Partnerschaftskomitee



Alles zum Schlagwort "Partnerschaftskomitee"


  • Maskengeschenk mit Logo der Partnerschaft

    Di., 30.06.2020

    Zusammenstehen in schwierigen Zeiten

    Der Mund- und Nasenschutz aus Nottuln ist in Saint-Amand-Montrond gut angekommen.

    Ein großer Dank aus der Partnerstadt Saint-Amand-Montrond erreichte jetzt das Partnerschaftskomitee in Nottuln.

  • Blick auf die Partnerstädte in der Corona-Krise

    Sa., 23.05.2020

    Und 2022 wird Geburtstag gefeiert

    Städtische Bedienstete und Ratsmitglieder befüllen Hygiene-Beutel mit Nasen-Mund-Schutz für Pavillaner Familien

    So langsam stellt sich Alltag ein. Ein neuer Alltag. Einer mit Corona. Zeit, vielleicht einmal zu schauen, wie es den Menschen in den Partnerstädten geht. Für das Partnerschaftskomitee Freckenhorst-Pavilly hat Dieter Mevert Kontakt zu den Freunden in Pavilly aufgenommen.

  • Corona-Krise in der Partnerstadt Chalonnes

    So., 05.04.2020

    Die Atmosphäre ist bedrückend

    Das Rathaus in Chalonnes: Niemand ist zu sehen, die Menschen bleiben zu Hause.

    Auch Frankreich ist schwer von der Corona-Pandemie betroffen. Wie sieht es in Tecklenburgs Partnerstadt Chalonnes aus? Walter Melcher, der Vorsitzende des Tecklenburger Partnerschaftskomitees, hat Marie-Annick Cebron, seine „Kollegin“ in Chalonnes, um Impressionen und Informationen gebeten. Die gute Nachricht ist, dass es zwar einige Infektionen gibt, aber derzeit keine Todesfälle.

  • Städtepartnerschaftskomitee

    Di., 10.03.2020

    Rückblick und Vorschau auf Jubiläen

    Ein ereignisreiches Jahr liegt hinter dem Städtepartnerschaftskomitee. Günter Dieker (Fachbereich Frankreich, stehend l.) und Robert Hülsbusch (Fachbereich Polen) freuten sich auf der Versammlung mit Bürgermeisterin Manuela Mahnke über den lebendigen Austausch

    Die Mitglieder des Nottulner Partnerschaftskomitee können zufrieden. Hinter ihnen liegt ein sehr aktives Jahr. Und für die nächsten Jahre zeichnen sich weitere Höhepunkte ab.

  • Partnerschaftskomitee

    Do., 16.01.2020

    Fest von großer Bedeutung

    Auf der Weinmesse in St. Amand können natürlich auch viele Weine probiert werden (Symbolbild)  Die Weinmesse in St. Amand ist ein großer Publikumsmagnet.

    Viele Nottulner haben die Weinmesse in der französischen Partnerstadt schon schätzen gelernt. Auch in diesem Frühjahr bietet das Partnerschaftskomitee eine Fahrt nach Frankreich an.

  • Städtepartnerschaft Nottuln - Chodziez

    Mo., 18.11.2019

    Geschichtsträchtige Stadt

    In der Volksbank Nottuln wurde am Montag eine Ausstellung mit dem Titel „Danzig – Kristallisationspunkt deutsch-polnisch-europäischer Geschichte“ eröffnet.

    Eine Ausstellung des Nottulner Partnerschaftskomitees informiert über die wechselvolle Geschichte von Danzig – und über ein Projekt der Partnerschaftskomitees aus Nottuln und Chodziez.

  • Polnischer Abend

    Sa., 16.11.2019

    Historisches und Perspektiven

    Heinrich Willenborg, Stefan Volpert, Renata Kaczmarek, Günter Vieth und Tomasz Kaczmarek (v.l.) sorgen für die Musik.

    Die Geschichte Danzigs in den beiden Weltkriegen steht im Zentrum des polnischen Abends 2019. Das Partnerschaftskomitee wird von seinem Danzig-Projekt erzählen. Und Musik gibt es natürlich auch wieder.

  • Ehrenmedaille der Stadt Montargis und Medaille des Partnerschaftskomitees für Wolfgang Bernhard

    Do., 14.11.2019

    Musik verbindet Partnerstädte

    Musikschüler in Montargis mit dem ehemaligen Schulleiter Wolfgang Bernhard (2.v.l.) und seiner Nachfolgerin Sonja von Gostomski.

    Das gemeinsame Konzert der Musikschulen aus Greven und Montargis stand im Mittelpunkt der diesjährigen Fahrt von gut zwanzig Musikschülern in die Grevener Partnerstadt Montargis in Frankreich. Dieses fand jetzt traditionell wieder im „Salle des Fêtes“ von Montargis statt.

  • Partnerschaftskomitee

    Mo., 14.10.2019

    Französische Gäste ziehen positive Bilanz

    „Parlons français!“ im Hof Schoppmann. Malerin Jocelyne Chauveau (r.) und ihr Ehemann Pierre-Émile Girardin tauschten sich mit dem Teilnehmern des VHS-Kurses aus.

    Sie ist eine erfolgreiche Malerin in Paris: Jocelyne Chauveau, die gebürtig aus der Nottulner Partnerstadt St. Amand-Montrond stammt. Eine Ausstellung ihrer Werke in Nottuln hat große Resonanz gefunden.

  • Partnerschaft mi Taverny

    Fr., 11.10.2019

    Geneviève Gaillet besucht Steverstadt

    Vorsitzende und Präsidentin: Maria Edelbusch (li.) und Geneviève Gaillet beim Besuch der Mietgärten auf dem Hof Edelbusch in Aldenhövel.

    Geneviève Gaillet ist die neue Präsidentin des Partnerschaftskomitees in Taverny. Nun besuchte sie erstmals in ihrer neuen Funktion Lüdinghausen. Dort ist sie alles andere als eine Unbekannte.