Niedrigzinsphase



Alles zum Schlagwort "Niedrigzinsphase"


  • Wegen geringer Anlageerträge

    Fr., 15.01.2021

    Bafin leitet die Liquidation von zwei Pensionskassen ein

    Die Bafin in Frankfurt hat zwei Pensionskassen den Betrieb untersagt.

    Wegen der Niedrigzinsphase sind die Pensionskassen unter Druck - um relativ hohe Rentenansprüche zu bedienen, fehlen ihnen die Erträge. Die Situation ist angespannt, bei zwei Instituten aus Köln zieht eine Finanzbehörde nun die Reißleine.

  • Versicherungen

    Fr., 15.01.2021

    Bafin leitet die Liquidation von zwei Pensionskassen ein

    Wegen der Niedrigzinsphase sind die Pensionskassen unter Druck - um relativ hohe Rentenansprüche zu bedienen, fehlen ihnen die Erträge. Die Situation ist angespannt, bei zwei Instituten aus Köln zieht eine Finanzbehörde nun die Reißleine.

  • Neue Konzepte für die Niedrigzinsphase

    Do., 26.11.2020

    Franz Heinrich Bauer Asset Management rät dazu, Risiken in einem kontrollierten Ausmaß einzugehen

    Die Kursbewegungen an den Märkten werden von zahlreichen Faktoren bestimmt.

    Negative Einlagezinsen begleiten Sparer mittlerweile seit über zehn Jahren. Trotzdem bleiben viele Anleger unverändert konservativ. Philip Axnick und Stefan Bauer von der Franz Heinrich Bauer Asset Management GmbH & Co. KG geben Empfehlungen, wie Geldanlage rentabel sein kann.

  • Niedrigzinsphase

    Do., 03.09.2020

    Immer weniger nachhaltige Sparprodukte

    Ethische und ökologische Kriterien stehen bei nachhaltigen Banken im Fokus. Aufgrund der Niedrigzinsphase fiel das Angebot an Sparprodukten zuletzt aber dünner aus.

    Niedrige Zinsen machen es Sparern schwer. Das gilt nicht nur für Kunden herkömmlicher Geldinstitute. Auch bei nachhaltigen Anbietern wird das Angebot dünner.

  • Volksbank Nottuln

    Mi., 05.02.2020

    Weiter auf Wachstumskurs

    Der Vorstand der Volksbank Nottuln eG (v.l.): Martin Aldenhoff, Martin Herding und Egbert Messing blicken auf ein erfolgreiches Geschäftsjahr zurück.

    Die Volksbank Nottuln zieht eine zufriedenstellende Jahresbilanz mit Wachstum in allen Bereichen – trotz der anhaltenden Niedrigzinsphase. Kleinsparer sollen nicht mit Negativzinsen belastet werden und das Serviceangebot neu justiert werden.

  • Geldanlage

    Mo., 04.11.2019

    Prämiensparer können bei Kündigung Widerspruch einlegen

    Ins Kleingedruckte schauen: Viele Prämiensparer erhalten derzeit Kündigungen ihrer Verträge - das ist aber nicht immer zulässig.

    Prämiensparverträge lohnen sich in der Niedrigzinsphase vor allem wegen der jährlichen Prämien. Viele Institute kündigen derzeit aber alte Verträge. Doch nicht immer dürfen sie das.

  • Gewinn trotz Flauten

    Do., 12.09.2019

    An der Börse braucht es Ausdauer

    An den Börsen geht es auf und ab - für Anleger ist ein langer Atem aber wichtiger als gutes Timing.

    An der Börse lockt die Rendite - gerade in der Niedrigzinsphase ein Argument. Doch wie wichtig ist es, für den Einstieg den perfekten Moment abzupassen?

  • Vertreterversammlung Volksbank Gronau-Ahaus

    Do., 23.05.2019

    Erwartungen übertroffen

    Hans Schaap (2.v.l) wurde mit der goldenen Ehrennadel des Genossenschaftsverbands ausgezeichnet, die Asmus Schütt überreichte. Links Aufsichtsratsvorsitzende Felita Söbbeke, rechts ihr Stellvertreter Heinz Render.

    Ungeachtet der schwierigen Rahmenbedingungen (unter anderem durch die Niedrigzinsphase) hat die Volksbank Gronau-Ahaus ihre sehr gute Entwicklung auch im Jahr 2018 fortgesetzt. Vorstandsvorsitzender Frank Overkamp verwies am Dienstagabend während der Vertreterversammlung in Ahaus auf rundweg positive Kennzahlen.

  • In Niedrigzinszeiten

    Mi., 22.05.2019

    Was ein Konto kosten darf

    Die Niedrigzinsphase macht Banken das Geldverdienen immer schwerer. Daher verlangen sie für Dienstleistungen Gebühren - zum Beispiel für das Girokonto.

    Die Niedrigzinsphase macht es Banken schwer, Geld zu verdienen. Immer weniger Geldinstitute haben deshalb kostenlose Girokonten im Programm. Und immer mehr Dienstleistungen kosten Gebühren. Was bedeutet das für Verbraucher?

  • Eckdaten müssen passen

    Mi., 30.01.2019

    Gute Zeiten für Immobilienkauf in Niedrigzinsphase?

    Eckdaten müssen passen: Gute Zeiten für Immobilienkauf in Niedrigzinsphase?

    Eine Immobilie zu finanzieren, war selten günstiger als heute. Doch bleibt das auch so? Experten wagen kaum noch Prognosen. Zu vielfältig sind die Faktoren, die eine Trendwende auslösen könnten. Worauf es bei einem Darlehen ankommt.