Personalausschuss



Alles zum Schlagwort "Personalausschuss"


  • Finanzausschuss zum Haushalt

    Sa., 07.12.2019

    Mehr Tempo bei Protokollen verlangt

     

    Auch im Finanz- und Personalausschuss setzte sich am Donnerstag fort, was die Haushaltsberatungen bislang gekennzeichnet hatte: eine überwiegend sachliche und konstruktive Atmosphäre. Für die gute Vorbereitung durch die Kämmerei gab es von allen Fraktionen einhelliges Lob.

  • NRW-Bank steht Gewehr bei Fuß

    Fr., 24.05.2019

    Solides Finanzierungskonzept für Rathaus und Stadthalle

    Um die Zukunft des Rathauses wird gerungen.

    Auch im Finanz- und Personalausschuss prallten die Fronten unversöhnlich aufeinander: Während CDU und SPD weitgehend Zustimmung zu Neubau von Rathaus und Stadthalle erkennen ließen, zeigten sich Grüne, FWG und BMA weiterhin skeptisch, vor allem im Hinblick auf die zugrunde gelegte Finanzierung.

  • Aufheben der Wiederbesetzungssperre

    Mi., 27.03.2019

    Matthias Bußmann holt den Hammer raus

     

    Mit Mehrheit beschloss der Finanz- und Personalausschuss am Montag, die 2015 eingeführte Wiederbesetzungssperre aufzuheben.

  • Finanz- und Personalausschuss

    Mo., 25.03.2019

    Mops-Affäre: Wo war der Bürgermeister?

    Der Mops war am Montagnachmittag auch Thema im Finanz- und Personalausschuss.

    Die Ahlener Mops-Affäre sorgte am Montagnachmittag im Finanz- und Personalausschuss für Zündstoff. In der Schusslinie: Bürgermeister Berger.

  • Finanz- und Personalausschuss

    Do., 05.07.2018

    Gute Erfahrungen mit E-Mobilität

    Um das E-Car auf dem Stadthallenparkplatz von den Mitarbeitern der Stadtkasse nutzen zu lassen, wurde mit den Stadtwerken ein Nutzungsüberlassungsvertrag geschlossen.

    Die Stadt hat ihre Dienstwagenflotte verkleinert. Gabriele Hoffmann gab im Finanz- und Personalausschuss einen Erfahrungsbericht ab.

  • Debatte im Personalausschuss

    Mi., 13.06.2018

    Streitfall Quartiersmanager

    Debatte im Personalausschuss: Streitfall Quartiersmanager

    Für bis zu drei Pilot-Projekte zur nachhaltigen Quartiersentwicklung will das schwarz-grüne Ratsbündnis zweieinhalb Personalstellen freigeben. Aufgebaut werden soll damit ein sogenanntes Quartiersmanagement. Im Personalausschuss gab es massive Kritik an der entsprechenden Verwaltungsvorlage.

  • Verwaltung blitzt mit Vorschlag ab

    Mo., 13.11.2017

    Keine höhere Hundesteuer

    Erleichtert können auch die „Hundefreunde Ahlen“ sein, die sich regelmäßig mit ihren Vierbeinern im Natur- und Gewerbepark „Olfetal“ zum Gassigehen im Rudel treffen: Die Hundesteuer wird nicht schon wieder erhöht.

    Die Hundesteuer wird in Ahlen im kommenden Jahr nicht schon wieder erhöht, wie zuletzt 2014. Einen entsprechenden Vorschlag der Verwaltung lehnte der Finanz- und Personalausschuss in seiner Sitzung am Montag einstimmig ab.

  • Personalausschuss verschiebt die Beratung

    Mi., 11.10.2017

    Espa: Politik drosselt das Tempo

    Städtische Übernahme ja, aber bitte bei Erhalt der Eigenständigkeit – das fordert die Schulgemeinschaft des Espa-Berufskollegs von der Politik.

    Zum 1. August 2018 soll die Stadt das Espa-Berufskolleg von Bethel übernehmen. Das geht aber nur, wenn die politischen Entscheidungen möglichst rasch getroffen werden. Die Stadtverwaltung drückt aufs Tempo, doch die Politik hat noch Beratungsbedarf.

  • Kontroverse im Personalausschuss

    Do., 06.07.2017

    Südbad-Debatte und kein Ende

    2008 wurde das Südbad ausgeräumt. Seitdem währt die Debatte über einen Neubau.

    Kann man über die Struktur der münsterischen Schwimmbäder diskutieren, ohne sich beim leidigen Thema Südbad festzubeißen? Nein, kann man nicht, wie die jüngste Sitzung des Personalausschusses zeigte. 

  • Live-Übertragung

    Do., 18.05.2017

    Rat vertagt Beschluss

    Live-Übertragungen aus dem Rat wird es vorerst nicht geben: Der Rat setzte das Thema in seiner jüngsten Sitzung ab.

    Überraschend wurde das Ratspapier zur Live-Übertragung von Ratssitzungen am Mittwochabend im Rat von der Tagesordnung gesetzt. Die Stadtverwaltung möchte vorab einige Fragen klären.