Nachzählung



Alles zum Schlagwort "Nachzählung"


  • Kommunalwahl Türkei

    Do., 04.04.2019

    Nachzählung in Istanbul zeigt Opposition vorne

    CHP-Bürgermeisterkandidat Ekrem Imamoglu (r) wird von Anhängern gefeiert.

    Istanbul (dpa) - In der türkischen Millionenmetropole Istanbul liegt bei der mit Spannung verfolgten Nachzählung von Stimmen aus der Kommunalwahl weiter die Opposition in Führung.

  • Wahlen

    Fr., 16.11.2018

    Zitterpartie in Florida: Hand-Nachzählung bei Senatsrennen

    Tallahassee (dpa) - Die Zitterpartie beim vielbeachteten Senatsrennen in Florida geht weiter. Der Wahlleiter des Bundesstaats ordnete eine Nachzählung von Stimmen per Hand an, nachdem eine maschinelle Nachzählung einen zu knappen Unterschied zwischen beiden Kandidaten ergeben hatte. Damit ist das Rennen zwischen dem demokratischen Amtsinhaber Bill Nelson und seinem republikanischen Herausforderer Rick Scott bis mindestens Sonntag weiter offen. US-Präsident Donald Trump hatte sich in beiden Fällen gegen die Neuauszählung der Stimmen ausgesprochen und behauptet, es gebe Manipulationsversuche.

  • Wahlen

    Sa., 26.11.2016

    Grünen-Kandidatin beantragt Nachzählung der US-Wahl in Wisconsin

    Washington (dpa) - Die Grünen-Bewerberin Jill Stein hat im Bundesstaat Wisconsin offiziell eine Nachzählung der Stimmen für die US-Präsidentschaftswahl 2016 beantragt. Das bestätigte die Wahlkommission. Die Nachzählung muss bis spätestens 13. Dezember abgeschlossen sein. Wisconsin war völlig überraschend an Donald Trump gegangen. Stein will auch Nachzählungen in Pennsylvania und Michigan anstrengen. Laut Computer-Experten waren die Wahlautomaten in einigen Bundesstaaten anfällig für Hackerangriffe. Der Initiative von Stein werden nicht allzuviele Chancen auf Erfolg eingeräumt.

  • Stadt greift die CDU-Beschwerde nicht auf

    Fr., 22.08.2014

    Kommunalwahl: Keine Nachzählung

    Die Stadtverwaltung hat den Antrag der CDU, das Ergebnis der Kommunalwahl im Bezirk Kinderhaus-West noch einmal nachzuzählen, abgelehnt. Wie aus einem Bericht hervorgeht, gebe es keine Veranlassung dafür. Der SPD-Bewerber hatte drei Stimmen mehr als die CDU-Konkurrentin.