Polizeidienst



Alles zum Schlagwort "Polizeidienst"


  • Prozesse

    Sa., 05.08.2017

    Frauen klagen gegen Mindestgröße für Polizistinnen

    Eine Polizistin.

    Kommt es auf die Größe an? Die Mindestgröße für Polizisten in Nordrhein-Westfalen steht erneut auf dem juristischen Prüfstand. In Düsseldorf klagen mehrere Frauen, die die Mindestgröße unterschreiten, auf Einstellung in den Polizeidienst.

  • Kriminalität

    Di., 29.11.2016

    Europol sperrt 4500 Internet-Shops mit Fake-Produkten

    Den Haag (dpa) - In einer weltweiten Aktion gegen Markenpiraten haben Polizeidienste 4500 Internet-Shops mit gefälschten Produkten gesperrt. 27 Länder hatten sich an der Operation beteiligt, teilte die europäische Polizeibehörde Europol in Den Haag mit. Die Ermittler gingen gegen Internet-Shops vor, die vor allem gefälschte Luxusgüter, Sportartikel, Ersatzteile, Arzneimittel und Kosmetik verkauften. Die Polizeibehörde lancierte zugleich eine Medienkampagne mit Tipps für Verbraucher.

  • Prozesse

    Mi., 23.11.2016

    Darf Frau mit Silikonbusen Polizistin werden? Gericht entscheidet

    Gelsenkirchen (dpa) - Darf eine Frau mit Silikonbusen in den Polizeidienst? Das Verwaltungsgericht in Gelsenkirchen behandelt heute den Fall einer Klägerin aus Dortmund. Es will noch am selben Tag ein Urteil fällen. Ein Polizeiarzt hatte vor drei Jahren entschieden, dass die damals 31-jährige Frau wegen ihrer Brustimplantate nicht aufgenommen werden darf. Es bestehe die Gefahr, dass die Einlage bei bestimmten Einsätzen reißen könne. Dagegen zog die Frau aus Dortmund vor Gericht.

  • Kriminalität

    Mi., 30.03.2016

    Europol: Ermittler finden Rekord-Menge gefälschter Lebensmittel

    Den Haag (dpa) - Gefärbte Oliven, mit Kunstdünger verlängerter Zucker, gepanschter Wein: Polizeidienste haben in 57 Ländern eine Rekordmenge von gefälschten Lebensmitteln und Getränken sichergestellt, teilte Europol in Den Haag mit. Mehr als 10 000 Tonnen und eine Million Liter gefälschter Lebensmittel wurden demnach in vier Monaten sichergestellt. Die Waren könnten «hohe Gesundheitsrisiken für die ahnungslosen Verbraucher haben», warnte Europol. Kriminelle Banden verkauften nach Angaben von Europol minderwertige Ware auch mit gefälschten Labels teurer Marken und erzielten riesige Profite.

  • Unruhen

    So., 30.11.2014

    Todesschütze von Ferguson scheidet aus dem Polizeidienst aus

    Ferguson (dpa) - Vier Monate nach den Todesschüssen auf den unbewaffneten schwarzen Jugendlichen Michael Brown hat der Polizist Darren Wilson den Dienst in der US-Stadt Ferguson quittiert. Er hatte Brown nach eigenen Angaben in Notwehr erschossen - und damit schwere Unruhen ausgelöst. Seither war er beurlaubt. Zugleich reißt die Debatte nicht ab, ob es sich bei den tödlichen Schüssen tatsächlich um Notwehr handelte. Erst am vergangenen Montag hatte eine Geschworenenjury entschieden, dass keine Anklage gegen Wilson erhoben wird - worauf erneut Unruhen ausbrachen.

  • Unruhen

    So., 30.11.2014

    Todesschütze von Ferguson scheidet aus Polizeidienst aus

    Darren Wilson gibt den Polizeidienst auf. Foto: St. Louis County Procecutors Office

    Ferguson (dpa) - Vier Monate nach den Todesschüssen auf den unbewaffneten schwarzen Jugendlichen Michael Brown hat der Polizist Darren Wilson den Dienst in der US-Stadt Ferguson quittiert.

  • Unruhen

    So., 30.11.2014

    Todesschütze von Ferguson scheidet aus dem Polizeidienst aus

    Ferguson (dpa) - Knapp vier Monate nach seinen tödlichen Schüssen auf den unbewaffneten schwarzen Jugendlichen Michael Brown hat der US-Polizist Darren Wilson den Dienst quittiert. Das sagte sein Anwalt dem US-Sender CNN. Wilson hatte Brown im August nach einer Auseinandersetzung erschossen. Der Tod des 18-Jährigen hatte in Ferguson schwere Unruhen ausgelöst. Zu Wochenbeginn entschied eine Geschworenenjury, dass keine Anklage gegen den weißen Polizisten erhoben wird. Danach brachen erneut Unruhen in Ferguson aus. Wilson beruft sich auf Notwehr.

  • Literatur

    Di., 15.04.2014

    Das kleine Leben wird bei Barry im Krieg und Scheitern groß

    Der irische Schriftsteller Sebastian Barry 2008 in London. Foto: Daniel Deme

    Göttingen (dpa) - Willie Dunne meldet sich Ende 1914 als Kriegsfreiwilliger, weil er für den Polizeidienst ein paar Zentimeter zu kurz geraten ist.

  • 4:1 gegen Borussia Emsdette

    So., 11.08.2013

    Daniel Smith erzielte einen Doppelpack

    Marius Wies erzielte nach der Pause das 2:1 für den SV Wilmsberg im Spiel gegen Bezirksligist Borussia Emsdetten. Daniel Smith ließ dem zwei weitere Treffer folgen.

    Gero Mocciaro auf Mallorca, Stefan Beckmann im Polizeidienst – also musste Peter Starmann als Trainerersatz herhalten. Der sah ein gutes Spiel des SV Wilmsberg gegen Bezirksligist Borussia Emsdetten und durfte sich anschließend gemeinsam mit der Mannschaft über einen 4:1 (1:1)-Erfolg freuen.

  • Abschied nach 42 Jahren Polizeidienst

    Sa., 31.03.2012

    Kriminalhauptkommissar Tino Vahle tritt in den Ruhestand

    Abschied nach 42 Jahren Polizeidienst : Kriminalhauptkommissar Tino Vahle tritt in den Ruhestand

    Er kennt mindestens zwei Generationen von Gronauer Kriminellen. Und auch sonst hat er im Laufe von mehr als drei Jahrzehnten als Kriminalbeamter in der Stadt im wahrsten Sinne des Wortes Mord und Totschlag erlebt. Doch damit ist jetzt Schluss. Mit Ablauf des Monats März geht Kriminalhauptkommissar Tino Vahle, stellvertretender Leiter des Kriminalkommissariats Gronau, in den Ruhestand.