Nahrung



Alles zum Schlagwort "Nahrung"


  • In Nahrung, Wasser und Luft

    Fr., 24.07.2020

    Planet Plastik: Wie die Kunststoffwelle gestoppt werden kann

    Plastikmüll liegt am Strand von Ko Sichang, einer Insel im Golf von Thailand.

    Die Kunststoffproduktion steigt stetig - ebenso wie die Menge an Plastikmüll. Nun berechnen Forscher, wie sich die Menge des Abfalls deutlich senken lässt.

  • Studie

    Mo., 09.03.2020

    Schildkröten verwechseln Geruch von Plastik mit Nahrung

    Eine Meeresschildkröte bei einem Geruchsexperiment.

    Immer wieder fressen Schildkröten Plastik und sterben daran. Bisher glaubten Forscher, die Tiere würden es vom Aussehen her mit Nahrung verwechseln. Eine Untersuchung legt auch einen anderen Grund nahe.

  • Pflegenotstand

    Di., 03.03.2020

    Nach Krebsoperationen auf künstliche Nahrung angewiesen – doch wer hilft?

    Marianne Lucas, Erinnerungsfotos an der Wand, künstliche Nahrung im Plastikbeutel: Die 67-Jährige Steinfurterin hat die Behandlungen von Magenkrebs und Darmkrebs überstanden. Jetzt versucht sie, wieder Gewicht zuzulegen.

    Ihr Magen wurde entfernt, ihr Darm funktioniert nicht mehr richtig: Nach mehreren Krebsbehandlungen ist Marianne Lucas aus Steinfurt auf künstliche Nahrung angewiesen. Doch es ist gar nicht so einfach, Fachkräfte zu finden, die die Nahrung verabreichen.

  • Greven

    Mi., 03.07.2019

    „Nahrung“ und „Eisen“

    Auch für Kinder wird beim Aktionstag am Sachsenhof viel geboten.

    Auch im 31. Jahr seines Bestehens lädt der Sachsenhof in Greven und sein Team zum jährlichen Aktionstag ein. Am Sonntag, von 11 bis 18 Uhr werden die Hauptthemen „Nahrung“ und „Eisen“ sein.

  • Landwirte säen Blumenmischung aus

    Fr., 21.06.2019

    Nahrung für Bienen und andere Insekten

    Gut 20 000 Quadratmeter Ackerstreifen haben Alfred Renger, Norbert Schapmann, Christian Renger, Josef Große Kleimann und Christoph Uhlenbrock (v.l.) zum Blühen gebracht.

    Die auch „Bienenweide“ genannte Phacelia macht ihrem Namen alle Ehre – überall an den Blüten summt es, weil Bienen und Hummeln dort Nahrung finden.

  • Falsche Nahrung

    Di., 28.05.2019

    Enten nicht mit Brotresten füttern

    Verfüttertes Brot kann im Hals einer Ente aufquellen und zum Ersticken führen.

    Altes, trockenes Brot - klar, das lässt sich noch an die Enten im Stadtpark verfüttern. Doch Tierschützer warnen: Das Futter schadet den Tieren.

  • Studie

    Mo., 20.05.2019

    Warum Fertiggerichte dick machen

    In einer Studie führte der Verzehr von stark verarbeiteten Lebensmitteln bei Probanden zu einer Gewichtszunahme.

    Fertiggerichte schmecken vielen Menschen. Und ein Experiment zeigt: Man isst einfach mehr davon als von unverarbeiteter Nahrung. Die Forscher geben auch mögliche Erklärungen, warum das so ist.

  • Migration

    Di., 09.04.2019

    Sea-Eye: Wasser und Nahrung an Bord werden knapp

    Valletta (dpa) - Die Lage des deutschen Rettungsschiffes «Alan Kurdi» mit Migranten an Bord wird nach Angaben der Hilfsorganisation Sea-Eye bedenklich. Wasser und Nahrung würden knapp, teilte die Regensburger Organisation mit. Das Schiff ist seit knapp einer Woche mit 64 Migranten an Bord auf dem Meer blockiert und liegt derzeit vor Malta. Die maltesischen Behörden seien informiert worden, dass bis spätestens morgen Nahrungsmittel, Trinkwasser und Wechselkleidung benötigt würden. Weder Italien noch Malta wollen das Schiff anlegen lassen.

  • Nahrung der Zukunft

    Mo., 14.01.2019

    Der heimliche Siegeszug der Algen

    Der Photobioreaktor in Klötze ist einer der weltweit größten seiner Art.500 Kilometer lang ist das Röhrensystem, in dem die Mikroalge Chlorella heranwächst. Ulrich Schaper

    Algen gelten mitunter als Superfood. In der asiatischen Küche stehen sie schon lange auf dem Speiseplan. Auch Europa bedient sich zunehmend der grünen Alleskönner. Was viele nicht wissen: Bereits in 70 Prozent der Lebensmittel steckt bereits Alge.

  • Gesunde Nahrung

    Mo., 12.11.2018

    Vogelspinnen nicht mit selbstgefangenen Insekten füttern

    Diese Vogelspinne frisst eine Heuschrecke. Ebenso als Nahrung geeignet sind Grillen und Schaben.

    Wer sich eine Vogelspinne als Haustier anschafft, sollte sich mit der richtigen Fütterung auskennen. Welche Insekten sind also geeignet? Und wie oft muss die Spinne mit Nahrung versorgt werden?