Plastiksäckchen



Alles zum Schlagwort "Plastiksäckchen"


  • „Der letzte Besitz“: Berührende Fotografien dokumentieren Schicksal von Flüchtlingen

    Mi., 09.09.2020

    Drei Tütchen Erde aus der Heimat

    Ein Schlüssel, religiöse Symbole und drei Säckchen mit Erde: Dies ist der „letzte Besitz“ ertrunkener Flüchtlinge – ebenso wie das Portemonnaie und die Papierschnipsel , die Mattia Balsamini fotografiert hat. Abdrucke davon sind jetzt in Münster zu sehen.

    Drei Plastiksäckchen mit Heimaterde, ein Brustbeutel mit Medikamenten und Geld, eine Reisezahnbürste, ein Rosenkranz: In der Überwasserkirche in Münster bekommen namenlose Migranten, die im Mittelmeer ertrunken sind, wieder eine Identität.

  • Kriminalität

    Fr., 29.06.2018

    Mutmaßlicher Drogenkurier: 70 Päckchen Kokain im Magen

    Frankfurt/Main (dpa) - Zöllner haben am Frankfurter Flughafen einen Schmuggler erwischt, der 70 Plastiksäckchen mit Kokain verschluckt hatte. Wie das Hauptzollamt in Frankfurt mitteilte, wollte der 35-Jährige insgesamt 860 Gramm der hochreinen Droge aus Brasilien nach Deutschland bringen. Den Schwarzmarktwert des Rauschgifts bezifferte die Behörde mit rund 36 000 Euro. Die Kontrolleure waren auf den mutmaßlichen Drogenkurier aufmerksam geworden, nachdem ein Schnelltest an der Hand des Mannes anschlug.