Personenbeförderungsgesetz



Alles zum Schlagwort "Personenbeförderungsgesetz"


  • Reform der Personenbeförderung

    Sa., 16.03.2019

    Scheuer will 2020 liberalisierten Taxi- und Fahrdienstmarkt

    Das Taxigewerbe warnt vor massiven negativen Auswirkungen auf die eigene Branche durch die von Verkehrsminister Scheuer angestrebte Reform des Personenbeförderungsgesetzes.

    Berlin (dpa) - Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer (CSU) strebt eine zügige Liberalisierung des Taxi- und Fahrdienstmarktes an. Er setze auf eine Reform des Personenbeförderungsgesetzes bereits im Jahr 2020, sagte Scheuer dem Nachrichtenmagazin «Focus».

  • Verkehr

    Di., 19.05.2015

    Fahrdienst-Vermittler Uber: Neustart nach deutschen Regeln

    Kehrtwende bei Uber? Der umstrittene Fahrdienstvermittler will sich künftig an bestehende Regulierungen halten. Mit dem Service uberX will sich das Start-up aus der Schusslinie manövrieren - seine Kritik am deutschen Personenbeförderungsgesetz aber aufrechterhalten.

  • Personenbeförderungsgesetz

    Mi., 22.05.2013

    „Keine Rosinenpickerei“

    Gespräch über Busverkehr und WLE: Dr. Karl-Uwe Strothmann, Reinhold Sendker, André Pieperjohanns und Berthold Streffing (v.li.).

    Für den heimischen CDU-Bundestagsabgeordnete Reinhold Sendker zeigt das neue Personenbeförderungsgesetz schon erste Erfolge.

  • Kreis Steinfurt

    Fr., 04.03.2011

    ÖPNV: Das nächste Unheil droht