Optimalfall



Alles zum Schlagwort "Optimalfall"


  • Fußball

    Do., 11.06.2020

    Bielefeld vor Bundesliga-Rückkehr - Neuhaus: «Druck ist da»

    Trainer Uwe Neuhaus von Bielefeld steht vor dem Anpfiff auf dem Spielfeld.

    Noch zwei Siege und Arminia Bielefeld ist zurück in der Fußball-Bundesliga. Im Optimalfall ist der Aufstieg schon am Samstag perfekt. Doch zunächst steht das Spiel in Sandhausen an.

  • Im Eisfach lagern

    Di., 23.01.2018

    Eingefrorener Spinat hält sich bis zu zehn Monate

    Abgekochter und eingefrorener Spinat hält sich im Eisfach bis zu zehn Monate und kann danach verarbeitet werden - zum Beispiel zu Suppe.

    Grün und frisch soll der Spinat im Optimalfall sein. Doch wie lange ist die Tiefkühlvariante von Popeyes Lieblingsgemüse haltbar?

  • Meisterparty verschoben

    So., 07.05.2017

    Juventus mit Remis im Turiner Stadtderby

    Juves Mario Mandzukic (l) in Aktion gegen Luca Rossettini vom FC Turin.

    Noch hat Juventus Turin die sechste Meisterschaft in Serie in der Serie A nicht perfekt gemacht. Sie ist aber zum Greifen nah - trotz eines Unentschiedens im Stadtderby.

  • Fußball-Bundesliga am Samstag

    Sa., 29.04.2017

    FC Bayern vor 27. Meisterschaft - Darmstadt droht Abstieg

    Der FC Bayern München um Thiago Alcántara (l) und Arjen Robben kann Deutscher Meister werden.

    Vier Spieltage vor Schluss geht die Bundesliga in die entscheidende Phase. Der FC Bayern kann nach den Frustwochen im Optimalfall die Meisterschaft klarmachen, am anderen Ende der Tabelle droht Darmstadt einmal mehr vorzeitig als Absteiger festzustehen.

  • Korkut neuer Bayer-Coach

    Di., 07.03.2017

    Trainerwechsel in der Bundesliga - Was haben sie gebracht?

    Tayfun Korkut ist bereits der neunte neue Chefcoach in der laufenden Saison.

    Skripnik war der Erste, Schmidt vorerst der Letzte. Neun Trainerwechsel gab es in dieser Bundesligasaison bereits. Ein neuer Coach bringt neue Ideen und im Optimalfall auch einen besseren Tabellenplatz. Soweit die Theorie. Die Praxis sieht oft anders aus.

  • Olympia

    Mi., 17.08.2016

    Deutsche Rennkanuten bereit für nächste Erfolge

    Max Rendschmidt (l) und Marcus Groß gewannen ihren Vorlauf mit großem Abstand.

    Die nächsten Hoffnungsträger der deutschen Rennkanuten sind in die olympischen Finals eingezogen. Im Optimalfall können die Paddler allein am Donnerstag bis zu drei Medaillen holen, auch Gold ist drin.

  • Radsport

    Fr., 06.05.2016

    Heimsieg für Dumoulin beim Giro-Auftakt

    Tom Dumoulin gewinnt das Zeitfahren. Fotos: Bas Czerwinski

    Endlich hat es geklappt: Das deutsche Team Giant-Alpecin hat durch Tom Dumoulin beim Auftakt des Giro d'Italia den ersten Sieg in 2016 geholt. Stark war auch Marcel Kittel, der nach Platz fünf im Optimalfall am Sonntag das Rosa Trikot übernehmen könnte.

  • Fußball: 3. Liga

    Fr., 21.08.2015

    Papa Heitmeier voll einsatzbereit für die Preußen

    Marc Heitmeier lässt sich in der Abwehr nicht aus der Ruhe bringen – auch bei der Geburt seines zweiten Sohnes blieb der 30-Jährige souverän.

    Gutes Timing ist eine der Grundqualitäten eines Innenverteidigers. Im Optimalfall beherrscht auch eine Spielerfrau diese Kunst. Laura Heitmeier brachte am frühen Donnerstagmorgen Söhnchen Levi zur Welt. Vater Marc kann unbelastet zum Auswärtsspiel nach Erfurt waren. Wenn das kein perfektes Timing ist.

  • Technik

    Di., 28.07.2015

    Selber basteln: Notebook zum Topmodell aufrüsten

    Mit mehr Arbeitsspeicher kann die Leistung des Notebooks spürbar gesteigert werden. Aber nicht jedes Gerät lässt sich auch aufrüsten.

    Wer nicht zum teuren Top-Modell eines Notebooks greifen will, kann auch die Basisversion kaufen und selbst den Speicher aufrüsten. Das kostet nur ein wenig Recherchearbeit und spart im Optimalfall bares Geld. Aber Achtung: Nicht jedes Notebook ist aufrüstbar.

  • TuS Germania gastiert in Billerbeck

    Fr., 08.05.2015

    Auch in Billerbeck ist für Germania ein Sieg Pflicht

    Patrick Overkamp hat am Donnerstag von Amisias Torwart „einen mitbekommen“, so dass Horstmars Trainer Thomas Fraundörfer um seinen Einsatz in Billerbeck bangte – aber nur kurz. Overkamp stand danach wieder.

    Sechs Spieltage stehen noch auf dem Programm der Bezirksliga 12. Zeit genug für Germania Horstmar, die entsprechenden Punkte zum Klassenerhalt zu sammeln. Im Optimalfall wären es 18, doch daran ist wohl nicht zu denken. Drei am Sonntag beim VfL Billerbeck (Anstoß 15 Uhr) und aus den restlichen fünf Partien gegen Altenberge, Telgte, Wettringen, Lotte und Gievenbeck II noch zehn, dann hätte der TuS Germania 41. Mit 34 Punkten hat Arminia Ibbenbüren im Vorjahr den Ligaverbleib geschafft, 39 reichten Reese und Co. in 2013.