Nationalelf



Alles zum Schlagwort "Nationalelf"


  • Deutsche Nationalmannschaft

    Do., 14.11.2019

    Verwirrung im DFB-Team: Sieg reicht nicht? - «Sexy spielen»

    «Sexy spielen oder nicht sexy»: Joshua Kimmich spricht auf der Pressekonferenz.

    Der deutschen Nationalelf fehlt noch der letzten Schritt zur EM. Die Spieler sind etwas verwirrt, wie und wann der gelingen kann. Ein Sieg gegen Weißrussland ist jedoch fest eingeplant. Zudem will sich das DFB-Team den zweifelnden Fans wieder einmal frisch und «sexy» zeigen.

  • Borussia-Torjäger

    Mi., 09.10.2019

    Gladbacher Pléa wieder in Frankreichs Nationalelf berufen

    Steht im Aufgebot der Équipe Tricolore: Alassane Pléa.

    Düsseldorf (dpa) - Fußball-Profi Alassane Pléa vom  Bundesliga-Tabellenführer Borussia Mönchengladbach ist zum zweiten Mal für das Nationalteam von Weltmeister Frankreich nominiert worden.

  • Nominierung

    Sa., 05.10.2019

    Real-Coach Zidane: Kroos soll nicht zur Nationalelf reisen

    Reals Cheftrainer Zinedine Zidane wünscht, dass der angeschlagene Real-Profi Kroos nicht zur Nationalmannschaft reist.

    Madrid (dpa) - Der angeschlagene Real-Profi Toni Kroos soll nach Wunsch von Madrids Trainer Zinedine Zidane nicht zu den kommenden Länderspielen der deutschen Fußball-Nationalmannschaft reisen.

  • Fußball: Die DFB-Elf baut ab und verliert verdient

    Sa., 07.09.2019

    Dämpfer im Prestige-Duell

    Mit Köpfchen: Abwehrchef Niklas Süle klärt vor dem lauernden Niederländer Ryan Babel.

    Die Restaurierung der deutschen Nationalelf muss einen Moment warten, kurz innehalten. Tatsächlich verlor das Team von Bundestrainer Joachim Löw nach einem Fußball-Fest in Hamburg gegen die Niederlande mit 2:4 (1:0). Die beiden deutschen Treffer durch Serge Gnabry und Toni Kroos genügten nicht, für die Gäste trafen Frenkie de Jong, der deutsche Verteidiger Jonathan Tah (Eigentor), Donyell Malen und und Georginio Wijnaldum.

  • Fußball

    Fr., 06.09.2019

    Rückschlag für Nationalelf: 2:4 gegen Niederlande

    Hamburg (dpa) - Die deutsche Fußball-Nationalmannschaft hat in der EM-Qualifikation gegen den Erzrivalen Niederlande den ersten Dämpfer einstecken müssen. Die DFB-Auswahl unterlag dem Oranje-Team am Abend in Hamburg mit 2:4 und kassierte damit im vierten Qualifikationsspiel zur Europameisterschaft 2020 die erste Niederlage. Das Löw-Team, das im Hinspiel noch 3:2 gewonnen hatte, ist mit neun Punkten aus vier Partien weiter Zweiter der Gruppe C hinter dem nächsten Gegner Nordirland. Die Niederländer wahren mit nun sechs Zählern aus drei Spielen ihre Chancen auf die EM-Teilnahme.

  • Hertha-Pleite auf Schalke

    So., 01.09.2019

    Stark nach Eigentor mit Frust zur Nationalelf

    Hatte auf Schalke nicht seinen besten Tag: Herthas Niklas Stark.

    Gelsenkirchen (dpa) - Die Reise zur Fußball-Nationalmannschaft dürfte Niklas Stark mit reichlich Frust antreten. 0:3 (0:1) verlor der Innenverteidiger mit Hertha BSC vor der Länderspielpause beim FC Schalke 04 und leitete mit einem Eigentor auch noch die Niederlage ein.

  • Fußball

    Do., 11.07.2019

    SC Paderborn holt Kapitän der luxemburgischen Nationalelf

    Eine wehende Fahne des SC Paderborn.

    Paderborn (dpa) - Aufsteiger SC Paderborn hat für die neue Saison in der Fußball-Bundesliga den Kapitän der luxemburgischen Nationalmannschaft verpflichtet. Der 26 Jahre alte Laurent Jans kommt vom französischen Erstliga-Aufsteiger FC Metz und soll in Paderborn die rechte Abwehrseite verstärken. Der Verteidiger wird zunächst für ein Jahr ausgeliehen, für die Zeit danach hat sich der SCP eine Kaufoption gesichert, teilte der Verein am Donnerstag mit.

  • Nach verpasster Olympia-Quali

    Do., 04.07.2019

    Goeßling tritt aus Nationalelf zurück

    Spielt nicht mehr für Deutschland: Lena Goeßling.

    Lena Goeßling ist keine Fußball-Nationalspielerin mehr. Nach der verpassten Olympia-Qualifikation beendete die 33-Jährige ihre Auswahl-Karriere.

  • Einschaltquoten

    So., 09.06.2019

    Nationalelf vor einem der letzten Elsner-Filme

    Leroy Sané (l) und Alexander Martynowitsch kämpfen um den Ball.

    Erst die Frauen, dann die Männer: Fußball ist am Samstag im Fernsehen der Quotenhit. Millionen schalten aber auch eine Tragikomödie mit Hannelore Elsner ein.

  • Copa América

    Di., 28.05.2019

    Dani Alves löst Neymar als Brasilien-Kapitän ab

    Trägt wieder die Kapitänsbinde der brasilianischen Nationalmannschaft: Dani Alves.

    Rio de Janeiro (dpa) - Brasiliens Stürmerstar Neymar muss für die kommenden Freundschaftsspiele und die südamerikanische Meisterschaft Copa América seine Kapitänsbinde der Nationalelf an Dani Alves abgeben.