Oberliga



Alles zum Schlagwort "Oberliga"


  • Fußball: Oberliga

    So., 18.10.2020

    Echte Qualität und große Konsequenz beim 5:1 der Preußen gegen Schermbeck

    Gemeinsam stark: Münsters Ousman Touray, Torhüter Marko Dedovic, Nils Burchardt und Elias Demiraslan

    Zu Beginn hatten die Preußen Glück und einen richtig gut aufgelegten Schlussmann Marko Dedovic, der Schlimmes verhinderte. Dann fand die Reserve gegen den SV Schermbeck immer besser ins Spiel und siegte mit 5:1.

  • Fußball: Oberliga

    So., 11.10.2020

    Preußen Münster II verliert 2:3 beim SC Paderborn II

    Sieht gut aus:

    Das Duell der Reserveteams ging an den SC Paderborn. Die Ostwestfalen behaupteten sich am Sonntag gegen die zweite Preußen-Garde mit 3:2. Sehr zum Ärger von Münsters Trainer Sören Weinfurtner, der noch einige Baustellen sieht.

  • Handball: Oberliga der Frauen

    Do., 08.10.2020

    Westfalia Kinderhaus startet in ein Abenteuer

    Aufsteiger Westfalia Kinderhaus startet voller Vorfreude in die Oberliga-Saison

    Mit einer Woche Verspätung, aber nicht minder motiviert nimmt Westfalia Kinderhaus am Samstag die Handball-Saison auf höherem Niveau in Angriff. In der Oberliga wollen die Spielerinnen und ihr Trainer Florian Ostendorf ihren Weg suchen und finden.

  • Oberliga

    Mo., 05.10.2020

    TB Burgsteinfurt feiert Pflichtsieg

    Auf Jörg Bäumer war Verlass.

    Der TB Burgsteinfurt hat im Heimspiel gegen den GSV Fröndenberg nichts anbrennen lassen und einen 10:2-Heimsieg eingefahren. Mann des Tages war ein Akteur aus dem unteren Paarkreuz.

  • Fußball: Oberliga

    So., 04.10.2020

    Hängende Köpfe – Preußen Münster II unterliegt Aplerbeck 0:1

    Enges Ringen, zwei Sieger: Dortmunds Julian Horstmann (l.) und Jan-Patrick Friedrich

    Die schlechtere Mannschaft, so viel stand nach den 90 Minuten fest, war der SC Preußen Münster II am Sonntagnachmittag sicher nicht. Dumm nur, dass das blanke Ergebnis etwas anderes aussagte. Und so entführte der ASC 08 Dortmund beim 1:0 (0:0) die drei Punkte von der Hammer Straße und hinterließ enttäuschte Adlerträger.

  • Interview mit Sören Weinfurtner

    Fr., 02.10.2020

    Absage würde SC Preußen Münster II in die Karten spielen

    Hat am 26. Dezember Geburtstag: Sören Weinfurtner

    Die Oberliga spielt gefühlt durch in der Saison 2020/21. SCP-Coach Sören Weinfurtner könnte über Weihnachten ein paar freie Tage einstreuen. Wären da nicht die Hallen-Stadtmeisterschaften. Die Preußen sind Titelverteidiger.

  • Fußball: Oberliga

    Do., 01.10.2020

    Rheine liegt der Preußen-Reserve: Münster siegt mit 1:0

    Augen zu und durch: Rheines Felix Frank (links) und Sören Wald vom SC Preußen.

    Preußen Münsters zweite Garde hat die richtige Reaktion auf die Niederlage gegen die SG Wattenscheid 09 gezeigt. Das Team von Trainer Sören Weinfurtner siegte am Donnerstagabend beim FC Eintracht Rheine mit 1:0. Ali Gülcan traf (6.).

  • Jugendhandball: Große Erfolge für die Spielgemeinschaft Tecklenburger Land

    Di., 29.09.2020

    Gleich zwei JSG-Teams steigen auf

    Die männliche C-Jugend der JSG Tecklenburger Land spielt in der kommenden Saison in der Oberliga

    Die JSG Tecklenburger Land meldet große Erfolge: In der neuen Handball-Saison werden die C-Junioren in der Oberliga spielen, die A-Junioren treten in der Bezirksoberliga an. Das ist für den jungen Verein schon eine große Leistung.

  • Handball: U 19-Oberliga-Quali

    Di., 29.09.2020

    ASV Senden marschiert souverän in die Oberliga

    Auf die ASV-Deckung um Leo Franken (r.) war in den beiden Qualifikationsrunden stets Verlass.

    Der ASV Senden hat es geschafft, die Sieben von Sebastian Tenholt geht in der kommenden Saison in der höchsten Verbandsspielklasse auf Punktejagd. So schön das eine Remis und die drei nachfolgenden Siege waren: Etwas anderes ist dem Coach mindestens ebenso wichtig.

  • Ernüchterung bei Ochtrups Oberliga-Formation

    Mo., 28.09.2020

    Noch eine Niederlage für Schalke 04

    Nils Dinkhoff trug mit seinem Sieg gegen Mike Theißen dazu bei, dass die Ochtruper Reserve das Spitzenspiel gegen den FC Schalke 04 mit 7:5 für sich entschied.

    Ernüchternd verliefen die Auftritte von Arminia Ochtrups Tischtennisspielern in der Oberliga. Einem schwachen Auftritt bei Borussia Düsseldorf II (2:10) folgte eine durchwachsene Leistung beim 7:5-Erfolg bei Bayer 05 Uerdingen. Wesentlich besser machte es die Reserve im Spitzenspiel der Verbandsliga.