Pokalschießen



Alles zum Schlagwort "Pokalschießen"


  • Schützenverein „Gemütlichkeit“ Stevern

    Di., 11.02.2020

    Sascha Fliß holt sich den Pokal

    Die Teilnehmer am Pokalschießen des Schützenvereins „Gemütlichkeit“ Stevern freuten sich mit Sieger Sascha Fliß und dem Gewinner des Jungschützenpokals Tobias Jerber über einen gelungenen Schießwettbewerb.

    Es war spannend bis zuletzt – und am Ende setzte sich Sascha Fliß nervenstark durch. Das Pokalschießen der „Gemütlichkeit“ Stevern war einmal mehr ein Highlight im Vereinsjahr der Schützen.

  • Pokalschießen des Schützenvereins Westbevern-Brock

    Mo., 04.11.2019

    Punkte, Ringe und viele Preise

    Allen Gewinnern voran präsentiert Lukas Antemann den Wanderpokal des Pokalschießens der Schützen Westbevern-Brock.

    Wenn der Schützenverein Westbevern-Brock zum alljährlichen Pokalschießen ruft, kann ihm eine gut besuchte Veranstaltung im Schießstand der alten Schule sicher sein. Am Sonntag ging es für über 50 Vereinsmitglieder und -freunde aber nicht nur beim Schießen zur Sache, auch am Knobelbecher ging es rund. Somit konnten sich am Abend gleich mehrere erfolgreiche Teilnehmer über Preise freuen.

  • Pokalschießen des Schützenvereins Velpe

    Sa., 12.10.2019

    1800 Schüsse abgegeben

    Nach einem zweiwöchigen Wettbewerb wurden die Pokale an die erfolgreichen Schützen vergeben.

    Zwei Wochen lang sind jetzt zahlreiche Schützinnen und Schützen im Velper Sieken ein- und ausgegangen. Der Schützenverein Velpe hatte zum Pokalschießen eingeladen. Insgesamt 18 Mannschaften nahmen laut Mitteilung daran teil. Jeweils vier Schützen kamen in die Wertung um die einzelnen Pokale. Dabei wurden insgesamt 1800 Schüsse abgegeben.

  • Pokalschießen in Westerkappeln-Düte

    Mo., 07.10.2019

    26 Mannschaften am Start

    Der Vorsitzende des Schützenvereins Düte Jan Kriscke (rechts) und die Schießwarte Jürgen Hollmann (2. von links) sowie Dietrich Stiegemeyer (links) überreichten die Pokale an die Sieger und Platzierten.

    Gut eine Woche lang war der Schützenverein Düte Gastgeber für einen Pokalwettbewerb. Rund 150 Schützinnen und Schützen aus 26 Mannschaften nahmen daran teil. Am Freitag war Pokalverleihung.

  • Pokalschießen der Kameradschaft ehemaliger Soldaten

    Mo., 29.07.2019

    Nach 430 Schuss stehen die Sieger fest

    Der zweite Vorsitzende Markus Driemeier (links) und der erste Vorsitzende Klaus Dölling (rechts) freuen sich mit den Pokalgewinnern (von links) Monique Neuenfeldt und Karsten Schulte Loose Claassen sowie Christel Schmelzer, die stellvertretend den Jux-Pokal entgegennahm.

    Die Kameradschaft ehemaliger Soldaten Leeden von 1874 hatte zum jährlichen Pokalschießen ins Schützenhaus Loose eingeladen. Der erste Vorsitzende Klaus Dölling begrüßte 22 Mitglieder, Witwen und Kinder.

  • Pokalschießen der Vereine

    Di., 18.06.2019

    Ehrensenatoren und Hegering räumen ab

    Strahlende Sieger: Die diesjährigen Gewinner des Pokalschießens der Sportschützen Everswinkel freuten sich am Sonntag nach der finalen Entscheidung über ihren Erfolg.

    Zielen und gewinnen: Die Sportschützen des SC DJK Everswinkel hatten einmal mehr zum spannenden Pokalschießen der Vereine eingeladen. Der Anklang war groß und die Freude der Sieger noch größer.

  • Wettbewerb des Hegerings Schöppingen-Legden

    Di., 18.06.2019

    Andreas Wenker gewinnt das Pokalschießen

    Die Geehrten präsentierten ihre Pokale.

    Andreas Wenker hat das Pokalschießen des Hegerings Schöppingen-Legden gewonnen. Es folgten auf der Anlage in Coesfeld-Flamschen Franz Josef Kalthoff und Christian Berning auf den nächsten Plätzen.

  • Sportschützen laden ein zum Pokalschießen der Vereine

    Mo., 03.06.2019

    Wer landet die besten Treffer?

    Rückblick aufs vergangene Jahr: Das Bild zeigt die glücklichen Gewinner des Pokalschießens 2018 mit dem 1. Vorsitzenden Thomas Schneider.

    Vom heutigen Montag an kann wieder geschossen werden – die Sportschützen des SC DJK Everswinkel veranstalten einmal mehr das Pokalschießen der Vereine und freuen sich auf zahlreiche Anmeldungen von Kegelvereinen, Nachbarschaften, Stammtischen, Cliquen und Sportgruppen.

  • Schwiepinghook gewinnt das Pokalschießen der Schützenvereine

    Mo., 29.04.2019

    Lena Elfering düpiert alle Männer

    Die Siegermannschaft aus dem Schwiepinghook und die besten Einzelschützen in den verschiedenen Kategorien freuen sich über ihre Erfolge.

    „Entscheidend ist die Kameradschaft, die wir hier gemeinsam erleben“, brachte es Christian Termathe am Samstag auf den Punkt. Der Vorsitzende des Schützenvereins Brook hatte mit seiner Mannschaft gemeinsam mit den übrigen vier Alstätter Schützenvereinen am Pokalschießen teilgenommen, das die Sportschützen zum 37. Mal ausrichteten. Natürlich gehe es dabei auch um den Sieg, meinte Termathe, aber eben nicht in erster Linie.

  • Schützenverein Gabelin

    Fr., 26.04.2019

    Pokalschießen stößt auf großes Interesse

    Die Sieger des Pokalschießens des Schützenvereins Gabelin nach der Preisverleihung, dahinter Vorsitzender Eckhard Erfmann und Schießwart Frank Hindersmann (rechts).

    Nach einer Pause hat der Schützenverein Gabelin wieder ein Pokalschießen ausgerichtet – mit guter Resonanz.