Personallage



Alles zum Schlagwort "Personallage"


  • Fußball

    Fr., 05.04.2019

    Werder Bremen in Mönchengladbach fast in Bestbesetzung

    Bremen (dpa/lnw) - Die Personallage beim Fußball-Bundesligisten Werder Bremen vor dem Spiel bei Borussia Mönchengladbach am Sonntag (18.00 Uhr/Sky) hat sich deutlich entspannt. «Wir können fast aus dem Vollen schöpfen», sagte Werder-Trainer Florian Kohfeldt am Freitag. Mit Theodor Gebre Selassie und Philipp Bargfrede kehren zwei Leistungsträger zurück, die beim Pokalsieg auf Schalke (2:0) gefehlt haben. Auch Abwehrspieler Milos Veljkovic ist einsatzbereit. Eine Verletzung des Verteidigers in der Schlussphase am Mittwoch entpuppte sich laut Kohfeldt nur als «schwerer Krampf». Yuya Osako und Claudio Pizarro stehen am Sonntag ebenfalls wieder zur Verfügung. 

  • Fußball

    Fr., 29.03.2019

    Personallage bei Holstein Kiel vor Topspiel entspannt

    Dominik Schmidt von Holstein Kiel spielt den Ball.

    Kiel (dpa/lno) - Die Personallage beim Fußball-Zweitligisten Holstein Kiel hat sich vor dem Auswärtsspiel beim Tabellenführer 1. FC Köln deutlich entspannt. Die vor zwei Wochen beim 5:1-Heimsieg gegen Erzgebirge Aue gesperrten Dominik Schmidt und Jonas Meffert sind für Trainer Tim Walter am Sonntag (13.30 Uhr/Sky) ebenso wieder eine Option wie Torwart Kenneth Kronholm (Hüftprobleme) und Janni Serra (Infekt), die im letzten Spiel ebenfalls pausieren mussten.

  • Fußball

    Do., 21.02.2019

    Personallage bei Kiel vor Gastspiel in Bochum entspannter

    Kiel (dpa/lnw) - Die Personallage beim Fußball-Zweitligisten Holstein Kiel hat sich vor dem Auswärtsspiel am kommenden Samstag (13.00 Uhr/Sky) beim VfL Bochum entspannt. Mittelfeldspieler Alexander Mühling hat seine Gelbsperre abgesessen, die ihn gegen die SpVgg Greuther Fürth (2:2) zur Pause zwang. Der 26-Jährige stand bislang immer in der Startelf und wird wieder in die Schaltzentrale im Mittelfeld rücken.

  • Königsklasse am Mittwoch

    Mi., 20.02.2019

    Schalkes Personallage entspannt sich vor Duell mit Man City

    Sieht die Favoritenrolle klar bei Man City: Schalke-Coach Domenico Tedesco.

    Schalke freut sich trotz des momentanen Formtiefs auf das Highlight in der Königsklasse gegen Man City. Trainer Tedesco und sein Team fühlen sich wohl in der Außenseiterrolle. Eigentlich kann man nur positiv überraschen. Und es gibt ein Wiedersehen.

  • Fußball

    Mi., 20.02.2019

    Schalkes Personallage entspannt sich vor Duell mit Man City

    Gelsenkirchen (dpa) - Vor dem ersten Champions-League-Achtelfinale gegen Manchester City am Abend hat sich die Personallage beim FC Schalke 04 deutlich entspannt. Bis auf Breel Embolo und Benjamin Stambouli kann Trainer Domenico Tedesco auf alle Profis zurückgreifen. Für den 33 Jahre alten Fußball-Lehrer ist das eine fast ungewohnte Lage, denn in den vergangenen Monaten gab es immer wieder neue Verletzungen. Die Schalker gelten dennoch als krasser Außenseiter in dem Duell mit dem englischen Fußball-Meister.

  • Montagsspiel

    So., 17.02.2019

    Favre und BVB beim «Club» gefordert

    BVB-Trainer Lucien Favre muss mit seinen Dortmundern in Nürnberg antreten.

    Nach vier Pflichtspielen ohne Sieg ist Trainer Favre beim BVB erstmals als Krisenmanager gefordert. In Nürnberg muss ein Sieg her, sonst gerät der Spitzenreiter auch in der Bundesliga unter Druck. Und die Personallage bleibt angespannt.

  • Fußball

    Sa., 16.02.2019

    Personallage angespannt: Zorc weist Funkel-Kritik zurück

    Manager Michael Zorc von Dortmund.

    Dortmund (dpa) - Die Personallage ist beim Fußball-Bundesligisten Borussia Dortmund vor dem Spiel beim Tabellenletzten 1. FC Nürnberg am Montag weiter angespannt. «Ein Teil der Spieler trainiert wieder. Für Piszczek reicht es aber auf keinen Fall», sagte BVB-Trainer Lucien Favre am Samstag. Verteidiger Lukas Piszczek (Ferse) sowie Kapitän Marco Reus (Oberschenkel), Manuel Akanji (Hüfte), Paco Alcácer (Schulter) und Julian Weigl (Infekt) hatten schon beim 0:3 in der Champions League am Mittwoch bei Tottenham Hotspur gefehlt. Alcácer habe trainiert, bestätigte Favre.

  • Bundesliga-Montagsspiel

    Sa., 16.02.2019

    BVB: Personallage angespannt - Zorc kontert Funkel-Kritik

    Sorgenvolle Mienen: BVB-Coach Lucien Favre (l) und Sportdirektor Michael Zorc.

    Dortmund (dpa) - Die Personallage ist beim Fußball-Bundesligisten Borussia Dortmund vor dem Spiel beim Tabellenletzten 1. FC Nürnberg am Montag weiter angespannt.

  • Fußball

    Fr., 08.02.2019

    Personallage bei Fortuna gegen Stuttgart entspannt sich

    Düsseldorfs Trainer Friedhelm Funkel steht im Stadion.

    Düsseldorf (dpa) - Fortuna Düsseldorfs Trainer Friedhelm Funkel kann im Duell mit dem VfB Stuttgart wieder auf fast den gesamten Kader zurückgreifen. Bis auf die Langzeitverletzten Marcel Sobottka und Diego Contento könnten alle Profis des Fußball-Bundesligisten in der Partie am Sonntag (18.00 Uhr/Sky) gegen den Tabellen-16. wieder eingesetzt werden, teilte der Coach am Freitag mit. Zuletzt waren einige Spieler angeschlagen gewesen.

  • Vor Duell gegen Stuttgart

    Fr., 08.02.2019

    Personallage bei Fortuna Düsseldorf entspannt sich

    Kann sich über eine entspanntere Personalsituation freuen: Fortuna-Coach Friedhelm Funkel.

    Düsseldorf (dpa) - Fortuna Düsseldorfs Trainer Friedhelm Funkel kann im Duell mit dem VfB Stuttgart wieder auf fast den gesamten Kader zurückgreifen.