Normalschanze



Alles zum Schlagwort "Normalschanze"


  • Ausblick

    Do., 28.02.2019

    Das bringt der Wintersporttag

    Kombinierer Eric Frenzel will bei der WM in Seefeld den nächsten Coup landen.

    Dritte Chance für Eric Frenzel: Bei den Nordischen Kombinierern steht in Seefeld das WM-Einzel von der Normalschanze an. Im Langlauf will die Damen-Staffel ihre Außenseiter-Chance nutzen.

  • Nordische Ski-WM

    Di., 26.02.2019

    Weltmeister Eisenbichler weiter obenauf - Sieg im Training

    Markus Eisenbichler ist weiter in Top-Form.

    Seefeld (dpa) - Skisprung-Weltmeister Markus Eisenbichler hat sich auch auf der Normalschanze in Seefeld in guter Form präsentiert. Der 27 Jahre alte Bayer gewann auf der Toni-Seelos-Schanze das erste Training mit einem Sprung auf 105,5 Meter.

  • Nordische Ski-WM

    Di., 26.02.2019

    DSV-Kombinierer mit wechselndem Erfolg im 2. Sprungtraining

    Weltmeister Eric Frenzel belegte im Training die Plätze sieben und zwölf.

    Seefeld (dpa) - Licht und Schatten gab es für die Nordischen Kombinierer im zweiten Sprungtraining für die WM-Entscheidung von der Normalschanze.

  • Olympische Winterspiele 2018

    So., 25.02.2018

    Die deutschen Medaillengewinner in Pyeongchang

    Pyeongchang (dpa) - Die deutschen Medaillengewinner im Überblick:

  • Fotofact

    Sa., 17.02.2018

    Wellinger holt Silber im Skispringen von der Großschanze

    Andreas Wellinger feiert seinen Sprung zur Silbermedaille.

    Pyeongchang (dpa) - Skispringer Andreas Wellinger hat bei den Olympischen Winterspielen in Pyeongchang nach Gold von der Normalschanze die Silbermedaille von der Großschanze gewonnen. Der 22-jährige Bayer musste sich am Samstag nur dem Polen Kamil Stoch geschlagen geben.

  • Olympia

    Sa., 17.02.2018

    Wellinger holt Silber im Skispringen von der Großschanze

    Pyeongchang (dpa) - Skispringer Andreas Wellinger hat bei den Olympischen Winterspielen in Pyeongchang nach Gold von der Normalschanze die Silbermedaille von der Großschanze gewonnen. Der 22-jährige Bayer musste sich nur dem Polen Kamil Stoch geschlagen geben.

  • Olympia

    Sa., 17.02.2018

    Wellinger holt Silber im Skispringen von der Großschanze

    Pyeongchang (dpa) - Skispringer Andreas Wellinger hat bei den Olympischen Winterspielen in Pyeongchang nach Gold von der Normalschanze die Silbermedaille von der Großschanze gewonnen. Der 22-jährige Bayer musste sich am Samstag nur dem Polen Kamil Stoch geschlagen geben.

  • Alle Deutschen weiter

    Fr., 16.02.2018

    Entspannter Wellinger steuert Doppel-Olympiasieg an

    Andreas Wellinger sprang in der Qualifikation auf Rang vier.

    Genau eine Woche nach seinem Coup von der Normalschanze will Andreas Wellinger in Pyeongchang das Olympia-Double. In Training und Qualifikation präsentiert er sich ordentlich, doch die Konkurrenz ist groß.

  • Für Springen Großschanze

    Do., 15.02.2018

    Geiger gewinnt interne Skisprung-Ausscheidung

    Karl Geiger ist beim olympischen Wettbewerb von der Großschanze dabei.

    Pyeongchang (dpa) - Karl Geiger hat die interne Ausscheidung gegen Stephan Leyhe gewonnen und komplettiert wie schon im Wettbewerb auf der Normalschanze das deutsche Skisprungaufgebot für den olympischen Wettbewerb von der Großschanze am Samstag (13.30 Uhr MEZ).

  • Olympia

    Mi., 14.02.2018

    Kombinierer Frenzel peilt Medaille an: Fünfter nach Springen

    Pyeongchang (dpa) - Eric Frenzel hat gute Chancen, seinen Olympiasieg in der Nordischen Kombination von 2014 zu wiederholen. Nach dem Springen von der Normalschanze liegt der Fahnenträger der deutschen Mannschaft in Lauerstellung auf Platz fünf. Frenzel flog bei günstigen Windbedingungen auf 106,5 Meter und geht damit 36 Sekunden hinter Sprungsieger Franz-Josef Rehrl in den 10-Kilometer-Lauf um 10.00 Uhr.