Nationalelf



Alles zum Schlagwort "Nationalelf"


  • Nationalmannschaft

    Do., 08.10.2020

    Löw setzt auf Bayern-Mentalität - Sieg für Stimmungswechsel

    Die DFB-Spieler Mahmoud Dahoud (l) und Nadiem Amiri waren nach dem 3:3 gegen die Türkei enttäuscht.

    Es nervt. Die Mängel der Nationalelf sind in der uneingespielten DFB-Formation und Löws Personalauswahl begründet - aber nicht nur. Ein Hauptproblem muss der Bundestrainer ganz schnell lösen. Vor dem riskanten Trip nach Kiew streicht er erstmal fünf Ergänzungsspieler.

  • Sportausschuss-Chefin

    Do., 08.10.2020

    Steuer-Affäre beim DFB beschädigt Nationalelf nicht

    «Ich glaube nicht, dass die Fans die Problematik direkt mit der Nationalmannschaft in Verbindung bringen», sagt Dagmar Freitag.

    Dem DFB droht ein Steuer-Skandal. Die Durchsuchungen in der Verbandszentrale bringen den Deutschen Fußball-Bund einmal mehr in die Bredouille. Die Vorsitzende des Bundestags-Sportausschusses sieht dadurch aber keinen Imageschaden für die Nationalelf.

  • Coronavirus-Pandemie

    Di., 06.10.2020

    DFB-Länderspiel gegen Türkei in Köln vor höchstens 300 Fans

    Beim DFB-Länderspiel in Köln dürfen nur 300 Zuschauer ins Stadion.

    Die deutsche Nationalelf darf gegen die Türkei nur vor wenigen Zuschauern antreten. Die Zahl der Corona-Infektionen in Köln lässt eine Öffnung des Stadions für mehrere Tausend Fans nicht zu. Hoffnung bleibt für das nächste Spiel in der Rhein-Stadt.

  • Nations League

    Mo., 31.08.2020

    Corona-Regeln: Löw will Abläufe für EM üben

    Das Länderspiel-Jahr beginnt für Joachim Löw und die Nationalelf mit großer Verspätung.

    Das Länderspiel-Jahr beginnt für Joachim Löw und die Nationalelf mit großer Verspätung. Die Nations League ist für den Bundestrainer wohl eher ein Experimentierfeld für die Fußball-EM im nächsten Jahr.

  • Coronavirus-Krise

    Sa., 04.04.2020

    DFB-Coach Löw zehn Monate ohne Länderspiel

    Blickt auf eine abgespeckte Saison-Zwischenbilanz zurück: Bundestrainer Joachim Löw.

    Sechs Länderspiele - so wenige waren es noch nie in Joachim Löws Amtszeit als Bundestrainer. Die Corona-Krise beendet vorzeitig die Saison der Nationalelf. Kimmich war der Dauerbrenner, Gnabry der Top-Torjäger. Eine engere Spieltaktung ist für Herbst im Gespräch.

  • Ende Mai in Basel

    Mo., 09.12.2019

    Nationalelf testet in EM-Vorbereitung auch gegen die Schweiz

    Die deutsche Nationalmannschaft trifft in Basel auf die Schweiz.

    Berlin (dpa) - Die deutsche Fußball-Nationalmannschaft bestreitet in Vorbereitung auf die Europameisterschaft im kommenden Jahr auch ein Länderspiel gegen die Schweiz.

  • Beliebter Nationalcoach

    Fr., 06.12.2019

    Lagerbäck verlängert Vertrag mit Norwegens Nationalelf

    Bleibt Trainer der norwegischen Fußball-Nationalmannschaft: Lars Lagerbäck.

    Oslo (dpa) – Die norwegische Fußball-Nationalmannschaft muss sich nun doch nicht nach einem neuen Trainer umschauen. Lars Lagerbäck teilte dem Verband mit, er und sein Assistenztrainer Per Joar Hansen hätten sich entschieden, die Norweger zur WM 2022 zu führen.

  • EM 2020

    Do., 05.12.2019

    Nationalelf testet in EM-Vorbereitung auch gegen Italien

    Für DFB-Direktor Oliver Bierhoff (l) und Bundestrainer Joachim Löw beginnt nun die Feinplanung für die EM 2020.

    Frankfurt/Main (dpa) - Die Fußball-Nationalmannschaft testet im Frühjahr auch gegen den viermaligen Weltmeister Italien. Am 31. März wird das Team von Trainer Joachim Löw in Nürnberg auf die Squadra Azzurra treffen, wie der DFB mitteilte.

  • Fußball-Nationalmannschaft

    Mi., 20.11.2019

    Top-Quote und vor Top-Zukunft: Gnabry «extrem wichtig»

    Traf beim Jahresabschluss des DFB-Teams gleich drei Mal: Serge Gnabry.

    Die Fans der Nationalelf haben ihren nächsten Star - dabei steht Serge Gnabry erst am Anfang seiner DFB-Karriere. Sein Torquote ist beeindruckend. Und auch seine positive Art bereichert das deutsche Umbruchteam. Der Münchner will «einfach so weitermachen».

  • Deutsche Nationalmannschaft

    Do., 14.11.2019

    Verwirrung im DFB-Team: Sieg reicht nicht? - «Sexy spielen»

    «Sexy spielen oder nicht sexy»: Joshua Kimmich spricht auf der Pressekonferenz.

    Der deutschen Nationalelf fehlt noch der letzten Schritt zur EM. Die Spieler sind etwas verwirrt, wie und wann der gelingen kann. Ein Sieg gegen Weißrussland ist jedoch fest eingeplant. Zudem will sich das DFB-Team den zweifelnden Fans wieder einmal frisch und «sexy» zeigen.