Ozon



Alles zum Schlagwort "Ozon"


  • Nur noch zwei bis drei kritische Tage pro Jahr

    Do., 29.08.2019

    Weniger Ozon – trotz heißerer Sommer

     

    Klimawandel, CO², Feinstaub, Erderwärmung: Es gibt so viel Grund zur Sorge. Nur vor Ozon – vor 25 Jahren schwer angesagt – fürchtet sich kaum noch jemand. Eine Sorge weniger?

  • Feinstaub, Ozon, NO2

    Mi., 21.08.2019

    Umweltamt startet App für Luftqualität

    Über die Luftqualität am jeweiligen Ort kann man sich nun mit der neuen App des Umweltamts informieren.

    Feinstaub oder Stickstoffdioxid beeinträchtigen die Luftqualität. Wie diese an den jeweiligen Orten aussieht, können Verbraucher nun mit einer neuen App herausfinden. Zusätzlich dazu erhalten sie Verhaltenstipps.

  • Wetter

    Di., 23.07.2019

    Zu viel Ozon in Wesel: Sonne sorgt erneut für höhere Werte

    Wesel (dpa/lnw) - Die Ozon-Konzentration hat zum ersten Mal im Zuge der aktuellen Hitzewelle an einer Messstation in Nordrhein-Westfalen die erste Meldegrenze überschritten. In Wesel wurden am Dienstag 191 Mikrogramm pro Kubikmeter Luft gemessen. Alle anderen Messstellen blieben unterhalb der Meldegrenze von 180 Mikrogramm, wiesen aber größtenteils ebenfalls stark erhöhte Werte auf. In Hürth gab es etwa den Wert 176, in Duisburg 169. Das Landesumweltamt in Essen riet Menschen, die auf Ozon empfindlich reagieren, Anstrengungen im Freien zu vermeiden.

  • Wetter

    Mi., 26.06.2019

    Zu viel Ozon in Lünen: Steigende Werte durch Sonnenwetter

    Lünen (dpa/lnw) - Erneut hat die Ozon-Konzentration an einer Messstation in Nordrhein-Westfalen die erste Meldegrenze überschritten. In Lünen wurden am Mittwoch 183 Mikrogramm pro Kubikmeter Luft gemessen. Alle anderen Messstellen blieben unterhalb der Meldegrenze von 180 Mikrogramm, wiesen aber größtenteils ebenfalls stark erhöhte Werte auf. Das Landesumweltamt in Essen riet Menschen, die auf Ozon empfindlich reagieren, Anstrengungen im Freien zu vermeiden.

  • Umwelt

    Mi., 27.02.2019

    Forscher: 43 000 Todesfälle durch Feinstaub und Ozon

    Berlin (dpa) - Feinstaub und Ozon verursachen in Deutschland einer neuen Hochrechnung zufolge pro Jahr etwa 43 000 vorzeitige Todesfälle. 13 000 davon seien auf den Verkehr zurückzuführen, teilte die Forschungsorganisation International Council on Clean Transportation mit. Letzteres entspreche rund 17 frühzeitigen Todesfällen pro 100 000 Einwohner. Die Zahl liege etwa 50 Prozent über dem EU-Durchschnitt. Verschiedene Studien zur Gefahr von Luftschadstoffen kamen in der Vergangenheit zu teils noch deutlich höheren Zahlen.

  • Feinstaub, Ozon und Co.

    Do., 01.02.2018

    Surftipp: Karten zeigen Luftbelastungen an

    Ganz schön viel Schwefeldioxid im Raum Stuttgart. Wie es um die regionale Schadstoffbelastung bestellt ist, zeigen die Luftkarten des Umweltbundesamtes.

    Ist die Luft heute gut oder schlecht? Das können Interessierte im Internet erfahren. Dort finden sie Daten über die Feinstaub- oder Stickstoffdioxid-Belastung übersichtlich aufbereitet.

  • Gefährliches Verwirrspiel

    Sa., 13.01.2018

    «Der andere Liebhaber»: Doppelleben mit reichlich Sex

    Gefährliches Verwirrspiel: «Der andere Liebhaber»: Doppelleben mit reichlich Sex

    Mit «Der andere Liebhaber» hat François Ozon einen Erotikthriller gedreht. Dabei geht es dem Franzosen wieder um das Thema Doppelleben. Ein Thriller mit reichlich Sex.

  • Studie

    Do., 03.08.2017

    Erderwärmung könnte Fortschritte beim Ozon zunichte machen

    Sonnenaufgang über Erfurt. Die Ozonbelastung bleibt ein großes Umweltproblem.

    Paris (dpa) - Eine stärkere Erderwärmung könnte einer Studie zufolge die Fortschritte bei der Ozon-Reduzierung in Europa wieder zunichte machen.

  • Wetter

    Do., 06.08.2015

    Ozonwerte in NRW gestiegen

    Die Hitze sorgt derzeit für erhöhte Ozonwerte.

    Düsseldorf (dpa/lnw) - Die starke Sonneneinstrahlung hat am Donnerstag die Ozonwerte in Nordrhein-Westfalen steigen lassen. Am späten Nachmittag wurde an zwei Messstationen die Meldeschwelle von 180 Mikrogramm Ozon pro Kubikmeter Luft überschritten, wie das Landesumweltamt mitteilte. Ab diesem Wert sollten Menschen, die empfindlich auf Ozon reagieren, Anstrengungen im Freien vermeiden, empfiehlt das Umweltamt.

  • Film

    Do., 19.03.2015

    Man(n) braucht Mut: Ozons «Eine neue Freundin»

    David/Virginia (Romain Duris) und Claire (Anais Demoustier) kommen sich langsam näher.

    Berlin (dpa) - Der französische Filmemacher François Ozon spielt gern mit Geschlechterklischees. Egal, ob er in dem Erfolgsmusical «8 Frauen» deren Rollen überzeichnet auf die Spitze treibt oder in «Swimming Pool» den sexy Körper der Hauptdarstellerin inszeniert.