Nichtabstieg



Alles zum Schlagwort "Nichtabstieg"


  • Bundesliga

    Do., 20.08.2020

    Eggestein: Nichtabstieg für Werder als Ziel zu wenig

    Maximilian Eggestein steht beim SV Werder Bremen unter Vertrag.

    Bremen (dpa) - Maximilian Eggestein kann das Saisonziel von Werder Bremen nach dem nur knapp vermiedenen Abstieg in der vergangenen Spielzeit noch nicht klar formulieren.

  • Bundesliga

    Do., 02.01.2020

    Union peilt weiter Nichtabstieg an

    Union-Trainer Urs Fischer beim Trainingsauftakt in Berlin.

    Berlin (dpa) - Der 1. FC Union Berlin geht auch nach der starken Hinrunde mit dem Ziel Klassenverbleib in die zweite Halbserie seiner Premierensaison in der Fußball-Bundesliga.

  • Mainz beim 1:1 gut bedient

    So., 02.09.2018

    Ishak Sinnbild für Nürnberger Auf und Ab

    Mainz beim 1:1 gut bedient: Ishak Sinnbild für Nürnberger Auf und Ab

    19 Torschüsse für Nürnberg, fünf für Mainz ergeben ein Remis. Trotzdem macht das Heimspiel-Comeback dem «Club» Mut für das Unternehmen Nichtabstieg in der Fußball-Bundesliga. Ein Aufstiegs-Garant schlägt nach Debüt-Patzer zurück.

  • Ziel: Nichtabstieg

    Fr., 08.09.2017

    Aues neuer Coach Drews erhält Zweijahresvertrag

    Hannes Drews ist der neue Trainer des FC Erzgebirge Aue.

    Aue (dpa) - Der neue Trainer des Zweitligisten FC Erzgebirge Aue Hannes Drews geht mit viel Zuversicht in seine erste Station im Profibereich.

  • Fußball: Kreispokal

    Do., 01.06.2017

    SV Burgsteinfurt will Kreispokal holen

    Ob Alex Bügener (li.) und Max Feldhues auch heute im Kreispokalfinale beim SC Altenrheine die „Doppelsechs“ des SV Burgsteinfurt bilden, bleibt abzuwarten.

    Zwischen dem Party-Marathon des bewerkstelligten Nichtabstiegs und der anstehenden Mannschaftsfahrt muss der SV Burgsteinfurt am Freitag den Blick noch einmal auf Fußball lenken. Es steht das Kreispokalfinale beim SC Altenrheine an.

  • Handball: Damen-Landesliga

    So., 07.05.2017

    Niederlage gegen Hombruch für Eintracht Dolberg zu verschmerzen

    Mit einer Niederlage gegen Westfalia Hombruch endete die Saison für Nicole Falk und die SVE-Handballerinnen

    Am Ende zählte für SVE-Trainer Jochen Bülte nur der bereits erreichte Nichtabstieg. Da löste die knappe 22:25-Niederlage im Heimspiel gegen Hombruch auch keine große Trauer beim Übungsleiter aus, zumal die Leistung Hoffnung mache für die Zukunft.

  • Fußball in der Kreisliga A Steinfurt

    Fr., 21.04.2017

    Auge in Auge im Abstiegskampf

    Justus Schröer (r.) verteidigt am Sonntag.

    Mit dem SV Burgsteinfurt II und dem 1. FC Nordwalde II treffen am Sonntag zwei Mannschaften aufeinander, die sich noch intensiv mit dem Thema „Nichtabstieg“ auseinander setzen müssen. Meik Reichstein, Trainer der Hausherren, spricht vom „ersten von fünf Endspielen“.

  • Fußball-Kreisliga A

    Mo., 16.05.2016

    Füchtorf lebt noch

    Unentschieden endet dieses Duell zwischen Füchtorfs Filip Babijczuk und Simon Sommer (rechts) vom BSV Ostbevern. Das dramatische Spiel ging mit 5:4 an Füchtorf.

    Totgesagte leben länger. Ob dieser Spruch auch für den Nichtabstieg des SC Füchtorf aus der Kreisliga A Bestand hat, wird sich noch zeigen. Am Montag traf er auf jeden Fall zu.

  • Juniorenfußball

    Mo., 20.04.2015

    Die Pflicht im Abstiegskampf

    Fair geht vor: Der Mecklenbecker Bertan Baftijari überspringt den Coesfelder Torhüter Pascal Burghof.

    B-Jugend von Wacker Mecklenbeck bezwingt Abstiegskonkurrent Coesfeld mit 1:0

  • Handball-Oberliga: ASV Senden

    Sa., 17.05.2014

    Mehr als Abstiegskampf geht nicht

    Ein Garant für den Klassenerhalt: Hendrik Kuhlmann, hier im Heimspiel gegen Absteiger Riemke. wurde zweitbester Torschütze in der Oberliga Westfalen.

    Den Klassenerhalt in seinem zweiten Oberliga-Jahr verbucht der ASV Senden als Erfolg. Auch in der nächsten Saison gibt es nur ein Ziel: den Nichtabstieg. Einige Namen im Kader sind noch mit einem Fragezeichen versehen.