Neuwagen



Alles zum Schlagwort "Neuwagen"


  • Günstige Mauerblümchen

    Mi., 22.01.2020

    Bei Schnäppchen-Autos droht Wartungsstau

    Warten auf neue Besitzer: Manche Modelle sind schon als Neuwagen wahre Mauerblümchen, können aber dann als Gebrauchte zum Schnäppchen werden.

    Manche Autos sind als Neuwagen nicht ganz so beliebt. Gebraucht sind sie dann mitunter ein Schnäppchen mit wenigen Kilometern. Doch Vorsicht: Ein Wartungsstau kann für ein teures Erwachen sorgen.

  • Studie des CAR-Instituts

    Mo., 06.01.2020

    SUV-Trend lässt Durchschnittspreis für Neuwagen steigen

    2019 lag der Durchschnittspreis für einen Neuwagen bei 34.870 Euro. Vor allem die Nachfrage nach SUVs sorgte für den Preisanstieg.

    Immer mehr Deutsche schaffen sich einen SUV an und geben im Vergleich zum Jahr 1980 deutlich mehr Geld für ihren Neuwagen aus. In Zukunft dürfte der Durchschnittspreis noch weiter steigen.

  • Studie

    So., 05.01.2020

    SUV-Trend lässt Durchschnittspreis für Neuwagen steigen

    Die Beliebtheit sogenannter SUVs ist in Deutschland ungebrochen.

    Knapp 35.000 Euro kostete ein Neuwagen im Schnitt laut einer Studie im Jahr 2019. Das ist viermal mehr als noch Anfang der 1980er Jahre. Grund ist der Trend zu Stadtgeländewagen.

  • Fahren mit Flatrate

    Fr., 06.12.2019

    Das Auto wird zum Abo-Modell

    Abo-Modelle wollen eine Alternative zum klassischen Autokauf und auch Leasing sein.

    Wer hip ist und flexibel sein möchte, der kauft oder least seinen Neuwagen inzwischen nicht mehr - sondern er abonniert ihn und fährt mit einer Flatrate. Diese Flexibilität hat allerdings ihren Preis.

  • Gebrauchtwagen-Check

    Di., 03.12.2019

    Der Chevrolet Spark (seit 2010)

    Autozwerg aus zweiter Hand: Der Spark gilt Experten als günstig, komfortabel und pannensicher. Bei der HU wird es manchmal aber eng für den Chevrolet aus Korea.

    Der kleine Spark aus dem Hause Chevrolet wurde in Deutschland zum letzten Mal vor vier Jahren als Neuwagen verkauft. Als Gebrauchtwagen ist der kompakte Flitzer nur mit Vorsicht zu genießen.

  • EU beschließt Wegfahrsperre

    Fr., 08.11.2019

    In Neuwagen wird Fahren unter Alkohol ab 2022 unmöglich

    Das soll künftig nicht mehr nötig sein: Alkoholkontrolle in der Karnevalszeit.

    Brüssel (dpa) - Die EU-Staaten haben endgültig eine Reihe verpflichtender Sicherheitssysteme für Neuwagen ab 2022 beschlossen. Die neue Regelung sieht zahlreiche neue Sicherheits- und Assistenzsysteme vor.

  • DAB+ als Pflicht

    Fr., 08.11.2019

    Neuwagen in Deutschland müssen künftig Digitalradio haben

    Das Digitalradio DAB+ ist trotz technischer Vorteile nicht unumstritten.

    Beim Digitalradio können Hörer aus einem größeren Programmangebot als UKW auswählen. Der Standard DAB+ könnte nun mit der Autoradio-Pflicht einen deutlichen Schub bekommen.

  • 244.622 Neuwagen im September

    Mi., 02.10.2019

    Verbraucher in Deutschland kaufen wieder mehr Autos

    Ein Autotransporter mit Neuwagen fährt über die Bundesstraße B3.

    Nach dem schwachen Jahr 2018 sieht es auf dem Automarkt wieder besser aus: Im September wurden fast ein Viertel mehr Neuwagen verkauft als noch im August. Eine VW-Tochter vervierfachte sogar ihren Absatz.

  • Aus zweiter Hand

    Di., 01.10.2019

    Der Seat Mii (2011 bis 2019)

    Der Seat Mii ist ein Konzernbruder von VW Up und Skoda Citigo.

    Schon als Neuwagen galt der Seat Mii als günstigere Alternative zum fast baugleichen VW Up. Doch der Preisvorteil hält sich bis ins höhere Fahrzeugalter.

  • Klimadebatte

    Do., 05.09.2019

    Im SUV auf Katastrophenkurs? Autobauer treffen ihre Kritiker

    Die Podiumsdiskussion zur «Klimakrise und die Mobilität der Zukunft» erhitzte die Gemüter.

    Wenn auf der Automesse IAA die Neuwagen glänzen, fordert ein Demo-Bündnis: Aussteigen! Vor dem Protest haben sich nun beide Seiten zusammengesetzt. Und sie hatten sich viel zu sagen.