Ortsgruppe



Alles zum Schlagwort "Ortsgruppe"


  • Pro & Contra

    So., 15.11.2020

    Kommt ein Aufruf zum Konsumstreik zur Unzeit?

    Pro & Contra: Kommt ein Aufruf zum Konsumstreik zur Unzeit?

    Die münsterische Ortsgruppe der Umweltorganisation Greenpeace hat zu einem vierwöchigen Konsumstreik aufgerufen. Der Handelsverband reagierte mit Entsetzen. Zu Recht?

  • Herbstprüfung beim Schäferhundeverein Sassenberg

    Di., 27.10.2020

    Vierbeiner präsentieren sich gehorsam

    Die Vereinsmitglieder des SV OG Sassenberg Andrea Stindl mit Simba, Angela Barzik mit Lucy, Claudia Rosseck mit I'huna von der Patterner Mühle, Paul Micke-Peters mit Dakota von der Angelfranken, Caren Wollenweber mit Lotta und Tabea Hemmesmann mit Liesa Lotta vom Kellergeist haben die Begleithundeprüfung erfolgreich bestanden.

    Bei der Herbstprüfung des Schäferhundevereins, Ortsgruppe Sassenberg, standen gleich zwei Prüfungen auf dem Programm: die Begleit- und Rettungshundeprüfung. Insgesamt 16 Mensch-Hund-Teams stellten sich den kritischen Augen des Richters Heiko Grube aus Melle, schreibt der Verein in einer Pressemitteilung. Die Prüfungsleitung für den Tag hatte Werner Schlinkert, Landesgruppen-Beauftragter für Spezialhundeausbildung.

  • ADFC-Fahrradklimatest 2020: Jetzt noch abstimmen

    Fr., 09.10.2020

    Pedalritter sind gefragt

    Kein seltener Anblick in der Steverstadt: Dicht an dicht stehen Fahrräder beieinander.

    Die Lüdinghauser Ortsgruppe des Allgemeinen Deutschen Fahrrad-Clubs (ADFC) ruft dazu auf, sich an der Befragung zum ADFC-Fahrradklima-Tests zu beteiligen. Das ist online noch bis zum 30. November möglich.

  • Fahrraddemo: ADFC-Ortsgruppe Altenberge plädiert für mehr Sicherheit

    Do., 10.09.2020

    Für Radler allzeit gute Fahrt

    Viele engagierten sich für Belange der Fahrradfahrer. Mindestens 1,5 Meter Abstand zu den Fahrrädern fordern die Pedalritter von den Autofahrern. Ihre Wünsche formulierten die Demo-Teilnehmer auch auf kleinen Plakaten, die an den Rädern befestigt waren.  F

    Die

  • Kolpingjugend organisiert Debatte

    Mi., 05.08.2020

    Wahldiskussion als Livestream

    Diskutierten im Rathaus: Christian Ley (SPD), Toni Brockmeier (UWG), Marcus Lübbering (Freie Wähler), Hubertus Beckmann (Bündnis 90 Die Grünen), Jochen Wismann (FDP), Tonius Weiß (Kolpingjugend Ascheberg), Maximilian Sandhowe (CDU) und Michael König (Kolpingjugend Ascheberg).

    Kameras und Mikrofone erwarteten die Politiker, die zur politischen Gesprächsrunde der Kolpingjugend in Ascheberg eintrafen. Die Ortsgruppe hatte gemeinsam mit dem Diözesanverband der Kolpingjugend unter dem Titel #ihaveastream den Polit-Talk zur Kommunalwahl organisiert.

  • DLRG Nordwalde erhält „Heimatpreis“

    Di., 21.07.2020

    Wertvolles Engagement

    Jurymitglied Janine Hühne (l.), Bürgermeisterin Sonja Schemmann und ihre beiden Stellvertreter Ewald Pölking und Heinz Bölscher (r.) verliehen den „Heimatpreis“ an die DLRG Nordwalde. Vorsitzender Andreas Laubrock (M.) nahm den Preis entgegen.

    Grund zur Freude für die Nordwalder DLRG: Die Ortsgruppe erhielt jetzt einen „Heimatpreis“. Es war die zweite Vergabe, nachdem zuvor Felix Nordhoff als Archivar des Heimatvereins diesen erstmalig in Nordwalde verliehenen Preis erhalten hatte. Die Jury würdigte die „wertvolle“ Arbeit der DLRG.

  • Bei der DLRG stehen die Räder still

    Mi., 13.05.2020

    Einsatzbereitschaft ist sichergestellt

    Normalerweise finden regelmäßig Erste-Hilfe-Kurse der DLRG statt, doch derzeit steht alles still. Alle hoffen, dass nach Corona alles wieder aufwacht und das Vereinsleben wieder in Schwung kommt.

    Auch bei der Ortsgruppe Sassenberg der Deutschen Lebens-Rettungs-Gesellschaft (DLRG) stehen die Räder still. Dennoch sind viele Ehrenamtliche weiterhin im Hintergrund aktiv, um das Vereinsleben nach Corona schnell wieder in Fahrt zu bekommen. Auch die Einsatzbereitschaft der Helfer für Notfälle ist sichergestellt.

  • Neuer Vorstand bei der DLRG-Ortsgruppe

    Do., 19.03.2020

    200 Stunden wertvolle Arbeit

    Der neue Vorstand des DLRG-Ortsgruppe:

    Der Vorsitzende der DLRG Ortsgruppe Ostbevern Klaus-Peter Schlichtholz hat nach 25 Jahren seinen Vorsitz abgegeben. Ihm folgt Andreas Dittmeyer. Auch weitere Vorstandspositionen wurden neu besetzt.

  • ADFC Nottuln

    Do., 12.03.2020

    „Schnellstmöglich Beschlüsse fassen“

    Radfahren ist gesund und schont die Umwelt. Der Kreis will das Radwegenetz weiterentwickeln.

    Die Nottulner Ortsgruppe des ADFC hat sich zum Radverkehrskonzept des Kreises geäußert. Im Grunde beurteilen die Radler das Konzept positiv, sie haben aber noch Wünsche.

  • Trainingsplatz am Dortmund-Ems-Kanal

    So., 08.03.2020

    Stadt setzt Hundefreunde vor die Tür

    Die Mitglieder des „Verein für

    Der „Verein für Deutsche Schäferhunde“, Ortsgruppe Münster, besteht seit 112 Jahren. Seit den 70er-Jahren unterhält der Verein einen Trainingsplatz am Wilhelmshavenufer; damit ist bald Schluss – die Stadt hat den Vertrag gekündigt.