Muttergesellschaft



Alles zum Schlagwort "Muttergesellschaft"


  • Närrischer Abschied

    Mi., 06.03.2019

    Ein letztes „Bel Ami“ mit Leo

    Der Freudenthal-Senat ernennt Prinz Leo zum Ehrensenatoren. Links neben Leo Squillace: Senatspräsident Lars Michler.

    Prinz Leo Squillace verabschiedet sich beim Senatsfrühschoppen seiner Muttergesellschaft Freudenthal vom närrischen Parkett und wird zum Ehrensenatoren ernannt.

  • Energie

    Di., 21.03.2017

    Solarworld meldet stark geschrumpftes Eigenkapital

    Die Vertriebszentrale der Solarworld AG. 

    Bonn (dpa) - Beim Photovoltaikunternehmen Solarworld ist wegen eines teuren Restrukturierungsprogramms und hoher Verluste im Tagesgeschäft das Eigenkapital empfindlich zusammengeschrumpft. Bei der Muttergesellschaft Solarworld AG verringerte sich das Eigenkapital 2016 um mehr als 28 Millionen Euro auf 2,6 Millionen Euro, wie das Bonner Unternehmen am Dienstag in einer Sofortmeldung für die Börse mitteilte.

  • Fulminante Börsenpremiere

    Fr., 03.03.2017

    Snapchat-Mutter mit «Traumstart» an der Wall Street

    Transparent der Snapchat-Mutter Snap an der New Yorker Börse.

    Die Muttergesellschaft der Foto-App Snapchat ist am ersten Handelstag an der New Yorker Börse voll durchgestartet. Analysten zeigen sich beeindruckt, warnen jedoch auch: Der harte Wettkampf mit Rivalen wie Facebook dürfte dem verlustreichen Unternehmen zu schaffen machen.

  • Bau

    Do., 13.08.2015

    Imtech-Mutterkonzern ist insolvent

    Baustelle der Oper in Köln: Die insolvente Gebäudetechnik-Firma Imtech Deutschland will die Arbeiten an der Oper Köln fertigstellen.

    Die Insolvenz der Gebäudefirma Imtech sorgt hierzulande auf den betroffenen Baustellen für Unruhe. Und in Köln für handfeste Verwirrung. Auch die niederländische Muttergesellschaft ist inzwischen pleite.

  • Internet

    Mi., 01.07.2015

    Youtube muss laut OLG geschützte Musikvideos nach Hinweis sperren

    Hamburg (dpa) - Das Hanseatische Oberlandesgericht hat Youtube bei der Bereitstellung von Musiktiteln Grenzen gesetzt. Werde Youtube oder die Muttergesellschaft Google auf die Verletzung von Urheberrechten hingewiesen, müssten die Titel weiterhin gesperrt werden, entschied das Gericht. Youtube und Google seien in gewissem, zumutbaren Umfang auch verpflichtet, nach so einem Hinweis die Einhaltung der Urheberrechte zu prüfen und zu überwachen. Geklagt hatte unter anderem die Rechte-Verwertungsgesellschaft Gema..

  • Luhns-Insolvenz

    Do., 10.07.2014

    Zwischen Hoffen und Bangen

    In den Tanks lagern die Rohstoffe, die bei Luhns weiterverarbeitet werden – derzeit von rund 135 Mitarbeiter in der Produktion und weiteren 50 in anderen Abteilungen.

    Rund 185 Luhns-Mitarbeiter am Standort Reckenfeld bangen um ihren Job. Die Muttergesellschaft Hansa Group ist zahlungsunfähig und hat ein Insolvenzverfahren beantragt.

  • Telekommunikation

    Mi., 02.07.2014

    E-Plus nennt Übernahme durch Telefónica einen Meilenstein

    Düsseldorf (dpa) - Der Mobilfunkbetreiber E-Plus und seine niederländische Muttergesellschaft KPN haben den Zusammenschluss mit Telefónica Deutschland als Meilenstein bezeichnet. E-Plus freue sich darauf, seine Stärken in das neue Unternehmen einzubringen, teilten die Unternehmen mit. Die EU-Kommission hatte die milliardenschwere Hochzeit auf dem deutschen Mobilfunkmarkt unter Auflagen gebilligt. So muss Telefónica bis zu 30 Prozent seiner Netzkapazitäten abtreten und andere Vermögenswerte abstoßen.

  • Tarife

    Di., 01.04.2014

    Germanwings sagt wegen Pilotenstreiks 700 Flüge ab

    Köln (dpa) - Wegen des Pilotenstreiks bei der Muttergesellschaft Lufthansa hat auch die Airline Germanwings für die kommenden Tage Hunderte Flüge abgesagt. Von morgen bis Freitag sollen von 1332 geplanten Flügen fast 700 ausfallen, kündigte die Lufthansa-Tochter heute in Köln an. Mehr als 600 Flüge sollten stattfinden. Diese Verbindungen werden von der nicht bestreikten Lufthansa-Tochter Eurowings geflogen. Die eigenen Piloten der Germanwings fallen unter den Lufthansa-Tarifvertrag und machen bei Ausstand mit.

  • Tourismus

    Fr., 28.06.2013

    Komfort-Economy statt Business-Klasse - Die neue Germanwings

    Die Maschinen sind für die Umstellung auf die neue Germanwings schon umlackiert - seinen alten Farben ist die Airline dabei treugeblieben. Foto: Germanwings

    Köln (dpa/tmn) - Der elegante Kranich und seine sparsame Tochter in Dunkelpink - viel gemeinsam hatte Germanwings mit seiner Muttergesellschaft Lufthansa früher nicht. Passagiere konnten sich oft zwischen ihnen entscheiden. Ab Ende 2014 haben sie keine Wahl mehr.

  • Reise

    Fr., 12.04.2013

    Komfort-Economy statt Business-Klasse - Die neue Germanwings

    Neues Design: Die ersten 21 von 36 Germanwings-Maschinen sind bereits umlackiert. Foto: Nicolas Armer

    Köln (dpa/tmn) - Der elegante Kranich und seine sparsame Tochter - viel gemeinsam hatte Germanwings mit seiner Muttergesellschaft Lufthansa früher nicht. Passagiere konnten sich oft zwischen ihnen entscheiden. Inzwischen haben sie auf immer weniger Strecken die Wahl.