Naturzoo



Alles zum Schlagwort "Naturzoo"


  • Naturzoo Rheine

    Do., 06.12.2018

    Junger Lippenbär nach nur vier Tagen verendet

    Naturzoo Rheine: Junger Lippenbär nach nur vier Tagen verendet

    Die Geburt eines kleinen Lippenbären löste im Naturzoo Rheine vor wenigen Tagen große Freude aus. Doch die ist jetzt Trauer gewichen.

  • Das dritte neue Tier im Naturzoo in Rheine

    So., 21.10.2018

    Ein Zebra namens Tesla

    Das dritte neue Tier im Naturzoo in Rheine: Ein Zebra namens Tesla

    Gleich drei neue Einwohner sind in diesem Jahr in den Naturzoo Rheine eingezogen: Der Kamelhengst Chico, der Tigerkater Kabus und Tesla. Es handelt sich aber nicht um ein Auto. 

  • 9. Mittelaltertage im Salinenpark

    Do., 21.06.2018

    Markttreiben, Gesang und Akrobatik

    Wie immer kurz nach der Sommersonnenwende schlagen diesmal 400 illustre Gäste aus dem Mittelalter ihre Zelte im Salinenpark in Rheine auf. Diesmal am 30. Juni und 1. Juli (Samstag/Sonntag).

    Wie immer kurz nach der Sommersonnenwende schlagen illustre Gäste aus dem Mittelalter zwei Tage lang ihre Zelte im Salinenpark am Naturzoo Rheine auf. Veranstalter dieser neunten Mittelaltertage ist wie immer das Kloster Bentlage.

  • Naturzoo Rheine

    Mi., 13.06.2018

    Kamel-Hengst Rashid eingeschläfert

    Naturzoo Rheine: Kamel-Hengst Rashid eingeschläfert

    Die Besucher werden den größten Bewohner des Naturzoos Rheine vermissen: Kamel-Hengst Rashid musste am Dienstag eingeschläfert werden. Bei dem Trampeltier hatte sich an einem Höcker ein inoperabler Tumor gebildet. 

  • Nachwuchs in der Lemuren-WG

    Mo., 28.05.2018

    Seltene Nachzucht im Naturzoo Rheine

    Nachwuchs in der Lemuren-WG: Seltene Nachzucht im Naturzoo Rheine

    Rheine - Die Eltern heißen Kronenmakis, und ihr Kind ist so wertvoll wie ein Kronjuwel: Im Naturzoo Rheine gibt es bei der seltenen Lemuren-Art Nachwuchs.

  • Naturzoo Rheine

    Mo., 07.05.2018

    „Tierpflegerin für einen Tag“: Schuften und Streicheln

    Seehunde füttern (oben), dann Mist schippen im Zebraschuppen: Katharina Schöne erlebte abwechslungsreiche Stunden als „Tierpflegerin für einen Tag“ im Naturzoo Rheine.

    Draußen strahlt die Mai-Sonne aufs Zebra-Gehege, drinnen im schummrigen Schuppen schippt Katharina Schöne Antilopen-Mist in eine große Karre. Auch das gehört zum Alltag der Tierpfleger. Einen Tag lang hat die Münsteranerin reingeschnuppert in den Traumberuf vieler Kinder. Und dabei ist sie den Zwei, Vier-, Sechs- und Achtbeinern im Naturzoo Rheine oft ziemlich nah gekommen.

  • Naturzoo Rheine

    Mi., 07.03.2018

    Kamelbaby Nara erstes Jungtier des Jahres

    Naturzoo Rheine: Kamelbaby Nara erstes Jungtier des Jahres

    Nara heißt das neuste Mitglied des Naturzoo Rheine. Das Kamelbaby wurde am 3. März geboren und ist das erste Jungtier des Jahres.

  • Aktion Ferienspaß

    Fr., 30.06.2017

    Keine Chance für Langeweile

    So bunt wie die Wand im Garten des OT-Heims soll auch das Angebot der Aktion Ferienspaß werden. Der für die Aktion zuständige Fabian Walke, Stadtjugendpflegerin Ute Kriens und OT-Heim-Leiter Josef Budde stellten das Programm vor.

    Große Langeweile kommt in den Sommerferien bei dem Programm garantiert nicht auf. Die Aktion Ferienspaß hält wieder jede Menge Angebote für Kinder und Jugendliche bereit. Von Ausflügen, etwa in den Naturzoo Rheine oder zum Ketteler Hof, über Sportangebote wie Abenteuersport oder Floorball bis zu kreativen Sachen, zum Beispiel die Naturtage im Lehmdorf oder eine Naturexkursion im Bagno, ist alles dabei. Die Kinder haben die freie Auswahl.

  • Nachwuchs

    Di., 23.05.2017

    Junge Präriehunde im Naturzoo Rheine

    Präriehunde im Zoo Rheine

    So sehr man sich bemüht, man kann die genaue Anzahl der jungen Präriehunde im NaturZoo Rheine nicht zählen. Ganz sicher sind es aber 23 Junge bei den bei Zoobesuchern so beliebten nordamerikanischen Erdhörnchen. Soviel Nachwuchs hat in der über fünfzehnjährigen Haltung der Präriehunde noch nie das „Licht der Erdoberfläche“ erblickt.

  • Ausflug mit Flüchtlingsfamilien

    Di., 16.08.2016

    Im Naturzoo Rheine gibt es viele Tiere zu bestaunen

     

    Der Naturzoo Rheine war das Ziel eines Ausflugs, das Flüchtlingsfamilien aus Ladbergen zusammen mit mehreren Begleiterinnen und Begleitern angesteuert haben.