Plant­staken



Alles zum Schlagwort "Plant­staken"


  • Peter Hinz regiert Männerchor

    So., 12.05.2013

    Widerspenstiger Vogel fiel erst mit dem 298. Schuss / Sängerfest diesmal am 2. November

    Peter Hinz hat mit dem 298. Schuss den Vogel abgeschossen. Seine Freunde aus dem Männerchor „Cäcilia“ Nienberge feiern ihren neuen König.

    „Der Vogel war sehr widerspenstig“, erklärt Reinhold Klumpe – der Vorsitzende des Männerchores Cäcilia spricht das aus, was an diesem Tag in aller Munde war. Im Schützenwald am Plant­staken warteten  am Samstag alle Mitglieder und ihre Frauen darauf, dass der Vogel sich endlich löste und herunterfiel – erst am Abend und mit dem 298. Schuss schoss Peter Hinz den Vogel ab.

  • 20 Jahre Herr des Feuers

    Mo., 01.04.2013

    Wilhelm Menne kümmert sich um die lodernden Flammen

    „Da brennt der Tannenbaum!“: Die Kinder hatten es gleich gesehen, als Wilhelm Menne das Feuer entfachte.

    „Mir ist heiß“, sagt Wilhelm Menne, aber er lächelt dabei und bleibt seelenruhig ganz nah an den Flammen des Osterfeuers stehen, das der Senior reihum mit Stroh anfachte. Schön pyramidenförmig aufgeschichtet lag das Holz in Häger am Plant­staken. „Es brennt besser, als ich dachte“, gesteht Menne ein. Es sei diesmal viel nasses Holz dabei gewesen. „Aber jetzt wird es wohl trocken“, meint er mit einem verschmitzten Grinsen, als die Funken viele Meter hoch in den Himmel steigen. Seit 20 Jahren kümmert sich Menne um das Osterfeuer. „Damit habe ich am Montag noch den ganzen Tag zu tun“, betonte er. Es sei wichtig, dass möglichst viel abbrenne, weil der Rest entsorgt werden müsse.