Pokalsieg



Alles zum Schlagwort "Pokalsieg"


  • 158-malige Nationalspielerin

    So., 30.08.2020

    Anja Mittag beendet mit Pokalsieg ihre Karriere

    Die 158-malige Nationalspielerin Anja Mittag (M) hat ihre aktive Fußballkarriere beendet.

    Taucha (dpa) - Die letzten 20 Minuten ihrer langen Karriere waren für Anja Mittag ein Genuss. Mit dem 6:0-Erfolg der Frauen ihres Clubs RB Leipzig im Finale des sächsischen Fußball-Pokals gegen Phönix Leipzig verabschiedete sich die 158-malige Nationalspielerin am Sonntag vom aktiven Sport.

  • Basketball: 2. Bundesliga Pro B

    Di., 28.07.2020

    Auch Alex Goolsby macht bei den WWU Baskets Schluss

    Nach drei Jahren bei den WWU Baskets zieht sich Alex Goolsby zurück und wird fortan für den UBC Münster II auflaufen.

    Aufstieg, Pokalsieg, Vizemeisterschaft in der Pro B – Alex Goolsby hat mit den WWU Baskets Münster in den vergangenen drei Jahren eine Menge erlebt. Doch nun macht der Routinier Schluss und rückt wie sein Teamkollege Leo Padberg das Berufsleben endgültig in den Vordergrund. Den Basketball aber legt der 32-Jährige nicht ganz aus der Hand und bleibt damit Münster doch noch erhalten.

  • Happy End im Pokal-Drama

    So., 05.07.2020

    Wolfsburgerinnen nehmen jetzt das Triple ins Visier

    Zum insgesamt siebten Mal holen die Wolfsburger Frauen den DFB-Pokal.

    Der VfL Wolfsburg wird mehr und mehr zum FC Bayern des Frauenfußballs. Mit dem sechsten Pokalsieg in Serie sorgt der Meister für einen Rekord. Nun will er die Saison mit einem Erfolg in der Champions League krönen. Dagegen endet für Essen eine Ära.

  • Nach Pokalsieg

    Sa., 04.07.2020

    Flicks belohnt Doublesieger: Einen Tag Extra-Urlaub

    Belohnte seine Spieler mit einem Tag mehr Urlaub: Bayern-Coach Hansi Flick.

    Berlin (dpa) - Die Stars des FC Bayern München dürfen sich nach dem Pokalsieg und dem gewonnenen Double über einen Tag mehr Urlaub freuen.

  • Geister-Finale in Berlin

    Sa., 04.07.2020

    Keller nach Pokalendspiel: «Haben Fans schmerzhaft vermisst»

    Vermisste die Fans beim Pokalfinale 2020: DFB-Präsident Fritz Keller.

    Berlin (dpa) - DFB-Präsident Fritz Keller hat nach dem Pokalsieg des FC Bayern München einmal mehr die Umstände des diesjährigen Endspiels bedauert.

  • DFB-Pokal der Frauen

    Fr., 03.07.2020

    Erstes Geister-Endspiel: Wolfsburg auf Rekordkurs

    Die Wolfsburgerinnen wollen zum sechsten Mal den DFB-Pokal gewinnen.

    VfL Wolfsburg - wer sonst? Kaum jemand zweifelt am sechsten Pokalsieg des deutschen Frauenfußball-Meisters in Serie im Finale gegen die SGS Essen. Doch in dieser Erwartungshaltung sieht der Außenseiter im ersten Geister-Endspiel des deutschen Fußballs seine Chance.

  • Drei hohe Ziele

    Do., 18.06.2020

    Das etwas andere Triple: Leverkusen hat «was Schönes vor»

    Streben noch Erfolge im DFB-Pokal und der Europa League an: Leverkusens jubelnde Spieler.

    Champions-League-Qualifikation, Pokalsieg, Europa-League-Titel: Bayer Leverkusen will im Saison-Endspurt das Triple der etwas anderen Art holen. Die Stimmung ist gut und die Form auch.

  • Fußball

    Di., 09.06.2020

    Leverkusen ist Favorit im Pokal-Halbfinale gegen Saarbrücken

    Trainer Peter Bosz von Leverkusen reagiert an der Seitenlinie.

    Seit 1993 wartet Bayer Leverkusen auf einen Titel. Der damalige Pokalsieg soll auch in dieser Saison gelingen. Die letzte Hürde vor dem Finale scheint keine hohe. Doch Viertligist Saarbrücken hat bereits vier Profi-Vereine rausgeworfen.

  • Fußball

    Mi., 05.02.2020

    Schalke kündigt Untersuchungen im Rassismus-Fall an

    Dedryck Boyata, Torwart Rune Jarstein und Jordan Torunarigha von Hertha BSC stehen vor der Nordkurve.

    Gelsenkirchen (dpa) - Der FC Schalke 04 hat nach den mutmaßlich rassistischen Vorfällen beim Pokalsieg gegen Hertha BSC Untersuchungen angekündigt. Der Verein nehme «die Aussagen des Spielers von Hertha BSC, Jordan Torunarigha, hinsichtlich rassistischer Aussagen und Laute gegen ihn während des Pokalspiels am Dienstagabend sehr ernst», hieß es am Mittwoch in einer öffentlichen Stellungnahme auf der Homepage des Fußball-Bundesligisten. «Gemeinsam mit der Polizei Gelsenkirchen, dem Sicherheitsdienst und internen Quellen, wie beispielsweise der kürzlich eröffneten #stehtauf-Anlaufstelle, wird der Fall ausführlich geprüft.»

  • Vissel Kobe

    Mi., 01.01.2020

    Pokalsieg: Japan-Abenteurer Podolski schreibt Geschichte

    Lukas Podolski (r) jubelt mit seinen Teamkollegen.

    Ein Pokal zum Abschied? Lukas Podolski wird Cup-Sieger in Japan und lässt es nach dem ersten Titel seines Clubs Kobe krachen. Die vordergründige Frage bleibt allerdings weiter offen: Wie und wo geht die Karriere des Ex-Nationalspielers weiter?