Pflanzaktion



Alles zum Schlagwort "Pflanzaktion"


  • 2000 Tüten mit Wildblumen-Samen

    Mi., 15.05.2019

    Pflanzaktion keimt erfolgreich auf

    Gemeinsam mit seiner Frau Anne sowie den Söhnen Henrik und Jarne (r.) hat Bürgermeister Sebastian Täger in seinem Vorgarten Wildblumen als „Bienen-Landeplätze“ gepflanzt.

    Die Sendener werden für die Artenvielfalt und den Insektenschutz aktiv: Im Rahmen der Aktion „Senden blüht auf“ sind mittlerweile 2000 Tüten mit Wildblumen-Samen für die Gärten und Vorgärten in der Bevölkerung verteilt worden.

  • Heimatverein Schöppingen

    Fr., 10.05.2019

    5000 Kartoffeln bei Pflanzaktion eingesetzt

    Regelmäßig standen die Mädchen und Jungen wieder an, um sich neue Kartoffeln zum Einpflanzen geben zu lassen.

    Warm eingepackt und mit kleinen Eimern in der Hand marschierten die Mädchen und Jungen bei der Kartoffelpflanzaktion des Heimatvereins Schöppingen auf den Acker von Bernd Schulze König in Haverbeck. Um den Acker ist noch ein weiteres Projekt geplant.

  • Pflanzaktion im Roxeler Taufwald

    So., 14.04.2019

    „Der Mensch braucht tiefe Wurzeln“

    Am Samstag fand wieder eine ökumenische Pflanzaktion im Roxeler Taufwald statt. Seit mittlerweile 31 Jahren pflanzen Familien dort Bäume für ihre in den Monaten zuvor getauften Kinder.

    Seit mittlerweile 31 Jahren gibt es sie schon, die ökumenische Pflanzaktion im Roxeler Taufwald. Auch anno 2019 wurden dort wieder Bäumchen für die Täuflinge gepflanzt.

  • Ökumenische Pflanzaktion

    Do., 11.04.2019

    „Zeichen des Glaubens an die Botschaft Jesu Christi“

    Die beiden Roxeler Kirchengemeinden laden auch anno 2019 wieder zur Pflanzaktion in den Taufwald am Rohrbusch ein: Am 13. April können für die Täuflinge des vergangenen Jahres Bäume gesetzt werden.

  • Pflanzaktion im Hochzeitswald

    So., 31.03.2019

    Drei Bäume für eine Liebe

    Hochstimmung bei der Pflanzaktion im Hochzeitswald: OB Markus Lewe prostet dem Goldhochzeitspaar Erika und Robert Steinhorst zu.

    Es ist ein Zeichen ihrer Liebe - für frisch Vermählte ebenso wie Goldhochzeits-Paare: die Pflanzaktion im Hochzeitswald am Haus Rüschhaus. Ein Paar setzte gleich drei Bäume...

  • Lotter Grüne pflanzen Flatterulme

    Mo., 18.03.2019

    Zeichen gegen Klimawandel

    Eine Flatterulme setzten Ulf Werner, Ursula Schmidt-Neubauer, Friedel Glüder, Christiane Franke, Dietrich Hesse, Kodadad Alizada und Mattis Franke (von links) als Symbolbaum auf dem Spielplatz am Gänsehügel.

    Mit einer Pflanzaktion auf dem Spielplatz am Gänsehügel in Lotte-Wersen sind die Lotter Grünen symbolisch lokal in den Europawahlkampf gestartet.

  • Riesige Amberbäume per Kran eingesetzt

    Do., 28.02.2019

    Nächtliche Pflanzaktion vor dem Bahnhof

    Die großen Bäume wurden per Kran in die Pflanzgruben vor dem neuen Empfangsgebäude des Hauptbahnhofs gesetzt.

    Als Ausgleichsmaßnahme für den Bau des neuen Bahnhofsgebäudes wurden vor dem Haupteingang in einer nächtlichen Pflanzaktion vier große Amberbäume per Kran in Pflanzlöcher gehievt.

  • Arbeitseinsatz im Roxeler Taufwald

    Di., 26.02.2019

    Alles ist vorbereitet für die Pflanzaktion am 13. April

    Etliche Freiwillige packten mit an, um den Roxeler Taufwald wieder auf Vordermann zu bringen. Dort sollen schon bald neue Täuflingsbäume gesetzt werden.

  • Aufräumen im Roxeler Taufwald

    Do., 21.02.2019

    Gemeinsam den Taufwald auf Vordermann bringen

    Fleißige Helfer werden auch in diesem Jahr wieder benötigt, um den Roxeler Taufwald für die Pflanzaktion auf Vordermann zu bringen.

    Damit am 13. April im Taufwald am Rohrbusch die alljährliche ökumenische Pflanzaktion gut über die Bühne gehen kann, laden die Roxeler Kirchengemeinden vorab zu einem Arbeitseinsatz ein.

  • Pflanzaktion der Vadruper Schützen

    Mo., 18.02.2019

    Buchenhecke als Abgrenzung

    Eine 18 Meter lange Buchenhecke pflanzten die Schützenbrüder aus Vadrup in unmittelbarer Nähe der Vogelstange in „Wiegerts Büschken“. Sie dient zur Begrünung und Abgrenzung.

    In „Wiegerts Büschken“ haben die Vadruper Schützen eine Buchenhecke gepflanzt.