahlintel

    Di., 01.09.2020

    Musiker üben in der Maschinenhalle

    In der Maschinenhalle der Familie Lutum in Ahlintel hat der Musikverein Friedensklang jetzt einen alternativen Probenraum gefunden.

    Es war eine Hiobsbotschaft für den Musikverein Friedensklang. Der Beschluss der Stadt Steinfurt, die Mensa des Gymnasiums Borghorst bis mindestens Ende September, wenn nicht länger, für eine Vereinsnutzung zu sperren, hatte den Verein vor die große Frage gestellt: Wo können wir proben? Jetzt wurde eine Lösung gefunden.

  • Jubiläums-CD des Städtischen Musikvereins

    Fr., 21.08.2020

    Von Bach über Beethoven und Brahms bis Böwering

    Tono Baudry (l.) und Peter Couvet präsentieren die CD und die Festschrift zum Jubiläum.

    Das Jubiläum des Städtischen Musikvereins kann wegen Corona nicht wie geplant gefeiert werden.Immerhin hat sich der Chor selbst ein kleines Geschenk gegönnt. Ein musikalisches, selbstverständlich...

  • Sommernachtsball 2020 auf Youtube

    Di., 21.07.2020

    Musikverein geht digitale Wege

    Der Sommernachtsball wird in diesem Jahr ins Internet ausgelagert.

    Der Sommernachtsball an der Stiege ist eines der jährlichen Highlights für den Musikverein Heek. In diesem Jahr wird er erstmals für alle von zu Hause aus erlebbar sein.

  • Musikverein Vorhelm: Proben laufen wieder

    Fr., 17.07.2020

    Hoffnung auf ein Weihnachtskonzert

    Draußen und mit Abstand – so lässt sich doch prima proben. Hier das Jugendblasorchester auf Hof Deitert.

    Der Musikverein Vorhelm ist wie viele Verein von den coronabedingten Absagen getroffen. Aber die Musiker schauen wieder nach vorn.

  • Engagement für Musik: Theresa Oing und Louisa Hörmann beim SMMP-Schulpreis geehrt

    Fr., 10.07.2020

    1000 Euro für das Jugendorchester in Epe

    Schulleiterin Schwester Maria Manuela Gockel gratuliert Louisa Hörmann und Theresa Oing (v.r.) zum dritten Platz beim erstmals ausgeschriebenen SMMP-Schulpreis für Engagement

    Weil sie sich für das Jugendorchester des Musikvereins Epe engagieren sind Abiturientinnen Theresa Oing und Louisa Hörmann aus dem Berufskolleg Canisiusstift in Ahaus mit einem Schulpreis ausgezeichnet worden. Keine Frage, was sie mit dem damit verbundenen Preisgeld machen ...