Nullsummenspiel



Alles zum Schlagwort "Nullsummenspiel"


  • Umstellung soll für Saerbecker zum Nullsummenspiel werden / Start im Januar 2017

    Fr., 30.10.2015

    Fernwärme auf der Zielgeraden

    Wenn alles glattgeht, könnten die ersten Saerbecker bares Geld sparen und ihre Häuser schon im Januar 2017 oder gar im Spätherbst 2016 mit Fernwärme heizen, die günstiger als Gas oder Öl sein wird.

    Wenn denn in Sachen Fernwärme alles so glattgeht, wie sich das Bürgermeister Wilfried Roos und Bauamtsleiter Andreas Fischer vorstellen. Aber da ihnen auch NRW-Umweltminister Johannes Remmel beispringt und „Unterstützung auch in fördertechnischer Hinsicht in Aussicht stellt“, könnte das Heizen für viele Saerbecker bald billiger werden. Und auch die Umstellung auf Fern- statt Gas- oder Öl-Wärme soll, wenn Andreas Fischer recht behält, praktisch nicht einen Euro kosten.

  • Verkehr

    Do., 30.10.2014

    ADAC: Pkw-Maut wird Nullsummenspiel

    Die geplante Pkw-Maut wird der Staatskasse nach Einschätzung des ADAC keine Mehreinnahmen bringen. Foto: Patrick Pleul/Archiv

    München (dpa) - Die geplante Pkw-Maut wird der Staatskasse nach Einschätzung des ADAC keine Mehreinnahmen bringen. «Es wird netto nichts übrig bleiben», sagte ADAC-Verkehrsexperte Jürgen Albrecht zu den Plänen von Bundesverkehrsminister Alexander Dobrindt (CSU).

  • Bahnhof in Stuttgart

    Fr., 11.01.2013

    Gigantischer Protest gegen ein gigantisches Projekt

    Zahlreiche Menschen gingen seit dem offiziellen Baustart gegen Stuttgart 21 auf die Straße. Im Herbst 2010 kam es zu gewaltsamen Auseinandersetzungen mit der Polizei.

    Als Heinz Dürr 1994 mit Stuttgart 21 erstmals an die Öffentlichkeit geht, präsentiert er eine Art Nullsummenspiel: Im Wesentlichen finanziere sich das Projekt durch Erlöse und Eigenmittel der Bahn; auf die öffentliche Hand kämen nahezu keine Kosten zu. Damals soll Stuttgart 21 rund 2,5 Milliarden Euro kosten. Heute stehen bis zu 6,8 Milliarden Euro in der Kalkulation der Bahn – und noch hat die Hauptbautätigkeit nicht begonnen.

  • Metelen

    Mi., 02.12.2009

    Abwassergebühr steigt leicht