Pokalendrunde



Alles zum Schlagwort "Pokalendrunde"


  • Wasserball: Länderspiel in Warendorf

    Do., 21.01.2021

    Deutlicher Sieg unter SVO-Beobachtung

    Wasserball: Länderspiel in Warendorf: Deutlicher Sieg unter SVO-Beobachtung

    Die Deutschen Wasserballer gewannen nach zehn Monaten Pause in Warendorf ihr erstes Länderspiel – unter strenger Beobachtung eines Borghorster Schiedsrichters.

  • Tischtennis: Pokalendrunde

    Mo., 21.01.2019

    TTC Alstätte 2 überraschend im Finale

    Zum zweiten Mal in Folge erreichte TTC Alstätte 2 die Pokalendrunde „Final four“, die in diesem Jahr in Ahaus ausgetragen wurde.

  • Einrad: Bestleistungen über Bestleistungen

    Di., 22.05.2018

    Wechte

    RSG Teuto Antrup Wechte (von hinten links): Juli Reiffenschneider, Lara Uhlenbusch, Rebecca Bünte, Johanna Aufderhaar, Evelyne Steinmetz, Sophia Groß, Janine Wöhler, Alina Brügmann, Lena Dieckmann, Lisa Hunnewinkel, Kim Beutling, Sina Lindemann, Vanessa Steinmetz, Carina Cittrich, Janina Klopmeier, Janne Hackmann, Xenia Steinmetz, Merle Sommer, Birte Aufderhaar, Jolina Woznicka, Fenja Adomeit, Lena Hunnewinkel, Ariane Voß und Till Beesen.

    Mit 13 Mannschaften war die RSG „Teuto“ Antrup Wechte am vergangenen Wochenende nach Erkelenz zur Pokalendrunde angereist. Sieben dieser Mannschaften übertrafen sich selbst und stellten neue persönliche Bestleistungen auf.

  • Kunst- und Einradfahren: Pokalendrunde in Erkelenz

    Mo., 21.05.2018

    Teams der RSG Teuto Antrup Wechte lösen gleich mehrere Tickets für die DM

    RSG Teuto Antrup Wechte (von hinten links): Juli Reiffenschneider, Lara Uhlenbusch, Rebecca Bünte, Johanna Aufderhaar, Evelyne Steinmetz, Sophia Groß, Janine Wöhler, Alina Brügmann, Lena Dieckmann, Lisa Hunnewinkel, Kim Beutling, Sina Lindemann, Vanessa Steinmetz, Carina Cittrich, Janina Klopmeier, Janne Hackmann, Xenia Steinmetz, Merle Sommer, Birte Aufderhaar, Jolina Woznicka, Fenja Adomeit, Lena Hunnewinkel, Ariane Voß und Till Beesen.

    Mit 13 Mannschaften war die RSG „Teuto“ Antrup Wechte nach Erkelenz zur Pokalendrunde angereist. Sieben Teams übertrafen sich selbst und stellten neue persönliche Bestleistungen auf.

  • Basketball: Top-4-Pokalwettbewerb

    Mo., 26.03.2018

    Nachwuchsteams des UBC Münster sorgen für Pokal-Furore

    Zum Fressen gern, diese Medaillen: Die U 18 des UBC Münster freut sich mit den Trainern Frank Müller (l.) und ­Peter Lüsenbrink (r.).

    Das hat Spaß gemacht. Sowohl die U 18 als auch die U 16 des UBC Münster stehen in der Pokalendrunde des Deutschen Basketball-Verbandes Ende Mai.

  • SVO-Wasserballer on tour

    Di., 10.03.2015

    Tolles Erlebnis in Potsdam

    „Das war rundum eine Werbung für den Wasserballsport in Deutschland“ – Henning Schürmann, Spieler und Schiedsrichter beim SV Olympia Borghorst, zeigte sich von seinem ersten Auftritt bei der deutschen Pokalendrunde der Männer und Frauen in Potsdam mehr als angetan. Mit Schürmann als Unparteiischem und der zu Saisonbeginn zum SV Blau-Weiß Bochum gewechselten Nachwuchsspielerin Fabienne Heerdt waren gleich zwei Mitglieder des SVO bei Deutschlands wichtigster Wasserballveranstaltung dabei.

  • Pokal auf Sparflamme

    So., 24.03.2013

    BSV verteidigt Titel durch Finalsieg über Westfalia / Beide Teams mit letztem Aufgebot

    Es war eine Pokalendrunde auf Sparflamme. Denn während der BSV Roxel zwei Torhüterinnen und sechs Feldspielerinnen zum Final Four entsandte, fanden sich bei Westfalia Kinderhaus ebenfalls nur acht Akteurinnen (darunter eine Torhüterin) in Ascheberg ein. Gereicht hat es für beide Teams zum Einzug ins Finale der Frauen, in dem der BSV mit 19:13 die Oberhand behielt und den Titel erfolgreich verteidigte. Gleichzeitig sind beide Mannschaften für den Westfalenpokal qualifiziert. Zudem gab es für die jeweilige Mannschaftskasse noch einen „kleinen Umschlag“. Bei den Männern behauptete sich in einem vereinsinternen Duell die zweite Mannschaft des Ausrichters gegen die Erste mit 22:18.

  • Tischtennis-Kreispokal Westmünsterland

    Mo., 28.01.2013

    Überraschung im Finale verpasst

    Dennis Hessing 

    Die Überraschung verpasst hat das Pokalteam des TV Westfalia Epe: In der Pokalendrunde in Rosendahl unterlagen Dennis Hessing, Dieter Bröcker und Jürgen Feldkamp am Donnerstag dem Gastgeber im Finale mit 1:4.

  • Warendorf

    So., 11.04.2010

    Leichtes Spiel für Senden und Kinderhaus