Ortseingang



Alles zum Schlagwort "Ortseingang"


  • Polizei sucht Zeugen

    Fr., 26.06.2020

    Mann wird bestohlen und leicht verletzt

    Polizei sucht Zeugen: Mann wird bestohlen und leicht verletzt

    Am frühen Donnerstagabend (25. Juni) wurde am Ortseingang in Ostbevern ein Mann bestohlen und bei der Tat leicht verletzt. Die Polizei sucht nach Zeugen.

  • Neugestaltung des Kreisverkehrs

    Do., 11.06.2020

    Dynamisches Bild am Ortseingang

    Clemens Knappheide (blauer Kittel) war natürlich beim Aufbau der Figuren mit dabei und freute sich über das Ergebnis.

    Am Ortseingang von Füchtorf erwartet die Autofahrer im Kreisverkehr ein echter Blickfang. Die Neugestaltung ist mit dem Aufbau der Figuren fast abgeschlossen.

  • Straßen NRW empfiehlt Umleitungen

    Do., 12.03.2020

    L 586 steht vor der Vollsperrung

    2,8 Millionen Euro kostet die Sanierung der L 586 inklusive Kreisverkehr-Erneuerung in Tönnishäuschen.

    Die Münsterstraße steht vor der erneuten Vollsperrung. Nach der Sanierung des Kreisverkehrs in Tönnishäuschen wird jetzt die L 586 bis zum Ortseingang Vorhelm runderneuert. Gesamtkosten: 2,8 Millionen Euro.

  • Mobilitätsausschuss hat Geschwindigkeitsanzeigen an den Ortseingängen aufstellen lassen

    Di., 12.11.2019

    Smileys erziehen den Autofahrer

    Der grüne Smilley signalisiert dem Autofahrer, dass alles in Ordnung ist.

    Runter vom Gas: Die Gemeinde hat an den Ortseingängen Geschwindigkeits-Messanlagen aufgestellt.

  • Neues Feuerwehrhaus für Sprakel

    Di., 27.08.2019

    Neubau für den Löschzug Sprakel

    Das Feuerwehrhaus Handorf ist Vorbild für den Neubau des Feuerwehrhauses für den Löschzug Sprakel.

    Am Ortseingang soll das neue Feuerwehrhaus für Sprakel entstehen.

  • Unfall auf der K 475

    Mi., 24.07.2019

    Zusammenstoß mit Anhänger

    Der Zusammenstoß von einem landwirtschaftlichen Gespann und zwei Pkws führte zu vier Verletzten, darunter ein Kleinkind. Die Verletzten wurden in die Krankenhäuser Warendorf und Ahlen eingeliefert.

    Vier Verletzte, darunter ein Kleinkind: Das ist die Bilanz eines Zusammenstoßes zwischen einem landwirtschaftlichen Anhänger und zwei Pkw am Mittwochnachmittag am Ortseingang von Ennigerloh.

  • Schöppingen

    Di., 23.07.2019

    Eggeroder Mädchen und Jungen erkunden den Wallfahrtsort

    Schöppingen: Eggeroder Mädchen und Jungen erkunden den Wallfahrtsort

    Wie viele Vechtesteine stehen am Ortseingang? Wie viele Toiletten gibt es im Pfarrheim? Und welche Hausnummer hat eigentlich der Pastor? Vor großen Fragen standen am Montag über 40 Kinder.

  • 53-Jähriger verletzt

    Mo., 22.10.2018

    Mit Pedelec gegen geparkten Pkw

    Der Unfall ereignete sich kurz vor der Ortseinfahrt von Tönnishäuschen.

    Kurz vor dem Ortseingang von Tönnishäuschen ist am Sonntagnachmittag ein Pedelec-Fahrer aus Enniger gegen einen am Straßenrand abgestellten Pkw geprallt. Der Mann verletzte sich dabei.

  • Neue Ausstellung in La Folie

    Fr., 28.09.2018

    „Kunst verändert“

    Lucyna Baron (kl. Bild) wird im „la Folie“ ausstellen.

    Abstrakte Arbeiten von Lucyna Baron sind ab Samstagabend in La Folie, dem Kunstkubus am Ortseingang von Ostbevern, zu sehen.

  • Ludger Altenhövel holte die umstrittene Skulptur 1995 an die Gittruper Straße

    Di., 31.07.2018

    Gelmers Madonna: „Sie gehört zu unserem Ort“

    Die Schutzmantelmadonna prägt Gelmers Ortseingang. Hedwig und Ludger Altenhövel ist sie besonders ans Herz gewachsen.

    Am Ortseingang Gelmers steht seit 23 Jahren eine Madonna – als wäre sie für diesen Ort gemacht worden. Tatsächlich war sie ursprünglich für den Südpark bestimmt und hatte 1995 in Münster eine heftige kommunalpolitische Debatte ausgelöst.