Paketauslieferung



Alles zum Schlagwort "Paketauslieferung"


  • Pilotprojekt in Frankfurt

    Mo., 17.09.2018

    Straßenbahn bringt Pakete, Fahrradkuriere liefern sie aus

    Pilotprojekt «Logistiktram»: Eine Transportbox wird auf dem VGF Betriebshof Gutleut mit einem Hubwagen in eine Straßenbahn geschoben.

    Die Frankfurter Verkehrsgesellschaft VGF präsentiert ein Projekt zur umweltfreundlichen Paketauslieferung via Straßenbahn. Bei dem Verfahren bringt eine Tram die Pakete in die Stadtteile - dort werden sie an speziellen Depots auf E-Bike-Kuriere verteilt.

  • Verkehr

    Mo., 17.09.2018

    Straßenbahn soll testweise Pakete ausliefern

    Frankfurt/Main (dpa) - Die Frankfurter Verkehrsgesellschaft VGF präsentiert heute ein Pilotprojekt zur umweltfreundlichen Paketauslieferung via Straßenbahn. Die sogenannte Logistiktram wird am Vormittag vom VGF-Betriebshof im Gutleutviertel zu einer Testfahrt in Richtung Frankfurter Messe aufbrechen. Die Idee war beim letztjährigen «Ideenwettbewerb Klimaschutz» der Stadt Frankfurt eingereicht und prämiert worden. Bei dem Verfahren bringt die Straßenbahn die Pakete in die jeweiligen Stadtteile. Dort werden sie an speziellen Mikrodepots auf E-Bike-Kuriere verteilt.

  • Hamburg

    Mi., 10.01.2018

    Postbotin drückt bei Paketauslieferung auf Pfefferspraydose

    In Hamburg sichert eine Polizistin den Hauseingang, vor dem es zu dem Unfall mit der Pfefferspraydose gekommen war.

    Hamburg (dpa) - Eine Postbotin hat bei der Auslieferung in Hamburg versehentlich auf eine Pfefferspraydose in einem Paket gedrückt und dabei leichte Atemwegreizungen erlitten.

  • Computer

    Di., 26.07.2016

    Amazon will Paketauslieferung mit Drohnen in Großbritannien testen

    London (dpa) - Amazon will in Großbritannien einen Feldversuch starten, um Waren bald mit Drohnen ausliefern zu können. Die britische Luftverkehrsaufsicht habe Amazon eine Genehmigung erteilt, berichtete der Onlinehändler in Seattle. Amazon strebt an, bereits im kommenden Jahr Lieferdrohnen einzusetzen. Amazon arbeitet seit Ende 2013 an seinen Plänen, rund zwei Kilogramm schwere Waren binnen einer halben Stunde mit Hilfe von Drohnen zu liefern. Inzwischen wurde bereits die zweite Generation der Fluggeräte demonstriert.