Plattform



Alles zum Schlagwort "Plattform"


  • Seite im Darknet

    Mi., 16.10.2019

    337 Festnahmen: Weltweiter Schlag gegen Kinderporno-Nutzer

    Ermittlern ist ein Schlag gegen eine Kinderporno-Seite im Darknet gelungen.

    Ein Tummelplatz für Pädophile, Perverse und Kriminelle: So beschreibt die US-Justiz eine inzwischen ausgehobene Plattform für Kinderpornografie. Zu ihren Nutzern gehörten auch Deutsche.

  • Politischer Beigeschmack

    Mi., 24.07.2019

    Tech-Plattformen im Visier von US-Wettbewerbshütern

    Amazon, Google und Facebook: Das US-Justizministerium will untersuchen, ob große Online-Plattformen den Wettbewerb behindert haben.

    US-Wettbewerbshütern wurde lange vorgeworfen, zu lasch gegenüber Tech-Giganten zu sein. Die Schonzeit scheint jetzt vorbei: Die Plattformen geraten ins Visier einer großen Untersuchung. Das Timing hat aber auch einen politischen Beigeschmack.

  • Brüssel ermittelt

    Mi., 17.07.2019

    Kartellamt erzielt mehr Rechte für Amazon-Händler

    Nach Firmenangaben stammen 58 Prozent des weltweit über Amazon erwirtschafteten Bruttowarenumsatzes von den Marktplatz-Händlern.

    Nutzt Amazon Daten von Händlern auf seiner Plattform, um sie zu benachteiligen? Die EU-Wettbewerbshüter gehen der Sache auf den Grund. In Deutschland erzielten die Kartellwächter unter anderem weltweit bessere Konditionen für die Händler.

  • Illegale Plattform

    Do., 04.07.2019

    Betreiber der Untergrundplattform «Fraudsters» verhaftet

    Illegale Plattform: Betreiber der Untergrundplattform «Fraudsters» verhaftet

    Cyber-Fahnder haben schon lange gegen die illegale Plattform ermittelt. Jetzt haben sie in Schleswig-Holstein den mutmaßlichen technischen Leiter verhaftet.

  • Gemeinschaftsprojekt

    Mi., 19.06.2019

    Neue Streaming-Plattform Joyn ist gestartet

    Fahri Yardim (l) und Christian Ulmen sind mit der Comedyserie «Jerks» bei Joyn mit dabei.

    Joyn ist am Start. Mit der neuen Plattform sind die Angebote von 55 TV-Sendern mit einer App zu nutzen. Und nicht nur das. Im Angebot sind auch eigenproduzierte Serien. «Jerks» gehört dazu.

  • Misael Barazza-Díaz und Yuki Saito spielen am Sonntag im Paul-Gerhardt-Heim

    Mi., 29.05.2019

    Preisträgerkonzert des Eurostrings-Gitarrenfestivals

    Das Eurostrings-Gitarrenfestival ist die erste europäische Plattform für junge Gitarrenkünstler. Die Plattform umfasst 17 klassische Gitarrenfestivals in Europa von Kroatien bis Finnland, von der Atlantikküste bis zum Schwarzen Meer und bietet Kurse und Austausch und organisiert Wettbewerbe. Diesjährige Station des Gitarrenfestivals ist die deutsch-niederländische Grenzregion. Das Preisträgerkonzert zweier junger Künstler aus Japan und Mexiko findet am Sonntag (2. Juni) ab 17 Uhr im Paul-Gerhardt-Heim (Gildehauser Straße 170) in Gronau statt.

  • Justiz

    Sa., 04.05.2019

    Kriminelle Plattformen - Ministerin fordert rasches Handeln

    Wiesbaden (dpa) - Im Kampf gegen den Online-Drogenhandel fordert Hessens Justizministerin Eva Kühne-Hörmann die Bundesregierung dazu auf, zügig einen Straftatbestand für das Betreiben krimineller Plattformen im Internet einzuführen. Hessen habe dazu bereits über den Bundesrat eine entsprechende Gesetzesinitiative gestartet, sagte Kühne-Hörmann der dpa. Ermittler in den USA und Europa hatten einen der größten kriminellen Online-Marktplätze ausgehoben, wie sie gestern berichteten. In Deutschland wurden die drei mutmaßlichen Betreiber des sogenannten «Wall Street Market» gefasst.

  • 540 Millionen Datensätze

    Do., 04.04.2019

    Erneut Facebook-Nutzerdaten frei im Netz

    540 Millionen Kundendaten betroffen: Firmen speicherten ungeschützt Daten von Facebook-Nutzern.

    Wenn Facebook-Mitglieder Apps auf der Plattform des Online-Netzwerks nutzen, landen Daten bei den Entwicklern der Anwendungen. Dafür, wie diese damit umgehen, stellt Facebook zwar Regeln auf - Kontrollen sind aber aufwendig. So lagen Nutzerdaten ungeschützt im Netz.

  • Panne bei App-Entwicklern

    Do., 04.04.2019

    Firmen speicherten ungeschützt Daten von Facebook-Nutzern

    Facebook hat eine neue Datenpanne. Der Vorwurf: Entwickler der Anwendungen parkten Nutzerdaten ungeschützt im Netz.

    Wenn Facebook-Mitglieder Apps auf der Plattform des Online-Netzwerks nutzen, landen Daten bei den Entwicklern der Anwendungen. Dafür, wie diese damit umgehen, stellt Facebook zwar Regeln auf - Kontrollen sind aber aufwendig. So lagen Nutzerdaten ungeschützt im Netz.

  • Plattform für Kunst

    Do., 04.04.2019

    Spektakuläres Kulturzentrum «The Shed» öffnet in New York

    «Flugzeughangar in Daunendecke»? «The Shed» in New York.

    Rund 1200 Kultureinrichtungen gibt es in New York bereits, trotzdem kommt jetzt noch einmal eine große, teure und architektonisch spektakuläre dazu. «The Shed» eröffnet auch mit deutscher Kunst. Die Erwartungen sind riesig - kann der «Kulturschuppen» sie erfüllen?