Pfarreirat



Alles zum Schlagwort "Pfarreirat"


  • Neujahrsempfang in St. Pankratius

    Mo., 08.01.2018

    Pfarreiratswahlen „sensationell“

    Die Pfarreiratswahlen in St. Pankratius im vergangenen Jahr waren „sensationell“ für Pfarrer Michal Kroes. Dazu gehört, dass mit Leon Schwarte (Mitte v. l.) einer der vier gewählten Jugendlichen auch Gremiumsvorsitzender wurde.

    Beim Neujahrsempfang in der St.-Pankratius-Gemeinde stand eine Rückschau auf die Pfarreiratswahlen im Mittelpunkt. Pastor Michael Kroes lobte das ehrenamtliche Engagement, vor allem angesichts der vier jungen Kandidaten, die allesamt gewählt worden sind.

  • Pfarreirat St. Marien

    Do., 21.12.2017

    Dieter Köcher bleibt „Chef“

    Sie bilden den neuen Vorstand des Pfarreirates St. Marien: (v.l.) Inga Altefrohne, Dieter Köcher, Propst Dr. Michael Langenfeld, Kathrin Wiggering und Margret Eickholt.

    Vorsitzender des Pfarreirates St. Marien bleibt Dieter Köcher.

  • Katholische Kirchengemeinde Lengerich

    Sa., 09.12.2017

    „Zukunft einkaufen“ trägt Früchte

    In der Kirche St. Margareta wird der Gottesdienst gefeiert.

    Vor zwei Jahren ist die Projektgruppe „Zukunft einkaufen“ vom Pfarreirat eingerichtet worden. Jetzt erhält die katholische Kirchengemeinde Seliger Niels Stensen das Öko-fair-Zertifikat.

  • Vorstand des Pfarreirats St. Felizitas

    Di., 05.12.2017

    Wie es weiter geht

    Der neue Vorstand des Pfarreirats von St. Felizitas mit Pfarrer Benedikt Elshoff (r.)

    Der Pfarreirat St. Felizitas hat auf seiner jüngsten Sitzung seinen Vorstand gewählt. Vorsitzender ist Friedhelm Theveßen.

  • Konstituierende Sitzung

    Mo., 04.12.2017

    Jutta Göcking leitet den Pfarreirat

    Pfarrdechant Johannes Büll, Anna Blaszczyk, Jutta Göcking und Pia Ahmann bilden den Vorstand des Pfarreirates.

    Jutta Göcking heißt die neue Vorsitzende des Pfarreirates der Kirchengemeinde St. Gertrudis. Sie löst Agnes Töns ab, die nicht wieder zum Pfarreirat kandidierte. Während der konstituierenden Sitzung ging es auch um die Ziele des Gremiums, das die Vernetzung der gesamten Gemeinde anstrebt.

  • Erste Sitzung mit Wahl des Vorstands

    Mi., 22.11.2017

    Neuer Pfarreirat nimmt Arbeit auf

    Die Mitglieder des neuen Pfarreirats:  (v.l.) Norbert Deckers, Vorsitzender Andreas Leuder­albert, Ute Wittland, Louisa Wilming, Florian Leuker, Pfarrer Ludger Reckers, Pastoralreferentin Anne Grothe, Thomas Proß, Margret Böhmer, stellvertretende Vorsitzende Renate Bügener, Setty Hogelucht, Jens Scholle, Pfarrer Thorsten Brüggemann und Diakon Heinz Ruhne.

    Der für vier Jahre neu gewählte Pfarreirat der Pfarrei St. Agatha Epe ist am Montagabend zu seiner konstituierenden Sitzung zusammengekommen. Pfarrer Thorsten Brüggemann begrüßte die elf Männer und Frauen und gratulierte ihnen zur Wahl. Bevor einige Formalia besprochen wurden und die Wahlen zum Vorstand stattfanden, hielt Pfarrer Brüggemann ein kurzes Referat über die Bedeutung und die Aufgaben eines Pfarreirates.

  • Paten unterstützen Kinder beim Lesenlernen

    Fr., 17.11.2017

    Zeit für Gute-Nacht-Geschichten

    Auf der Suche nach Mitstreitern: Seit vier Jahren gibt es in Ochtrup die Lesepaten. In den Grund- und der Hauptschule helfen sie Kinder dabei, das Lesen zu lernen. Wer sich engagieren möchte, ist jederzeit willkommen.

    Vor rund vier Jahren haben Anita Gehring und einige Mitstreiterinnen des Pfarreirates von St. Lambertus die Aktion „Lesepaten“ ins Leben gerufen. Inzwischen erfreut sich diese Gruppe zunehmender Beliebtheit bei Lehrern und Schülern.

  • Ergebnis der Pfarreiratswahl / Wahlbeteiligung bei 14,3 Prozent

    Mi., 15.11.2017

    Vier Frauen und sechs Männer gewählt

    Insgesamt standen zwölf Kandidaten bei der Pfarreiratswahl zur Wahl – vier in Alverskirchen und acht in Everswinkel.

    Am vergangenen Wochenende fanden im Bistum Münster die Wahlen zum Pfarreirat statt. Auch in der Pfarrgemeinde St. Magnus/St. Agatha wurde gewählt. Insgesamt waren 5054 Personen ab 14 Jahre wahlberechtigt. Gewählt haben 722 Gemeindemitglieder, was einer Wahlbeteiligung von 14,3 Prozent entspricht.

  • Lengerich

    Di., 14.11.2017

    Ergebnis der Pfarreirats-Wahl

    Für die Gemeinden St. Christophorus Ladbergen, St. Michael Tecklenburg und Maria Frieden war es eine Zustimmungswahl. Hier standen nur so viele Kandidaten zur Wahl, wie proportional im Pfarreirat vertreten sein werden. Für St. Margareta Lengerich / St. Hedwig Leeden hatten sich für die sechs Plätze im Pfarreirat neun Gemeindemitglieder zur Wahl gestellt, schreiben die Organisatoren in einer Pressemitteilung.

  • Pfarreiratswahl

    Di., 14.11.2017

    Die Gemeinde hat gewählt

    Am Wochenende fanden die Pfarreiratswahlen statt. In Sendenhorst und Albersloh haben sich 862 Wahlberechtigte beteiligt und elf Männer und Frauen in den Rat gewählt.