Ortswechsel



Alles zum Schlagwort "Ortswechsel"


  • Umfrage

    Do., 22.08.2019

    Ortswechsel im Urlaub tut gut - aber gern klimafreundlich

    Für viele Deutsche sind im Urlaub Klimaschutz und Nachhaltigkeit wichtig. Begehrt sind vor allem Strände an die Ostseeküste.

    Auch im Urlaub wollen die Deutschen nicht der Umwelt und dem Klima schaden. Zugleich sehnen sie sich nach Sonne und Natur, wie eine repräsentative Umfrage zeigt. Eine längere Reise ist da für viele unverzichtbar.

  • Umfrage

    Mi., 21.08.2019

    Ortswechsel im Urlaub tut gut: Gern klimafreundlich

    Urlauber spiegeln sich bei einem Strandspaziergang vor der Seebrücke in einer Wasserfläche.

    Auch im Urlaub wollen die Deutschen nicht der Umwelt und dem Klima schaden. Zugleich sehnen sie sich nach Sonne und Natur, wie eine repräsentative Umfrage zeigt. Eine längere Reise ist da für viele unverzichtbar.

  • Tipp fürs Büro

    Mi., 22.05.2019

    Per Ortswechsel die Kreativität am Arbeitsplatz ankurbeln

    Wenn es um Kreativarbeit geht, kann im Büro schon ein einfacher Perspektivwechsel helfen.

    Eine Denk-Blockade im Büro ist frustrierend. Wer kreativ sein muss und sich dabei schwer tut, kann durch einfache räumliche Veränderungen gegensteuern - und so aus Routinen ausbrechen.

  • Extremismus

    Sa., 01.09.2018

    Großer Zuspruch für «#wir sind mehr»-Konzert - Ortswechsel

    Chemnitz (dpa) - Wegen großer Nachfrage wird das am Montag in Chemnitz geplante Konzert unter dem Motto «#wir sind mehr» innerhalb der Stadt verlegt. «Wir sind überwältigt von dem ganzen Zuspruch und Feedback», teilten die Organisatoren mit. Die Bühne werde nun auf einem großen Parkplatz zwischen Hauptbahnhof, Marx-Denkmal und Rathaus aufgebaut, damit alle dabei sein könnten. Zu dem Gratis-Konzert gegen Rassismus, Fremdenfeindlichkeit und Gewalt haben sich Bands wie die Toten Hosen, Kraftklub, Feine Sahne Fischfilet oder Marteria&Casper angekündigt.

  • Ortswechsel

    Do., 28.06.2018

    Ed Sheeran singt doch: «Auf Schalke» statt in Düsseldorf

    Es war ein langer Weg: Ed Sheeran wird schließlich in Gelsenkirchen auftreten.

    Gute Nachricht für 85.000 Fans: Ed Sheeran wird Ende Juli doch in Nordrhein-Westfalen auftreten. Nur wird er im Ruhrpott singen statt in der Landeshauptstadt. Dafür sogar an zwei Abenden.

  • Ortswechsel für Mehrgenerationen-Haus

    Fr., 13.04.2018

    Jetzt werden die Pläne konkreter

    Hier im künftigen Baugebiet In de Brinke will der Verein WiGE jetzt mit der Stadt ein geeignetes Grundstück für sein Mehrgenerationen-Wohnhaus zu finden versuchen.

    Aus dem Standort Carl-Leopold-Straße ist zwar nichts geworden. Doch der Verein „Wohnen in Gemeinschaft“ verfolgt sein Projekt mit der Alternative In de Brinke intensiv weiter. Die konkrete Planung beginnt, die Gründung einer Genossenschaft steht bevor. Ziel ist der Einzug im Jahr 2021.

  • TV-Kritik

    So., 07.01.2018

    Wilsberg: Morderney (ZDF)

    TV-Kritik: Wilsberg: Morderney (ZDF)

    Der Norderney-Urlaub hat Wilsberg nicht geschadet: Neben dem Ortswechsel brachten vor allem die beiden Figuren aus der „Friesland“-Reihe frischen Wind in den Krimi (dass das ZDF allerdings mehrmals Hinweise auf deren nächste Folge einblendete, war eine Zumutung).

  • Ausnahmsweise vor dem Rathaus

    Di., 23.05.2017

    Abendmarkt zieht um

    Ortswechsel: Aufgrund der Ausstellung „Stil & Art“ findet der Abendmarkt am Freitag (26. Mai) ausnahmsweise auf dem Rathausvorplatz statt.

    Ortswechsel für den Abendmarkt: Da die Ausstellung „Stil & Art“ rund um die Burg Lüdinghausen stattfindet, muss der Abendmarkt am Freitag (26. Mai) umziehen.

  • Oldtimer-Treffen am 1. Mai

    Di., 25.04.2017

    Ausschau nach Raritäten

    Oldtimer dieser Kategorie sind auf jedem Treffen echte Schmuckstücke. Ob Fahrzeuge dieser (Alters-)Klasse auch am 1. Mai auf dem Kirchplatz anzutreffen sind?

    Das Oldtimer-Treffen in Velpe hat einen guten Namen. Der Ortswechsel zum Kirchplatz nach Westerkappeln hat der Veranstaltung im vergangenen Jahr nicht geschadet. Martin Görtemöller als einer der Organisatoren ist zuversichtlich, dass es auch am 1. Mai wieder „interessante Autos“ zu sehen gibt.

  • Prunksitzung der Gemeinschaft „Blaupunkt Heide“

    So., 26.02.2017

    Da fliegen nicht nur die „Funken“

    Reizten das Zwerchfell der vielen Zuschauer: die „Partyschweine“ mit ihrem Sketch.

    Erstmals bat die Gemeinschaft „Blaupunkt Heide“ zu ihrer Prunksitzung in das Festzelt auf der Pferdewiese. Und der Mut zum Ortswechsel wurde gleich bei der Premiere belohnt: Sitzplätze waren Mangelware.