Plexiglasscheibe



Alles zum Schlagwort "Plexiglasscheibe"


  • "Das perfekte Dinner" trotzt Corona

    So., 26.07.2020

    Anrichten mit Abstand und Atemmaske

    Christopher Schild (v.l.), Bärbel Händel, Ralf Lebert, Rabea Kersting und Claudia Fleer lassen die aufregende Dreh-Woche in Münster Revue passieren. Für die Fünf steht fest: Sie wollen in Kontakt bleiben, weitere Treffen sind bereits vereinbart.  

    In Corona-Zeiten ist alles anders – auch bei der Vox-Sendung „Das perfekte Dinner“. In der nächsten Woche kommen die Gastgeber aus Münster. Und die Plexiglasscheibe statt Deko auf dem Tisch war nicht die einzige Besonderheit, die die Woche für sie bereit hielt.

  • Plexiglasscheibe trennt Fahrer von den Gästen

    Sa., 13.06.2020

    Der Bürgerbus rollt in Nienborg wieder

    Der Bürgerbus zwischen Ahaus und Legden, über Nienborg, Heek und Gemen, nimmt am kommenden Montag wieder den Betrieb auf.

    „Unsere Fahrer scharren schon mit den Hufen. Sie können es gar nicht abwarten, wieder Gäste fahren zu dürfen“, berichtet der Vorsitzende des Bürgerbusvereins, Egon Kiehl. 40 ehrenamtliche Fahrer sind für den Verein im Einsatz. Und werden es so auch wieder ab Dienstag (16. Juni) sein.

  • Taxi Peine rüstet Fahrzeuge um

    Do., 16.04.2020

    Plexiglas schützt und senkt Hemmschwellen bei Kunden

    Die Anbringung der flexiblen Plexigläser, die auch das Verstellen der Sitzlehnen aushalten, übernahmen die Peine-Mitarbeiter selbst.

    Taxi Peine hat seine Fahrzeuge mit Plexiglasscheiben im Fahrgastraum ausgestattet. Das Unternehmen verstärkt damit den Schutz vor dem Coronavirus

  • Dorfladen schützt die Mitarbeiterinnen

    Fr., 27.03.2020

    Plexiglasscheiben trennen Kunden und Verkaufspersonal

    Helmut Gerdener, Vorstandsmitglied des Dorfladens, brachte die gespendeten Plexiglasscheiben an

    Im Dorfladen sind jetzt Schutzmaßnahmen gegen die Verbreitung des Coronavirus installiert worden. Sie sollen sowohl Kunden als auch Mitarbeiter schützen.

  • Parkapotheke ist gerüstet

    Mo., 23.03.2020

    Plexiglas bietet Schutz

    Annette Korte (l.) und Esther Drögemüller fühlen sich hinter der neuen Plexiglasscheibe sicherer, und auch die Kunden werden auf diese Weise geschützt.

    Zum Schutz für die Kunden und die Mitarbeiter hat Inhaberin Annette Korte in der Parkapotheke die Kassen nun mit Plexiglasscheiben ausstatten lassen.

  • Apotheken setzen verschiedene Sicherheitsmaßnahmen um

    Fr., 20.03.2020

    Plexiglasschutz und Abstand

    Plexiglasscheiben hat Apotheker Matthias Bröker unter anderem zum Schutz aufgebaut.

    Eine Plexiglasscheibe trennt Apotheker Matthias Bröker und seine Mitarbeiter derzeit von den Kunden. Um auch weiterhin eine Versorgung der Patienten sicherzustellen, hat der Apotheker verschiedene Sicherheitsmaßnahmen eingeleitet. Dazu gehören auch getrennte Mitarbeiterteams.

  • Hubertus-Apotheke hat Plexiglas-Scheiben Marke Eigenbau installiert

    Do., 19.03.2020

    Personal und Kunden schützen

    Judith Löchter und ihr Team der Hubertus-Apotheke haben – wie andere Apotheker auch – Plexiglasscheiben zum Schutz vor Infektionen installiert.

    Plexiglasscheiben und mehr – in diesen Tagen müssen sich auch die Grevener Bürger neue Regeln und Anblicke gewöhnen.

  • Teams holen sich Anregungen von der ABDA und der Kammer – und aus Österreich

    Do., 19.03.2020

    Apotheken setzen auf Abstand

    Desinfektionsmittel, Plexiglasscheiben, Zugangsbegrenzung und ausgeweiteter Lieferservice: Nele Waldmann und ihr Team haben in der Seppenrader Marien-Apotheke allerhand Schutzmaßnahmen gegen das Coronavirus getroffen.

    Desinfektionsmittel, Plexiglasscheiben, Zugangsbegrenzung und ausgeweiteter Lieferservice: Die Apotheker in Lüdinghausen und Seppenrade versuchen mit gezielten Maßnahmen und penibler Hygiene weitere Ausbreitung des Coronavirus einzudämmen. „Es geht darum, sowohl die Kunden als auch uns zu schützen“, betonen sie unisono.

  • Coronavirus: Apotheken wollen ihr Personal schützen

    Di., 17.03.2020

    Bedienung hinter Plexiglasscheiben

    Apothekerin Tanja Bußkamp bedient in der Clemens-Apotheke seit Dienstag nur noch hinter einer Plexiglasscheibe.

    „Corona hat uns alle fest im Griff. Natürlich auch unseren Alltag in der Apotheke“, erzählt Dr. Martina Henrichsmann von der Clemens-Apotheke. Sie hat zügig gehandelt, um bereits jetzt gerüstet zu sein, wenn der Ausnahmezustand wirklich da ist.

  • Junges Theater führt die Allerkleinsten lustvoll zur Malerei

    Mo., 16.06.2014

    Wie ein Mund die Füße küsst

    Wie aus dem Gesicht geschnitten (v. l.): Manuel Herwig und Maike Wehmeier spielen Malerei.

    Ein Schauspieler sitzt vor einer weißen Plexiglasscheibe und bringt auf geradezu magische Weise Formen hervor. Eine leise Andeutung mit Fingern oder Zehen genügt, und es entstehen blaue Blumen. Drum herum bildet sich ein Fisch, aus dem wiederum ein Hahn wird. Spätestens als hinter der Scheibe eine winkende Hand auftaucht, wird klar, dass wir es hier nicht mit Zauberei zu tun haben, und doch vermitteln Maike Wehmeier und Manuel Herwig etwas von der Faszination, die der Malerei innewohnt.