Pflegeeinsatz



Alles zum Schlagwort "Pflegeeinsatz"


  • Arbeitseinsatz in Brochterbeck

    So., 26.01.2020

    Dornenhecke schirmt Naturschutzgebiet ab

    Über 30 Helfer waren zum Arbeitseinsatz gekommen.

    Eine stark verbuschte Hangwiese in Brochterbeck wurde bei einem gemeinsamen Pflegeeinsatz, zu dem ANTL (Arbeitsgemeinschaft Naturschutz Tecklenburger Land) und Ig Teuto (Interessengemeinschaft Teutoburger Wald) eingeladen hatten, von Schlehen und Brombeersträuchern befreit.

  • Pflegeeinsatz am Osterklee

    Do., 16.01.2020

    Magerrasen wird freigeschnitten

    Damit Schlehdorn, Wildrose und Brombeere nicht die Oberhand gewinnen, werden die Gehölze zurückgeschnitten.

    Im Naturschutzgebiet Osterklee befinden sich alte Kalkmagerrasenflächen, die seit Jahrhunderten durch Beweidung offengehalten werden. Seit rund zwei Jahrzehnten übernehmen diese Aufgabe die Bentheimer Landschafe der ANTL (Arbeitsgemeinschaft Naturschutz Tecklenburger Land), die dort weiden. Dennoch breiten sich von den Randlagen immer wieder Gehölze in die offene Rasenfläche aus. Damit Schlehdorn, Wildrose und Brombeere nicht die Oberhand gewinnen, muss von Zeit zu Zeit der Gehölzaufwuchs zurückgedrängt werden.

  • Pflegeeinsatz der Ig Teuto

    Mo., 12.03.2018

    Platz für die ersten bunten Blüten

    Die zahlreichen Helfer hatten viel zu tun. Bäume und Sträucher mussten entfernt und gehäckselt werden.

    Schon im vergangenen Jahr war der Magerrasen des alten Kröner-Steinbruchs am Intruper Berg das Ziel eines Winterpflegeeinsatzes von der Ig Teuto, der Arbeitsgemeinschaft für Naturschutz Tecklenburger Land (ANTL) und den Firmen Dyckerhoff und Calcis. Jetzt trafen sich dort erneut Helfer zum Pflegeeinsatz.

  • Naturschutz in Ostbevern

    Di., 21.11.2017

    Gemeinsam „Fit-durch-Naturschutz“

    Andreas Beulting (kl. Bild l.) von der Nabu-Naturschutzstation Münsterland ging beim Pflegeeinsatz im Naturschutzgebiet Fleiergosse mit gutem Beispiel voran. Die freiwilligen Helfer mit den Bewohnern des Christopherus-Hauses (gr. Bild) aus Ennigerloh haben Spaß bei der Arbeit.

    Gemeinsam mit freiwilligen Helfer und den Bewohnern des Christopherus-Hauses hat der Nabu einen Pflegeeinsatz im Naturschutzgebiet Fleiergosse organisiert.

  • Interessengemeinschaft Teutoburger Wald

    Mo., 20.02.2017

    Pflegeeinsatz zum Erhalt der Biotope

    Mit vereinten Kräften haben rund 35 Helfer einen Magerrasen auf einem alten Steinbruchareal unweit des Dyckerhoff-Rundwanderweges von Bäumen und Sträuchern befreit

    Es ist eine gute Tradition, dass die Ig Teuto zu Jahresbeginn zu Pflegemaßnahmen von Biotopen im Teutoburger Wald einlädt. Jetzt ist ein Kalkmagerrasen in der Nähe des Dyckerhoff-Rundwanderweges von Bäumen und Sträuchern befreit worden.

  • NWA-Ortsgruppe

    Do., 20.10.2016

    Letzte Arbeiten vor dem Winter

    Aktiv beim Arbeitseinsatz am Niedermarker See waren Dirk Nowack, Karl-Heinz Nowack, Thomas Schmidt, Werner Bauschulte, Ulrich Brönstrup und Stephan Gieseking (von links).

    Zu einem Pflegeeinsatz sind vor Kurzem Mitglieder der NWA-Ortsgruppe Lengerich ausgerückt. Es galt, an den Ufern des Niedermarker Sees Pflanzen zu stutzen und vor dem Winter die Böschungen noch einmal zu mähen.

  • Verein „Ahlener Stadtbildmacher“ weiter aktiv

    So., 04.10.2015

    Nächstes Projekt: Pflegeeinsatz am Wegekreuz

    Die „Ahlener Stadtbildmacher“ starten mit einem neuen Projekt zur Verschönerung des Stadtbildes.

  • Pflegeeinsatz der Ig Teuto

    Sa., 09.03.2013

    Magerrasen liegt wieder frei

    Kalter Wind und Minusgrade haben diese freiwilligen Helfer nicht stoppen können. Beim Pflege-Einsatz der Ig Teuto säuberten sie einen Magerrasen, der von Sträuchern und Büschen überwuchert worden war.

    Über 30 freiwillige Helfer beteiligten sich an einem Pflegeeinsatz der Ig Teuto am Brüggelieth. Sie beschnitten Sträucher und Büsche, die einen Magerrasen überwucherten.

  • Pflegeeinsatz im Teutoburger Wald

    Sa., 16.02.2013

    Wertvoller Magerrasen bedarf der Pflege

    Brombeeren und Sträucher ranken im Teutoburger Wald den wertvollen Magerrasen zu. ANTL und Ig Teuto rufen am 23. Februar (9 bis 13 Uhr) zum Pflegeeinsatz auf. Beide Organisationen hoffen auf viele freiwillige Helfer.

  • Am 26. Januar ist Pflegeeinsatz in Teuto

    Do., 17.01.2013

    Brombeeren ranken wertvollen Magerrasen zu

    Brombeeren und Sträucher ranken den wertvollen Magerrasen im Teutoburger Wald zu. Das soll sich ändern. Im Rahmen eines gemeinsamen Einsatzes der Arbeitsgemeinschaft für Naturschutz Tecklenburger Land (ANTL), den Firmen Dyckerhoff (Lengerich) und Calcis (Lienen) sowie der Interessengemeinschaft Teutoburger Wald (Ig Teuto) wird der Wildwuchs entfernt.