Nerz



Alles zum Schlagwort "Nerz"


  • Kontamination verhindern

    Mo., 21.12.2020

    Dänemark will gekeulte Nerze wieder ausgraben und verbrennen

    Gekeulte Nerze werden Anfang November in Holstebro in Massengräbern entsorgt.

    Mehr als 15 Millionen Nerze sind in den vergangenen Wochen in Dänemark gekeult worden, über vier Millionen wurden vergraben. Um Wasserverunreinigungen zu verhindern, sollen diese aber nicht in der Erde bleiben.

  • Nerze getötet

    Fr., 06.11.2020

    Dänemark bekämpft Corona-Varianten

    Nerze in Dänemark verbreiten eine mutierte Corona-Form.

    Dänemark geht drastisch gegen eine Corona-Variante vor, die zuerst bei Nerzen aufgetreten ist. Millionen Pelztiere im Land sollen getötet werden. Für fast 300.000 Einwohner gibt es massive Beschränkungen. Wie gefährlich ist der mutierte Erreger?

  • Virus soll mutiert sein

    Mi., 04.11.2020

    Dänemark tötet aus Corona-Sorge Millionen Nerze

    Nerze in Käfigen auf einem Bauernhof in Nordjütland.

    Auf dänischen Nerzfarmen ist das Coronavirus auf Tiere übergesprungen, mutiert - und könnte so eine neue Gefahr darstellen, gegen die ein Impfstoff nicht hilft. Das Land greift nun drastisch durch.

  • Fotoaktion für „Münster morbid“

    Mi., 17.07.2013

    Wenn die Diva böse guckt

    Hanno Endres fotografiert Sigrid Schnegelsiepen-Sengül vor dem Theater

    Im Nerz bei sommerlichen 23 Grad, im extravaganten roten Kleid mit Fuchsfell, dazu die Haare hochtoupiert wie einst Amy Winehouse: So jemand fällt ins Auge zwischen Stadttheater und Apostelkirche. Auch deshalb, weil Sigrid Schnegelsiepen-Sengül umringt ist von Kameras.

  • Farmen klagen gegen Tierschutz

    Fr., 24.02.2012

    Jedem Nerz sein Quadratmeter

    Farmen klagen gegen Tierschutz  : Jedem Nerz sein Quadratmeter

    Münster - Die Besitzer von zwei Pelzfarmen in Hörstel und Borken wehren sich gerichtlich gegen neue Tierschutz- Vorschriften. Wie das Verwaltungsgericht Münster am Freitag mitteilte, ist der Prozess am 9. März geplant.

  • Kreis Steinfurt

    Fr., 06.05.2011

    Der Steinmarder