Pfarrheim



Alles zum Schlagwort "Pfarrheim"


  • Angebot der KFD Herbern

    Fr., 11.10.2019

    Pralinenküche im Pfarrheim ist voll im Trend

    Küchenkompetenz ist beim Herstellen selbst gemachter Pralinen, wie es die KFD Herbern jetzt tat, von Vorteil.

    Acht Teilnehmerinnen haben jetzt einen Einblick in die Kunst der Pralinenherstellung erhalten. Angeboten hat das Pralinenseminar für Einsteiger die KFD Herbern unter der Leitung von Julia Närdemann.

  • In der Theaterwerkstatt wird wieder geprobt

    Do., 10.10.2019

    Integration auf der Bühne

    Freuen sich auf die zweite Aufführung der Pallau-Theaterwerkstatt: Projektleiterin Anna Frank, Theaterpädagogische Leiterin Gabi Sutter und die Vorsitzende der St. Lambertus Flüchtlingshilfe Maria Schumacher (v.r.n.l.)

    Am 16. November hebt sich im Pfarrheim St. Lambertus um 20 Uhr der Vorhang zur zweiten Aufführung der Theaterwerkstatt Pallau. Der Name des Stückes ist noch unbekannt. Der Inhalt: Integration.

  • Kirchenhistoriker Hubert Wolf zu Gast beim ökumenischen Arbeitskreis

    Mi., 09.10.2019

    „Ohne Reform keine katholische Kirche“

    Dirk Wilke begrüßte für den Arbeitskreis Ökumene Münster-Südost Prof. Dr. Hubert Wolf im Pfarrheim St. Bernhard.

    Über Traditionen in der katholischen Kirche sprach am Dienstagabend im Pfarrheim von St. Bernhard der Kirchenhistoriker Hubert Wolf. Der Saal war voll, als Dirk Wilke als Vertreter des einladenden Arbeitskreises Ökumene Münster-Südost den Professor für mittlere und neuere Kirchengeschichte begrüßte.

  • Herberner Weihnachtsbasar

    Di., 08.10.2019

    Alle Plätze sind vergeben

    Landfrauen und Landjugend, hier mit Petra Kruckenbaum, Jonas Angelkort, Martina Brochtrup und Theresa Wesselmann vertreten, sind die Hauptorganisatoren des Weihnachtsbasars.

    Um die letzten Vorbereitungen für den Weihnachtsbasar am 1. Dezember (Sonntag) zu besprechen, trafen sich am Montagabend die der Vereine und Gruppen im Pfarrheim.

  • 60 Jahre Kirchenchor St. Ludger

    Mi., 02.10.2019

    „Eine unheimlich starke Gemeinschaft“

    Der Kirchenchor St. Ludger feiert am Sonntag (6. Oktober) sein 60-jähriges Bestehen. Dazu sind um 18 Uhr alle Interessierten in die Kirche St. Felizitas eingeladen.

    Der Kirchenchor St. Ludger feiert am Sonntag (6. Oktober) sein 60-jähriges Bestehen. Eine Kostprobe seines Könnens präsentiert er um 18 Uhr in der Kirche St. Felizitas. Dazu sind alle Interessierten willkommen. Anschließend geht es mit geladenen Gästen im Pfarrheim weiter.

  • Pastoralreferent Michael Kertelge feiert Dienstjubiläum

    Mo., 30.09.2019

    Ein Motor und Kümmerer

    Freute sich über viele Zeichen der Wertschätzung: Pastoralreferent Michael Kertelge.

    Seit 25 Jahren ist Michael Kertelge Pastoralreferent. Das Dienstjubiläum feierte er am Sonntag mit Kollegen, Freunden und Weggefährten im Pfarrheim St. Felizitas. Dabei wurde dem glühenden Schalke-Fan viel Wertschätzung zuteil – und manches königsblaue Präsent.

  • Dönekes zur Kaffeezeit

    Di., 24.09.2019

    Kurzweiliges und sehr lockeres Programm

    Edeltraud Zelleröhr (l.) und Bärbel Söte übernahmen die kreative Gestaltung des KFD-Dönekes-Nachmittags im katholischen Pfarrheim.

    Es ist ein heiterer Nachmittag im katholischen Pfarrheim. Während mehr als 40 Frauen der Einladung der KFD zu Kaffee und Kuchen gefolgt sind, haben sich Bärbel Söte und Edeltraud Zelleröhr um die inhaltliche Gestaltung dieses Mittwochnachmittags Gedanken gemacht. Bei den „Dönekes zur Kaffeezeit“ sorgen sie für das kurzweilige und sehr lockere Programm.

  • KJG Hohenholte

    Mo., 23.09.2019

    Augen öffnen und die Welt erleben

    „KJG bringt Farbe in euer Leben“, so lautete das Motto am Sonntag in Hohenholte. Optisch wie inhaltlich ergaben sich für die Teilnehmer viele Gelegenheiten, sich einzubringen.

    Unter dem Motto „KJG bringt Farbe in euer Leben“ hatte die Katholische Junge Gemeinde (KJG) Hohenholte zur Feier anlässlich ihres 30-jährigen Bestehens rund um das Pfarrheim eingeladen.

  • Landfrauen: Tipps zur Müllvermeidung

    Mi., 18.09.2019

    Das eigene Handeln überdenken

    Gab Tipps zur Müllvermeidung: Birgitta Bolte.

    Über die Möglichkeit, Müll zu reduzieren oder gar zu vermeiden, informierte Birgitta Bolte im Hanseller Pfarrheim.

  • Buntes Pfarrfest rund ums Pfarrheim St. Magnus

    Di., 17.09.2019

    Alle mit im Boot

    Sie schufen die „Ode an meine Freundin“: Agnes Franke, Marjolein van Dijk, Birgit Alipaß, Christine Lutterbeck, Marlies Hoffmann, Margret Lamenta und Hildegunde Richter (v.l.).

    Bei strahlendem Sonnenschein und angenehmen Temperaturen feierten die Pfarrgemeinden St. Magnus und St. Agatha am Sonntag ein durchweg stimmiges Pfarrfest rund ums St. Magnus-Pfarrheim. Unter dem Motto „Miteinander und Füreinander“ gab es ein umfangreiches und ziemlich vielfältiges Programm.