Neuzugang



Alles zum Schlagwort "Neuzugang"


  • Fußball

    Do., 19.11.2020

    Neuzugang Strobl geht von Karriereende in Augsburg aus

    Strobl geht davon aus, seine Karriere in Augsburg zu beenden.

    Augsburg (dpa/lnw) - Nach seinem Wechsel von Borussia Mönchengladbach zum FC Augsburg strebt Tobias Strobl in seiner Fußballer-Laufbahn keinen weiteren Transfer mehr an. Dem «Kicker» (Donnerstag) sagte der 30-Jährige auf die Frage, ob er seine Karriere beim FCA beenden wolle: «Davon gehe ich aus. Aktuell bin ich sehr zufrieden, hier sein zu können. Ich habe bewusst für drei Jahre unterschrieben und will den Vertrag erfüllen.» Der Mittelfeldspieler hatte im Sommer mit Blessuren zu kämpfen und kämpfte sich erst jüngst in die Startelf des Bundesligisten. «Bis zur Bestform wird es noch ein bisschen dauern.»

  • FCB-Neuzugang

    Mo., 09.11.2020

    Nianzou trainiert wieder mit Bayern-Team

    War im Sommer von Paris Saint-Germain zum FC Bayern München gekommen: Tanguy Nianzou.

    München (dpa) - Zwei Monate nach seiner Oberschenkelverletzung hat Neuzugang Tanguy Nianzou erstmals wieder Teile des Mannschaftstraining beim FC Bayern München absolviert. Das teilte der deutsche Fußball-Meister mit.

  • Fußball

    Di., 03.11.2020

    DFB sperrt MSV-Neuzugang Kornieck für vier Pokalspiele

    Ein Schiedsrichter zeigt die rote Karte.

    Duisburg (dpa/lnw) Die Fußballerinnen des MSV Duisburg müssen in den kommenden vier DFB-Pokalpartien auf Neuzugang Taylor Kornieck verzichten. Die 21 Jahre alte US-Amerikanerin, die erst zu Saisonbeginn aus der US-Profiliga NWSL von Orlando Pride nach Duisburg gewechselt war, sah am Wochenende beim 3:0-Pokalerfolg des Bundesligisten gegen den Zweitliga-Aufsteiger Borussia Bocholt in der 38. Minute die Rote Karte wegen einer Tätlichkeit. Dies ahndete das Sportgericht des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) nun mit einer Sperre von vier Pokalspielen. Die Spielerin und der Verein haben der Sperre nach Angaben des DFB von Dienstag bereits zugestimmt.

  • Fußball

    Fr., 30.10.2020

    SC Freiburg ohne Abrashi: Neuzugang Til noch keine Option

    Amir Abrashi von Freiburg kontrolliert den Ball.

    Freiburg (dpa) - Der SC Freiburg muss am Sonntag (15.30 Uhr/Sky) im Heimspiel gegen Bayer Leverkusen erneut auf Mittelfeldspieler Amir Abrashi verzichten. Der 30-Jährige fällt aufgrund von Wadenproblemen aus, wie Trainer Christian Streich am Freitag sagte: «Aber er wird gesund werden und nächste Woche dann ins Mannschaftstraining voll einsteigen.» Auch Neuzugang Guus Til ist weiter keine Option für die Profimannschaft und soll stattdessen erneut in der zweiten Mannschaft Spielpraxis sammeln. «Er lebt von einer sehr guten Athletik, Power, Energie und Geradlinigkeit», sagte Streich. «Und die muss er sich jetzt wieder erarbeiten.»

  • Fußball: Regionalliga West

    Mi., 28.10.2020

    Dicke Muckis dank leckerem Curry – RW Ahlens Neuzugang Jan Holldack

    Für seine Zeit in Ahlen hat sich Jan Holldack einen E-Roller zugelegt und düst damit durch die Stadt. Auch in der Liga hat er schon Gas gegeben.

    Trotz seines noch sehr jungen Alters von 24 Jahren hat der jüngste Neuzugang von Rot-Weiß Ahlen bereits einige Stationen hinter sich. Sogar im Mutterland des Fußballs war Jan Holldack schon. Dort lernte er nicht nur das gesunde Kochen, sondern sammelte auch seine Muskelberge, die ihn heute auszeichnen.

  • Fußball: Regionalliga West

    Mi., 28.10.2020

    Dicke Muckis dank leckerem Curry – RW Ahlens Neuzugang Jan Holldack

    Für seine Zeit in Ahlen hat sich Jan Holldack einen E-Roller zugelegt und düst damit durch die Stadt. Auch in der Liga hat er schon Gas gegeben.

    Trotz seines noch sehr jungen Alters von 24 Jahren hat der jüngste Neuzugang von Rot-Weiß Ahlen bereits einige Stationen hinter sich. Sogar im Mutterland des Fußballs war Jan Holldack schon. Dort lernte er nicht nur das gesunde Kochen, sondern sammelte auch seine Muskelberge, die ihn heute auszeichnen.

  • Handball: Neuzugang von der Ahlener SG soll Ladbergern auf die Sprünge helfen

    Di., 20.10.2020

    Jan Rotert verstärkt den TSV

    Neuer Rückraumshooter beim TSV: Jan Rotert (am Ball), hier im Testspiel der Ladberger gegen den TuS Bramsche.

    Der TSV Ladbergen hat seinen Kader um einen Neuzugang erweitert. Vom Verbandsligisten Ahlener SG II stößt Jan Rotert zum Team von Ladbergens Trainer Holger Kaiser.

  • Bürgerbus Senden

    Mo., 19.10.2020

    Fahrerteam erhält Verstärkung

    Klaus Dallmeyer (r.) und Reinhard Stach (2.v.r.) begrüßen die neuen Fahrer Heinz Fühner und Ulrich Fürbaß im Team.

    Mit Karl-Heinz Fühner und Ulrich Fürbaß verstärken gleich zwei Neuzugänge das Fahrerteam des Bürgerbusses Senden. Ihre Motivation: sich ehrenamtlich für andere Menschen einsetzen.

  • Bundesliga

    Sa., 17.10.2020

    Bayer-Neuzugang Arias ist nach schwerer Verletzung operiert

    Leverkusens Kolumbianer Santiago Arias hatte sich gegen Venezuela schwer verletzt.

    Mainz (dpa) - Bayer Leverkusens Neuzugang Santiago Arias ist nach seiner schweren Verletzung operiert worden. Wie Trainer Peter Bosz nach dem Fußball-Bundesligaspiel beim FSV Mainz 05 (1:0) berichtete, ist dabei «alles gut gegangen».

  • Fußball

    Sa., 17.10.2020

    Bayer-Neuzugang Arias nach schwerer Verletzung operiert

    Santiago Arias in Aktion, hier noch für Atletico Madrid.

    Mainz (dpa) - Bayer Leverkusens Neuzugang Santiago Arias ist nach seiner schweren Verletzung am Samstag operiert worden. Wie Trainer Peter Bosz nach dem Fußball-Bundesligaspiel beim FSV Mainz 05 (1:0) berichtete, ist dabei «alles gut gegangen». Der 26 Jahre alte Rechtsverteidiger Arias hatte sich im WM-Qualifikationsspiel mit Kolumbien gegen Venezuela einen Wadenbeinbruch und eine Sprunggelenkverletzung zugezogen. Darüber hinaus erlitt er einen Syndesmoseriss und weitere Bänderverletzungen im betroffenen Sprunggelenk. Arias wird voraussichtlich ein halbes Jahr ausfallen.