Nachwuchssuche



Alles zum Schlagwort "Nachwuchssuche"


  • Polizei

    Mo., 15.06.2020

    Polizei will Nachwuchssuche mit Talentscouts ausweiten

    Herbert Reul spricht über das Projekt Talentscout bei der Polizei.

    Gelsenkirchen (dpa/lnw) - Das nordrhein-westfälische Innenministerium will die Nachwuchssuche bei der Polizei mit Hilfe sogenannter Talentscouts intensivieren. NRW-Innenminister Herbert Reul (CDU) kündigte am Montag bei einem Besuch des Pilotprojekts in Gelsenkirchen laut einem Polizeisprecher an, dass das Modell zunächst auf größere Behörden ausgedehnt werden soll. Nähere Einzelheiten nannte er nicht.

  • Polizei

    Di., 02.06.2020

    Polizei sucht Nachwuchs: Podcast mit Minister und Praktikern

    Herbert Reul (CDU), Innenminister von Nordrhein-Westfalen, spricht zur Presse.

    Selm (dpa/lnw) - Innenminister Herbert Reul unterstützt die Nachwuchssuche der Polizei. In einem Podcast sprach der CDU-Politiker mit dem aus dem Radiosender 1Live bekannten «Gefahren»-Reporter Daniel Danger über den Polizeiberuf, wie das Landesamt für Ausbildung, Fortbildung und Personalangelegenheiten der Polizei NRW am Dienstag in Selm berichtete.

  • Betriebsführung: Wecon pflegt Kontakt zum TuS-Nachwuchs

    So., 01.09.2019

    Handwerk umwirbt die Jugend

    Der TuS Ascheberg schaute mit Jugendlichen, die handwerklich interessiert sind, bei der Firma Wecon vorbei.

    Die Nachwuchssuche gestaltet sich schwierig fürs Handwerk. Darum pflegt die Firma Wecon den Kontakt zur Jugend des TuS Ascheberg. Eine Kooperation, die für alle Seiten von Vorteil

  • Erste Ahlener Vereinswerkstatt

    Fr., 26.04.2019

    Keine Angst vor Datenschutz

    Moderator Stefan Rieker, Vereinsbegleiterin Nicole Becker und Cristina Loi von der Leitstelle „Älter werden in Ahlen“ freuen sich auf die erste Ahlener Vereinswerkstatt am 8. Mai.

    Wer in Vereinen tätig ist, kennt die Herausforderungen: Nachwuchssuche, Vorstandssuche, Sponsorensuche. Die Vereinswerkstatt unterstützt Ehrenamtliche bei diesen Aufgaben.

  • Ausbildung bei Handballschiedsrichtern mit Flexibilität

    Mi., 18.04.2018

    Neue Ideen bei der Nachwuchssuche

    Klaus-Peter Wahner ist auch mit 58 Jahren immer noch als Schiedsrichter unterwegs.

    Auf der Suche nach Nachwuchs für seine Schiedsrichterausbildung ist der Handballkreis Euregio Münsterland auf eine interessante Idee gekommen.

  • Süßes Hobby

    Mo., 12.02.2018

    Auf Nachwuchssuche

    Bienen standen im Heimathaus im Mittelpunkt. Heimatvereinsvorsitzender Franz Müllenbeck (M.), selbst Imker, begrüßte die beiden Referenten Denise Brasch und Klaus Lülff.

    Zahlreiche Interessierte kamen ins Heimathaus, um sich über die Imkerei zu informieren.

  • «Aha, das gibt's?»

    Mo., 09.10.2017

    Handwerk geht mit Instagram auf Nachwuchssuche

    Die Rekordpraktikantin Charlotte Stanke (l) fotografiert ihren Praktikumskollegen Marvin Möller (M), der seine Erfahrung auf Facebook und Instagram teilt. 

    Was macht eigentlich ein Dachklempner? Keine Ahnung? So geht es auch zwei jungen Norddeutschen, die sich im Auftrag des Handwerks gerade durch Dutzende Berufe probieren. Ihre Erfahrungen teilen sie in den sozialen Netzwerken.

  • Misston

    Di., 15.08.2017

    Thomaskantor beklagt schwere Nachwuchssuche

    Thomaskantor Gotthold Schwarz wünscht sich wieder mehr Gesang im privaten Bereich.

    Weil Singen und Vorlesen in der Familie kaum noch gepflegt würden, sind neue Sänger für den traditionsreichen Chor rar gesät.

  • Metall-Innung zu Besuch in Emsdetten

    Di., 08.08.2017

    Gemeinsam auf Nachwuchssuche

    Zur Innungsversammlung  hatte Obermeister Georg Hagemann (vorn, 3.v.r.) die Vertreter der Innungsbetriebe begrüßt.

    Insgesamt 266 junge Menschen absolvieren aktuell im Zuständigkeitsbereich der Metall-Innung Steinfurt eine Ausbildung im Metall-Handwerk. Diese Zahl ist während der jüngsten Innungsversammlung genannt worden. Obermeister Georg Hagemann hatte die Vertreter der Innungsbetriebe dazu nach Emsdetten eingeladen.

  • Minis der KG Stadtwacht suchen Verstärkung

    Di., 16.05.2017

    Das Maul des Krokodils

    Hoch das Bein: Mit viel Eifer machen die Minis der KG Stadtwacht nach, was Juliane Westermann (hinten l.) und Franziska Hundehege ihnen vormachen.

    Weil viele Kinder in die Jugendgarde gewechselt sind, sind die jüngsten Tänzerinnen der KG Stadtwacht derzeit wieder auf Nachwuchssuche. Beim Probetraining mit Juliane Westermann und Franziska Hundehege wird schnell deutlich: Spaß an Bewegung ist das Wichtigste. „In alles andere wächst man in der Regel von ganz allein hinein“, wissen die beiden Leiterinnen.