Planungsgrundlage



Alles zum Schlagwort "Planungsgrundlage"


  • Bildungsmonitoring soll fortgesetzt werden

    Mi., 03.04.2019

    Planungsgrundlage für die Schulentwicklung

    Bildungsmonitoring ist ein hilfreiches Instrument für die Schulentwicklungsplanung – darüber sind sich die Fraktionen im Kreistag einig. Die Stelle soll fortgesetzt werden. Strittig ist nur, ob die Stelle weiter befristet bleibt oder unbefristet fortgesetzt werden soll.

  • Reform der Finanzierung der Kindertagesbetreuung im Kreis Steinfurt

    Mo., 26.06.2017

    „Druck auf alle Beteiligten wächst“

    In einem Brief an den Landkreistag hat Sozialdezernent Tilmann Fuchs noch einmal deutlich gemacht, wie groß die Schwierigkeiten sind, verlässliche Planungsgrundlagen für die Finanzierung der Kindertagesbetreuung zu erarbeiten. Die Nachfrage der Eltern sei in den vergangenen Jahren stetig gestiegen, verweist das Kreisjugendamt auf eine 30 Prozent höhere Nachfragequote in 2017/ 2018 gegenüber dem vorausgegangenen Kindergartenjahr allein im U2-Bereich.

  • Kösters als DKG-Präsident verabschiedet

    Di., 28.02.2012

    „Viel Erfahrung und Kompetenz“

    „Die deutschen Krankenhäuser brauchen verlässliche Planungsgrundlagen und eine zukunftssichere Finanzierung“ - mit diesem Appell verabschiedete sich der Grevener Dr. Rudolf Kösters am Montag bei einem Symposium in Berlin aus dem Amt des Präsidenten der Deutschen Krankenhausgesellschaft (DKG). Kösters, langjähriger Vorstandsvorsitzender der St. Franziskus-Stiftung Münster, einer der größten konfessionellen Krankenhausgruppen Deutschlands, war in den vergangenen sechs Jahren als Präsident des Dachverbandes DKG Stimme und Sprachrohr der mehr als 2000 deutschen Krankenhäuser und deren 1,1 Millionen Mitarbeiter.

  • Westerkappeln

    Di., 03.02.2009

    Warmer Regen aus dem Konjunkturpaket